News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Nestlé Skin HealthFoto: Nestlé

Nestlé prüft strategische Optionen für Nestlé Skin Health

Der Nestlé-Verwaltungsrat hat entschieden, bis Mitte 2019 strategische Optionen für Nestlé Skin Health zu prüfen. Indes wurde die strategische Ausrichtung des Konzerns vollumfänglich bestätigt. Der Schwerpunkt soll künftig jedoch deutlicher auf Nahrungsmittel, Getränke und gesundheitsunterstützende Produkte gelegt werden.

Ferrero Detlef Jütten Volkmar SchwenkFoto: Unternehmen

Ferrero verstärkt Vertrieb durch zwei neue Geschäftsführer

Die Geschäftsführung von Ferrero Deutschland wird um zwei Manager erweitert. Detlef Jütten und Volkmar Schwenk, beide Leiter der Verkaufsdirektion Deutschland, werden zu Geschäftsführern ernannt.

EXPORT FORUM German Beverages BrauBevialeFoto: EXPORT FORUM

Termin: EXPORT FORUM German Beverages direkt vor der BrauBeviale

Das EXPORT FORUM German Beverages, die Informations- und Austauschplattform für exportorientiere Getränkehersteller, findet in diesem Jahr am 12. November statt, einen Tag vor der BrauBeviale. Neben Brauereien richtet es sich nun auch an Wein- und Spirituosenhersteller, Mineralbrunnen sowie Fruchtsaft- und Softdrink-Hersteller.

Ralf Wilfer HallorenFoto: Halloren

Halloren ernennt Ralf Wilfer zum Vorstandsvorsitzenden

Die Halloren Schokoladenfabrik hat Ralf Wilfer zum 1. Oktober zum Vorstandsvorsitzenden bestellt und damit die Suche nach einem Nachfolger für Interimsmanager Ralf Coenen abgeschlossen. Zuletzt fungierte Wilfer als Geschäftsführer der Schokoladenfabrik Solent.

John Morssink VionFoto: Vion

Vion bestellt neuen Finanzchef und neuen Aufsichtsratsvorsitzenden

John Morssink wird bei Vion ab Anfang November dieses Jahres als CFO und damit als Nachfolger von Joost Sliepenbeek fungieren. Bereits Anfang Oktober übernimmt Theo Koekkoek das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden von Sipko Schat.

Real MetroFoto: Real

Metro beginnt Verkaufsprozess für Real

Metro will seine Verbrauchermarktkette Real mit 282 Märkten und rund 34.000 Mitarbeitern verkaufen. Das hat der Vorstand des Handelskonzerns entschieden. Hintergrund sei, dass Real durch die Neuausrichtung in den vergangenen Jahren die Voraussetzungen für eine eigenständige Zukunft im deutschen LEH geschaffen habe.

Roman Heini Lidl AldiFoto: Unternehmen

Lidl verpflichtet ehemaligen Aldi Süd-Chef Roman Heini

Der Discounter Lidl hat Roman Heini in das Führungsteam der Lidl Stiftung bestellt. Der 42-Jährige, der bis März 2017 Sprecher des Verwaltungsrates bei Aldi Süd war, wird dort ab nächstem Monat als Bereichsvorstand Länder fungieren.

Foto: Unternehmen

Presse-Grosso: Printjournalismus erfordert stärkere Zusammenarbeit

Konsolidierung im Kerngeschäft, Wachstum in neuen Geschäftsfeldern: Der Bundesverband Presse-Grosso diskutierte bei seinem Jahreskongress die wichtigen Zukunftsaufgaben und warum eine stärkere Zusammenarbeit immer wichtiger wird.

Michael Cremer Viba SweetsFoto: Viba Sweets

Viba Sweets: Leitung Marketing & Direktvertrieb neu besetzt

Der Nougathersteller Viba Sweets hat Dr. Michael Cremer, der viele Jahre Marketingchef bei Haribo war, Anfang dieses Monats die Leitung für die Bereiche Marketing und Direktvertrieb übertragen.