News

News

Foto: Pernod Ricard Deutschland

Pernod Ricard Deutschland: Julien Hemard folgt auf Tim Paech

Bei Pernod Ricard Deutschland tritt Julien Hemard die Nachfolge von Tim Paech als Vorsitzender der Geschäftsführung an. Seit 2020 ist Hemard als Group Sales Chief Transformation Officer tätig.

Foto: Annika List

Alnatura: Neuer Geschäftsführer für Vertrieb Märkte & Online

Bei Alnatura wird Anfang Juli Lucas Rehn in der Geschäftsführung den Bereich Vertrieb Märkte & Alnatura Super Natur Markt Online übernehmen. Er war zuvor unter anderem bei Globus tätig.

Foto: Lindt & Sprüngli

Lindt & Sprüngli: Wechsel in der Konzernleitung

Adalbert Lechner wird zum 1. Oktober 2022 die Position des CEO bei der Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli AG übernehmen. Außerdem ergänzt Daniel Studer per 1. September die Konzernleitung als neues Mitglied.

Foto: Darbo

Darbo meldet auch in Deutschland Umsatzplus

Mit einem Umsatzplus bei Konfitüren im wichtigsten Exportmarkt Deutschland (von 13,6 Prozent) sowie insgesamt (von 6,4 Prozent) gegenüber 2020 berichtet Darbo für 2021 von einer positiven Geschäftsentwicklung.

Foto: lightpoet / stock.adobe.com, Destatis

Destatis: Niedrigster Schweinebestand seit 1990

Nach vorläufigen Zahlen von Destatis wurden Anfang Mai in Deutschland 22,3 Millionen Schweine gehalten, was dem niedrigsten Schweinebestand seit 1990 entspricht.

Symposium Essen und TrinkenFoto: Unternehmen

Symposium Feines Essen und Trinken: Termin verschoben

Das Symposium Feines Essen und Trinken fällt in diesem Jahr aus. Ein neuer Termin für 2021 wurde bereits festgelegt.

Rewe Lieferservice für KlinikpersonalFoto: Unternehmen

Rewe: Spezieller Lieferservice für Klinikpersonal

Rewe bietet ab sofort medizinischem Fachpersonal in Krankenhäusern bevorzugte Lieferzeitfenster für den Online-Lebensmitteleinkauf an.

"Logistik" "püthe" "GS1" "Eckes-Granini" "Lebensmittel" "Lebensmittellogistik"Foto: Eckes-Granini

Die Lehren der Corona-Krise für die Lebensmittel-Logistik

Im Interview erklärt GS1-Logistikexperte Oliver Püthe, was sich Lebensmittellogistiker derzeit einfallen lassen, um die Versorgung zu sichern, und welche Lehren die Branche bereits jetzt aus der Corona-Krise ziehen kann.

Fuchs Teuto KrügerFoto: Unternehmen

Fuchs: Verkaufsleiter verlässt das Unternehmen

R. Thomas Krüger, nationaler Verkaufsleiter des Teuto Markenvertriebs, verlässt die Fuchs Gruppe Ende dieses Monats auf eigenen Wunsch. Dies gab der Gewürzhersteller am heutigen Mittwoch bekannt.

Foto: RUNDSCHAU

Corona führt zu "explosionsartigem Wachstum" bei Dosen und Konserven

Ob Würstchenkonserven, Mais oder grünes Gemüse – die Corona-Krise gibt dem Umsatz mit Konserven großen Auftrieb. Bonduelle berichtet von einer "Explosion der Nachfrage", Statista meldet ein 155-prozentiges Absatzplus bei Wüstchen in der Dose.

E-FoodFoto: EY-Parthenon/Innofact

E-Food während Lockdown: Potenzial noch nicht ausgeschöpft

Seit den ersten Wochen des Lockdowns spielt sich ein Großteil des Konsums online ab. Davon profitiert auch der LEH, wobei das volle Potenzial bislang nicht ausgeschöpft wird. Zu diesem Schluss kommt eine Umfrage von EY-Parthenon und Innofact.

Richard Bihlmaier verstorbenFoto: Unternehmen

Bürger: Seniorchef Richard Bihlmaier verstorben

Richard Bihlmaier ist am 9. April im Alter von 82 Jahren verstorben. Er führte 32 Jahre das Familienunternehmen Bürger.

Foto: Georg Lukas

Zentis-Chef Karl-Heinz Johnen: Weniger Zucker, mehr Erfolg

Schnelle Autos und gute Geschäfte, das sind die Passionen von Zentis-Chef Karl-Heinz Johnen. Er leitet den Familienkonzern seit fast 25 Jahren und bleibt offen für Neues – neue Ideen, neue Märkte und neue Unternehmen.

Foto: Jörg Brockstedt

E-Center Cohrt, Cadenberge: Neuer Platz fürs weite Land

Eine ganze Marktplatzseite nimmt das neu gebaute E-Center im niedersächsischen Cadenberge ein. Für Kaufmann Marco Cohrt eine Chance auf knapp 3.200 Quadratmetern.