News

News

Foto: Stefan Zeitz Photography

Deutscher Frucht Preis: Noch eine Woche bis zur Siegerparty

Die Einladungen sind verschickt, alle Gewinner benachrichtigt, die Trophäen poliert: Am 25. April lädt die RUNDSCHAU zur Verleihung des Deutschen Frucht Preises nach Baden-Baden – erstmals mit YOUNGSTAR-Ehrung.

Foto: Hans-Rudolf Schulz

David Löwe, Everdrop: Nachhaltiges für die Fläche

Spülmaschinen-Tabs, WC-Reiniger und Bodylotion zum Selbstauflösen in schicken Nachfüllflaschen: David Löwe mischt mit Everdrop das WPR-Sortiment auf – und fuhr gerade den Testsieg von Stiftung Warentest ein.

Foto: Henkell Freixenet

Henkell Freixenet steigert Umsatz um 4,1 Prozent

Für das Geschäftsjahr 2023 vermeldet Henkell Freixenet, die Sekt-, Wein- und Spirituosen-Sparte der Geschwister Oetker Beteiligungen KG, einen Umsatz von 1,23 Milliarden Euro. Dies entspricht einem Umsatzzuwachs von 4,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Foto: AdobeStock/monticellllo

Studie: Jeder Zweite kauft mit Händler-App mehr

Jeder zweite Kunde, der die App eines Einzelhändlers nutzt, kauft nicht nur häufiger, sondern auch mehr ein. Weitere Insights liefert die Händler-App-Studie der Unternehmensberatung Simon-Kucher.

Foto: AdobeStock/Reddogs; Grafik: IVH/ZZF

Heimtiermarkt: Erstmals mehr als sieben Milliarden Euro Umsatz

Die deutsche Heimtierbranche entwickelt weiterhin positiv: 2023 wurde ein Gesamtumsatz von rund 7,1 Milliarden Euro erzielt, davon im Fach- und Lebensmitteleinzelhandel mehr als 5,6 Milliarden Euro, ein Plus von 9,5 Prozent.

Foto: Unternehmen

Bürger: Höchster Umsatz der Firmengeschichte

Bürger meldet in seinem Jubiläumsjahr den höchsten Umsatz der Firmengeschichte. Der Umsatz kletterte von 211,7 Millionen Euro (2018) auf nun 223,7 Millionen Euro, teilte das Unternehmen in Ditzingen mit.

Ritter SportFoto: Unternehmen

Ritter: Michael Lessmann wird neuer Geschäftsführer DACH

Thomas Mönkemöller, beim Schokoladenhersteller Alfred Ritter Geschäftsführer für die DACH-Region, verlässt Ende April auf eigenen Wunsch das Unternehmen. Ihm folgt Anfang Mai Michael Lessmann als neuer Geschäftsführer DACH.

"L'Oréal"Foto: Unternehmen

L’Oréal: Umsatz wächst um 8 Prozent

Der französische Kosmetikhersteller L’Oréal hat 2019 einen Umsatz von knapp 29,9 Milliarden Euro erwirtschaftet. Mit einem Plus von 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnete das Unternehmen damit die höchste Wachstumsrate seit über zehn Jahren. Der Corona-Virus soll dem Wachstum im laufenden Jahr keinen Abbruch tun.

"Bio" "BNN" "Naturkost" "Biosiegel" "Biolebensmittel"

Bio-Branche profitiert vom Trend zum nachhaltigen Konsum

Sowohl der Naturkostfachhandel als auch der -großhandel haben 2019 deutlich an Umsatz zugelegt. Laut Bundesverband Naturkost Naturwaren ist das auch dem "Greta-Effekt" zu verdanken.

"bonpflicht" "yougov" "kassenbon"Foto: Pixabay

Bonpflicht auch bei Verbrauchern unpopulär

Nicht nur bei Händlern ist die neue Bonpflicht an der Kasse unbeliebt: Die Mehrheit der Verbraucher lehnt die Regelung laut einer Umfrage ebenfalls ab.

HassiaFoto: Unternehmen

Hassia verzeichnet leichtes Wachstum

Trotz einer rückläufigen Absatzentwicklung konnte die HassiaGruppe im abgelaufenen Geschäftsjahr ein leichtes Umsatzplus erwirtschaften. Dreistellige Millioneninvestitionen in den nächsten Jahren sollen die zukünftigen Kapazitäten der Gruppe indes weiter erhöhen.

"greenyard" "rewe" "o&g" "obst und gemüse"Foto: Unternehmen

Rewe und Greenyard wollen gemeinsam Lieferkette verkürzen

Die Rewe Group und der Obst- und Gemüseanbieter Greenyard vertiefen die Zusammenarbeit. Künftig wird sich eine neue Greenyard-Tochter exklusiv um die Belangen des Einzelhändlers kümmern.

Heineken GösserFoto: Unternehmen

Heineken übernimmt Marketing und Vertrieb der Marke Gösser

Ab Mitte April ist Heineken Deutschland für das Marketing und den Vertrieb der österreichischen Marke Gösser verantwortlich. Die Marke stehe für 100 Prozent Natur und ergänze das Portfolio von Heineken Deutschland mit einer breiten Variation an Biersorten.

Foto: Unternehmen

Real-Verkauf: Transaktion bei EU angemeldet

Mit der Anmeldung der Transaktion bei der Wettbewerbsbehörde der EU-Kommission hat die SCP-Gruppe einen weiteren Schritt zum Kauf der Supermarktkette Real gemacht. Als provisorische Deadline ist auf der Homepage der Behörde der 10. März 2020 genannt.

Mehr Artikel laden

Seite 258 von 595