News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Beam Suntory Burkhard RosienFoto: Unternehmen

Beam Suntory: Burkhard Rosien folgt Holger Krätz als Sales Director Deutschland

Zur zweiten Jahreshälfte erfolgt bei Beam Suntory ein Personalwechsel auf Management-Ebene. Holger Krätz scheidet als Sales Director Germany aus. Sein Nachfolger wird Burkhard Rosien, bislang Key Account Director Off-Trade.

Schloss Wachenheim Andy Schmelzer Foto: Rindchen’s Weinkontor

Schloss Wachenheim stellt Geschäftsführung der Weinhandelssparte neu auf

Im Rahmen einer Neuaufstellung der Geschäftsführung ihrer inländischen Weinhandelssparte hat Schloss Wachenheim Andy Schmelzer in die Führungsgremien von Rindchen’s Weinkontor und Vino bestellt.

Bembel-With-Care Karsten Schwinn Michelle TonhäuserFoto: Unternehmen

Bembel-With-Care: Schwinn und Tonhäuser übernehmen Geschäftsleitung

Nachdem Gründer Benedikt Kuhn Mitte Mai seine Geschäftsführertätigkeit niedergelegt hatte, übernimmt Karsten Schwinn, Vertriebsleiter Key Account der Kelterei Krämer, bei Bembel-With-Care die Leitung; Michelle Tonhäuser wird als Prokuristin berufen.

Ernährungsreport BMEL 2020Foto: BMEL/Phototek/Thomas Imo

BMEL: Corona verändert Ernährungsgewohnheiten

Laut dem neuen Ernährungsreport des Bundesernährungsministeriums schätzen zunehmend mehr Konsumenten regionale Produkte. 55 Prozent der Befragten bezeichnen sich als Flexitarier, eine überwältigende Mehrheit achtet auf Tierwohlsiegel.

Neue Geschäftsführerordnung bei EdekaFoto: Unternehmen

Edeka Südwest ordnet Geschäftsführung neu

Der Aufsichtsrat der Edeka Südwest hat die Neuordnung der Geschäftsführung beschlossen. Zusätzlich wird mit Caroline Wilkens eine vierte Geschäftsführerin in die oberste Führungsebene berufen.

"Mastercard" "Kontaktloses Bezahlen"Foto: Unternehmen

LEH führt beim kontaktlosen Bezahlen

Eine Umfrage des Zahlungsdienstleisters Mastercard bestätigt: Kunden bezahlen immer häufiger kontaktlos, vor allem im LEH. Auch nach der Corona-Pandemie will die Mehrheit der Befragten das kontaktlose Bezahlen beibehalten.

"Aldi Nord" "Fair & Gut" "Eigenmarke"Foto: Aldi

Aldi Nord weitet Tierwohl-Eigenmarke aus

Signal in Zeiten von Fleischskandalen: Aldi Nord führt in allen Filialen in Deutschland ab kommender Woche Schweinehackfleisch der Eigenmarke "Fair & Gut" ein, dessen Standards über den gesetzlichen Tierhaltungsbedingungen liegen.

Einzelhandelsumsatz Foto: Statistisches Bundesamt

Umsatz im LEH steigt im April um fast 10 Prozent

Aufgrund der Geschäftsschließungen sind die Umsätze in einigen Handelsbranchen auch im April deutlich gesunken. Indes sorgte die weiterhin starke Nachfrage nach Gütern des täglichen Bedarfs für starke Umsatzzuwächse im Lebensmittelhandel.

"Zu gut für die Tonne!" "Bundespreis"Foto: Unternehmen

Lebensmittelverschwendung: „Zu gut für die Tonne!“-Sieger stehen fest

Bundesernährungsministerin Julia Klöckner hat am heutigen Donnerstag Vorbilder im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung mit dem „Zu gut für die Tonne!“-Bundespreis ausgezeichnet. In der Kategorie Handel überzeugte die EasyFill GmbH mit einem nachhaltigen Regalsystem.