News

News

Foto: Arla Foods

Arla 2023: Markengeschäft ausgebaut, CO2-Emissionen reduziert

Arla Foods ist im zweiten Halbjahr 2023 zu starkem Markenwachstum zurückgekehrt, im inflationsbelasteten Deutschland trotzt Arla mit einige Marken dem Verbrauchertrend zu Handelsprodukten.

Foto: Werner Schuering

Gerolsteiner erreicht Umsatzzuwachs von knapp sechs Prozent

Der Mineralbrunnen Gerolsteiner konnte seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 5,8 Prozent auf 336 Millionen Euro steigern. Der Gesamtabsatz ging indes leicht zurück.

Foto: Peter Eilers

Bitburger verzeichnet Wachstum von 6,4 Prozent

Die Bitburger Braugruppe hat das abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von 6,4 Prozent auf 776 Millionen Euro abgeschlossen und blickt – trotz der Herausfordernden – optimistisch auf das Jahr 2024.

Foto: Messe Karlsruhe

Eurovino: Premiere der Fachmesse für Wein in Karlsruhe

Am 3. und 4. März findet in der Messe Karlsruhe erstmals die Eurovino statt, eine Fachmesse für Wein mit rund 300 Ausstellenden. Die Schwerpunktthemen: Alkoholfreie Weine und Schaumweine, neue Verpackungslösungen sowie edle Tropfen aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten.

Foto: Gustavo Gusto

Gustavo Gusto: Wachstumskurs hält an

Premium-Tiefkühlpizzahersteller Gustavo Gusto hat 2023 ein Umsatzplus von 40 Prozent erzielt. Künftig liegt der Fokus ausschließlich auf dem Pizza-Segmet, eigenes Speiseeis gibt es nicht mehr.

Neuer Verkaufsleiter bei Pernod Ricard

Markus Holtmann (46, Foto) wird zum 01. November neuer Nationaler Verkaufsleiter Handel beim Spirituosen-Hersteller Pernod Ricard Deutschland. Seit 2003 war er für die Bitburger Braugruppe tätig und zuletzt als Verkaufsleiter für die Gebiete Baden-Württemberg und Bayern verantwortlich.

Prognose: TK-Markt wächst 2013 weiter

Das Deutsche Tiefkühlinstitut (dti) – der Branchenverband der deutschen Tiefkühlwirtschaft – rechnet für das Jahr 2013 wieder mit einem mengen- und wertmäßigen Zuwachs im Tiefkühlmarkt. Für das Gesamtjahr 2013 prognostiziert das dti einen Anstieg der Absatzmenge von Tiefkühlkost im Lebensmittelhandel von rund einem Prozent.

Lambertz mit verhaltenem Umsatzplus

Die Firmengruppe Lambertz hat im Geschäftsjahr 2012/2013 ein Umsatzplus von 0,5 Prozent erzielt. Nach hohen Umsatzsteigerungen in frühreren Jahren ist das kleine Umsatzplus einem stagnierenden Gebäckmarkt, Währungsabwertungen osteuropäischer Staaten und zurückhaltender Handelsdispositionen in der Lebkuchensaison geschuldet.

Rewe steigt in Online-Möbelhandel ein

Die Kölner Rewe Group erwirbt eine Minderheitsbeteiligung an der Berliner Home24 GmbH. Dies teilte Lionel Souque, im Rewe Group-Vorstand zuständig für E-Commerce, mit. Home24 ist ein Online-Möbelhaus.

Simone Krah ist neue Präsidentin des MMM-Clubs

Die Mitgliederversammlung des MMM-Club hat die bisherige Geschäftsführerin Simone Krah zur neuen Präsidentin gewählt. Sie löst damit Gerd Kaiser ab, der nach 20 Jahren im Amt nicht mehr kandidiert.

Halloren erhält Zertifikat für Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Die Halloren Schokoladenfabrik hat das Zertifikat „berufundfamilie“ erhalten. Das auf Initiative der gemeinnützigen Hertie-Stiftung entwickelte Audit bescheinigt dem Unternehmen den Optimierungsprozess der besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Neuer Marketingleiter bei Manner

Ulf Schöttl (47) übernimmt ab sofort die Marketingleitung bei Manner. Er folgt damit Heidrun Gruber-Grösswang, die das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat.

Drinks & More holt neuen Verkaufsdirektor

Jörg Haders kommt zum 1. Oktober als neuer Verkaufsdirektor Handel und Convenience zu Drinks & More.

Beiersdorf strukturiert Kommunikation um

Der Kosmetikkonzern Beiersdorf strukturiert seine weltweite Kommunikation um und legt dafür zwei Bereiche zusammen. Die Leitung übernimmt Inken Hollmann-Peters.

Mehr Artikel laden

Page 494 of 584