News

News

Foto: Konsum Dresden

Konsum Dresden: Kaum mehr Umsatz, deutlicher Überschuss

2021 hat der Konsum Dresden den Rekordumsatz von 2020 leicht getoppt, den Jahresüberschuss aber sehr deutlich gesteigert. Die Investitionen liegen über denen des Vorjahres.

Foto: Georg Lukas

Edeka Wilger: Ein Ort zum Wohlfühlen

Edeka Wilger steht mit seinem Presseregal für Heimatverbundenheit und hat damit unsere Jury vollends überzeugt. Der Sieger in der Kategorie Supermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" hat mit einer Fotoaktion Kunden aktiv an der Gestaltung des Regals teilhaben lassen.

Foto: Georg Lukas

Frische Center Gerdes: Modern, elegant, ein Gewinner

Modern, elegant, ein Platz zum Schmökern: Das Presseregal im Frische Center Gerdes besticht durch seine Optik. Mit gestalterischem Geschick hat der Markt den Sieg in der Kategorie Verbrauchermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" für sich entschieden.

Foto: Christiane Eisler / transit

Globus Zeitz überzeugt mit einer durchdachten Presselandschaft

Das SB-Warenhaus Globus in Zeitz platziert die Presseabteilung prominent in der Mitte des Marktes. Mit ihrer durchdachten Struktur hat sie in der Kategorie SB-Warenhaus klein unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" gewonnen. Dazu hat auch das Engagement der Mitarbeiter beigetragen.

Foto: Heiko Rhode

Rewe Heppenheim: Mit Ideenreichtum an die Spitze

Unser Gewinner in der Kategorie SB-Warenhaus groß ist ein alter Bekannter: Nach dem Preis für "Deutschlands bestes Presseregal" vor vier Jahren hat das Rewe Center Heppenheim den Sieg erneut für sich entschieden. Dabei haben kreative Ideen eine große Rolle gespielt.

Real.de Online-Marktplatz KauflandFoto: Adobe Stock/Piman Khrutmuang

Real.de wird zum Online-Marktplatz von Kaufland

Nach der Freigabe durch die EU-Kommission wechselt die bislang zur SCP Group gehörende Plattform real.de den Besitzer: Künftig wird die Schwarz Gruppe sie als Online-Marktplatz für Kaufland nutzen. Eine entsprechende Namensänderung soll 2021 erfolgen.

"Kaffee"Foto: Pixabay

Tag des Kaffees: 7 Fakten rund um das Heißgetränk

Am 1. Oktober 2020 wird zum 15. Mal der internationale Tag des Kaffees gefeiert. Die RUNDSCHAU nimmt diesen Ehrentag zum Anlass, um die wichtigsten Fakten rund um das beliebte Heißgetränk und dessen Konsumenten zu sammeln.

TK boomt im LEHFoto: dti

Tiefkühlmarkt 2020: Boom im LEH, Einbruch in der Gastronomie

In der wachstumsverwöhnten TK-Branche zeigt sich 2020 aufgrund der Pandemie eine differenzierte Marktentwicklung: Im LEH stehen die Zeichen weiter auf Zuwachs, der Außer-Haus-Markt bricht ein.

"Rewe Group" "Lekkerland"Foto: Unternehmen

Rewe Group investiert in Lekkerland-Logistik

Die Rewe Group plant, einen dreistelligen Millionenbetrag in die Logistik von Lekkerland investieren. Gemeinsam mit dem Convenience-Spezialisten, der seit 2020 zur Rewe Group gehört, wurde ein „Logistiknetzwerk der Zukunft“ entwickelt, das es zu realisieren gilt.

"Einzelhandel" "Umsatz"Foto: Unternehmen

Lebensmittelhandel wächst im August um 2,6 Prozent

Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes ist der Einzelhandelsumsatz im August 2020 real um 3,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Auch der Lebensmittelhandel konnte real zulegen, allerdings nur um 2,6 Prozent.

Foto: Pixabay

Veltins, Agecore, Arla Foods, Dr. Karg: Die Top-Personalien der Woche

Das Personalkarussell dreht sich in der FMCG- und Lebensmittelbranche kräftig weiter. Wir haben die wichtigsten Personalien der vergangenen sieben Tage für Sie in einer Meldung zusammengefasst.

Erneuter Streit um HanfFoto: Pixabay

Erneuter Streit um Hanf

Fällt das aus Hanf gewonnene Cannabidiol (CBD) unter das Betäubungsmittelgesetz, oder nicht? Einen neuen Vorstoß der Bundestagsfraktion Die Linke zur Regelung lehnte das Bundesministerium für Gesundheit ab.

Coca-Cola NGG TarifpaketFoto: Unternehmen

Coca-Cola und NGG vereinbaren Tarifpaket

Coca-Cola European Partners Deutschland (CCEP DE) und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) haben sich auf ein Tarifpaket geeinigt, das sechs Tarifverträge umfasst. Die erste Entgelterhöhung erfolgt im Februar 2021, eine weitere im Februar 2022.

Umdenken bei HandelslagenFoto: EHI/Pixabay

Wie die Pandemie den Markt für Handelsimmobilien durcheinander wirbelt

Das veränderte Einkaufsverhalten während der Pandemie hat einige Handelslagen begünstigt, andere benachteiligt. Nach Expansion von Vertriebslinien steht der Händlermehrheit nach einer EHI-Umfrage derzeit nicht der Sinn.