News

News

Foto: Arla Foods

Arla 2023: Markengeschäft ausgebaut, CO2-Emissionen reduziert

Arla Foods ist im zweiten Halbjahr 2023 zu starkem Markenwachstum zurückgekehrt, im inflationsbelasteten Deutschland trotzt Arla mit einige Marken dem Verbrauchertrend zu Handelsprodukten.

Foto: Werner Schuering

Gerolsteiner erreicht Umsatzzuwachs von knapp sechs Prozent

Der Mineralbrunnen Gerolsteiner konnte seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 5,8 Prozent auf 336 Millionen Euro steigern. Der Gesamtabsatz ging indes leicht zurück.

Foto: Peter Eilers

Bitburger verzeichnet Wachstum von 6,4 Prozent

Die Bitburger Braugruppe hat das abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von 6,4 Prozent auf 776 Millionen Euro abgeschlossen und blickt – trotz der Herausfordernden – optimistisch auf das Jahr 2024.

Foto: Messe Karlsruhe

Eurovino: Premiere der Fachmesse für Wein in Karlsruhe

Am 3. und 4. März findet in der Messe Karlsruhe erstmals die Eurovino statt, eine Fachmesse für Wein mit rund 300 Ausstellenden. Die Schwerpunktthemen: Alkoholfreie Weine und Schaumweine, neue Verpackungslösungen sowie edle Tropfen aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten.

Foto: Gustavo Gusto

Gustavo Gusto: Wachstumskurs hält an

Premium-Tiefkühlpizzahersteller Gustavo Gusto hat 2023 ein Umsatzplus von 40 Prozent erzielt. Künftig liegt der Fokus ausschließlich auf dem Pizza-Segmet, eigenes Speiseeis gibt es nicht mehr.

Foto: Pixabay

VDM, Alnatura, Koelnmesse: Top-Personalien der Woche

Das Personalkarussell dreht sich in der FMCG- und Lebensmittelbranche weiter. Wir haben die wichtigsten Personalien der vergangenen sieben Tage für Sie in einer Meldung zusammengefasst.

Foto: Pixabay

Verbraucherstudie: In Zukunft werden Lebensmittel online gekauft

Alles, was Routine ist, wird bis 2025 online stattfinden. So das Fazit einer Studie von Ericsson. Demnach werden über ein Drittel der Konsumenten Lebensmittel hauptsächlich online bestellen. Weitere Ergebnisse:

Foto: Katjes Fassin

Katjes-Gründer Klaus Fassin verstorben

Klaus Fassin, Gründer von Katjes Fassin, ist im Alter von 89 Jahren verstorben. Unter seiner Leitung kamen zahlreiche Innovationen im Lakritz- und Fruchtgummibereich auf den Markt.

Foto: VdF

Studie: Fruchtsaftkonsum in Deutschland nimmt leicht ab

Laut VdF ist der Fruchtsaftkonsum in Deutschland 2020 leicht gesunken. Regionalität, Bio-Qualität und Mehrwegverpackung sind indes immer wichtigere Kaufkriterien bei den Verbrauchern.

Foto: NürnbergMesse

Biofach: Rückkehr zur Präsenzmesse

Alle Zeichen stehen auf Grün für den Re-Start von Präsenz-Messen: Die Biofach plant ihren Auftritt für Februar 2022 mit neuer Tagefolge und um digitale Tools ergänzt.

Foto: VDM

VDM: Jürgen Reichle zum neuen Geschäftsführer berufen

Jürgen Reichle fungiert ab August als neuer Geschäftsführer beim Verband Deutscher Mineralbrunnen (VDM). Er wird die Bereiche Wirtschaft, Umwelt und Nachhaltigkeit sowie Kommunikation und Digitalisierung verantworten.

Foto: PepsiCo

PepsiCo streicht Stellen in Deutschland

Angesichts des zunehmenden Wettbewerbs in der DACH-Region ergreift der Getränkekonzern PepsiCo zahlreiche Einzelmaßnahmen, darunter auch der Abbau von bis zu 20 Arbeitsplätzen noch in diesem Jahr.

Foto: Koelnmesse

Koelnmesse: Catja Caspary leitet die Marketing-Kommunikation

Veränderungen bei der Koelnmesse: Catja Caspary hat die Leitung der Marketing-Kommunikation von Jochen Dosch übernommen. Dosch verlässt das Unternehmen nach 22-jähriger Tätigkeit.

Foto: Alnatura / Frank Hamma

Alnatura: Neue Geschäftsführerin Finanzen

Jessica Schwarz übernimmt bei Alnatura ab 1. Oktober 2021 den Bereich Finanzen und Controlling in der Geschäftsführung. Sie folgt auf Herwarth von Plate, der das Unternehmen bereits Ende März verlassen hat.

Mehr Artikel laden

Page 136 of 584