News

News

Foto: Koelnmesse

Anuga 2023 mit hohem Anmeldestand

Für die im kommenden Oktober stattfindende Anuga sind bereits über 90 Prozent der Ausstellungsfläche gebucht. Besonders starke Buchungen verzeichnen die Fachmessen Anuga Meat, Anuga Organic und Anuga Fine Food.

Foto: Foto Salzmann

Epta Deutschland: Reinhard Kern übernimmt Vertriebsleitung

Reinhard Kern ist Anfang September an die Spitze des Vertriebs von Epta Deutschland gerückt. Er tritt damit die Nachfolge von Tobias Dietz an.

Foto: AdobeStock/estradaanton

Attitude-Behavior-Gap im LEH: Was die Krise für die Nachhaltigkeit bedeutet

Die DHBW Heilbronn hat Ihre Studie zum Attitude-Behavior-Gap (Nachhaltigkeit) aus dem Jahr 2021 im Oktober 2022 wiederholt und die Studienergebnisse in einem Whitepaper veröffentlicht. Das Ergebnis: Nachhaltigkeit hat trotz der Folgen des Ukraine-Konfliktes (Inflation und Kaufzurückhaltung) an Bedeutung bei den Konsumenten kaum verloren.

Foto: Rewe Group

Rewe beendet Kooperation mit DFB

Die Rewe Group hat ihren Partnerschaftsvertrag mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) nicht verlängert. Sie stellt den Vertrag ab sofort ruhend und verzichtet – angesichts der jüngsten FIFA-Aussagen – auf Werberechte.

Foto: RUNDSCHAU, Adobe Stock/Farknot Architect

Download-Artikel: Die Spirituosen-Branche fährt auf Sicht

Getrunken wird immer, heißt es. Die Frage ist nur: was? Deren Beantwortung fällt unter den aktuellen Umständen aber nicht ganz leicht. Gestellt haben wir sie trotzdem – und dabei ein differenziertes Lagebild erhalten.

"marken" "brandtrust" "CSR" "brands"Foto: S. Engelhardt

Markenstudie: Konsumenten zahlen für Haltung und Engagement

Laut einer Studie sind Konsumenten bereit, bis zu 17 Prozent mehr für Marken zu zahlen, die ökologisch und sozial verantwortungsvoll handeln. Es werden zudem Marken bevorzugt, die zur Lösung globaler Probleme beitragen.

Foto: Unternehmen

Wer die reduzierten Preise weitergeben will

Edeka, Lidl, Kaufland, Aldi, Rewe, Tegut und Netto wollen die geplante Mehrwertsteuersenkung an ihre Kunden weitergeben. Die meisten Handelsunternehmen begrüßten die Entscheidung der Bundesregierung.

Lambertz-Chef wird 70Foto: Unternehmen

Lambertz-Chef wird 70

Eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Süßwarenbranche wird 70 Jahre alt: Am 7. Juni feiert Prof. Hermann Bühlbecker, Chef der Lambertz-Gruppe, seinen Geburtstag.

"Konjunkturpaket" "Mehrwerststeuer" "Corona"Foto: Pixabay

Die Auswirkungen des Konjunkturpakets auf die Lebensmittelbranche

Das von der Bundesregierung beschlossene Konjunkturpaket zur Stützung der Wirtschaft nach der Corona-Krise hat auch für die Lebensmittelbranche weitreichende Folgen inklusive der Tierwohl-Diskussion und über die Mehwertsteuer-Senkung hinaus.

"mytime" "bünting" "allyouneed fresh" "delticom"Foto: Unternehmen

Bünting baut Onlinehandel mit Allyouneed Fresh aus

Bünting hat Domain und Markennamen des Anbieters Allyouneed Fresh übernommen. Der Handelskonzern will sich damit auf die "zu erwartende anhaltende stärkere Online-Nachfrage" nach Lebensmitteln einstellen.

"promotions" "POS" "corona" "UGW" "Round table"Foto: RUNDSCHAU

RUNDSCHAU Round Table: Vermarktung und Promotions in Zeiten von Corona

Wie vermarktet man Produkte und Marken in Zeiten von Abstand und Einlasskontrollen? Wie führt man Promotions durch? Darüber diskutierte die RUNDSCHAU-Redaktion mit Vertretern namhafter Marken – mit durchaus ermutigendem Ausgang.

"Beam" "Bembe- with care" "edeka" Edeka südwest" "schloss wachenheim"Foto: Pixabay

Edeka, Schloss Wachenheim, Beam, Bembel With Care: Die Personalien der Woche

Das Personal-Karussell dreht sich in der Industrie und im Lebensmittelhandel stetig weiter. Wir haben die wichtigsten Personalien der vergangenen sieben Tage für Sie zusammengefasst.

"E-Commerce" "Onlinehandel" "E-Food" "Blue Yonder"Foto: Sparwelt.de/hakinmhan

Online-Lebensmittelhandel: Gekommen, um zu bleiben

Die Corona-Krise macht den Online-Lebensmittelkauf populär. Laut einer Studie wollen gut zwei Drittel der Konsumenten auch nach dem Ende der Pandemie Lebensmittel über Internet bestellen. Dafür müssen Händler ihre Lieferkette im Griff haben.

Würtemmberger Weine punkten im LEHFoto: Pixabay

Weine aus Württemberg punkten im LEH

Im herausfordernden Weinmarkt hielten sich Weine aus Württemberg 2019 stabil, das geht aus dem Jahresbericht der WZG hervor. Die Umsätze im LEH konnten leicht gesteigert werden.

Mehr Artikel laden

Page 163 of 531