News

News

[Anzeige] Der Kaffee, der Ideen weckt.

Wir glauben an gute Ideen und beweisen es mit dem IDEE KAFFEE Marken-Relaunch. Frisches Design, überarbeitete Rezeptur und neue Verpackungen mit kuratierten Ideen sorgen für eine innovative Abwechslung im Kaffeeregal – optisch und geschmacklich. Einfach eine gute Idee, die Ihre neugierigen Kunden inspiriert und dabei Ihren Umsatz fördert. Wenn Sie Ideen genauso lieben und fördern wie wir, dann hätten wie schon den nächsten guten Einfall: Schnell Platz im Regal machen.

[Anzeige] Der Einkaufswagen als digitaler Marktbegleiter

Bietet dem Lebensmittel-Einzelhandel neue Perspektiven zur Digitalisierung der Absatzprozesse: Der innovative SmartShopper von EXPRESSO. Er kann scannen, wiegen, rechnen, die Kassenzeiten minimieren, Sonderangebote verkünden, Bestandsfehler reduzieren und noch viel mehr.

Foto: Followfood

Followfood übernimmt Rettergut

Biomarke Followfood expandiert weiter: Nach der Eismarke Kissyo übernimmt der auf Nachhaltigkeit spezialisierte Anbieter zu 100 Prozent Dörrwerk und die Marke Rettergut.

Foto: Gustavo Gusto

Gustavo Gusto eröffnet neues Produktionswerk

Die Pizzen rollen: Gustavo Gusto, Hersteller von Premium-Tiefkühlpizzen, hat in Thüringen ein zweites Produktionswerk eröffnet. Damit will das Unternehmen seine Gesamtproduktion deutlich erhöhen.

Foto: AdobeStock/Joaquin Corbalan

Studie: 70 Prozent der Lebensmittelverluste wären vermeidbar

Bevor Produkte in Geschäften landen, gehen weltweit Lebensmittel im Wert von etwa 600 Milliarden Dollar im Ernteprozess verloren. Laut einer Studie könnten bis zu 70 Prozent davon vermieden werden. Gefragt sei die Zusammenarbeit von Industrie und Handel.

Edeka Minden-Hannover: Umsatz übersteigt 7-Milliarden-Euro-Grenze

Der Umsatz der Edeka Minden-Hannover ist im vergangenen Jahr um 3,9 Prozent auf 7,2 Milliarden Euro gestiegen. Wachstumsmotor war der Einzelhandel, der sich mit einer Umsatzsteigerung um 4,6 Prozent auf vergleichbarer Verkaufsfläche deutlich besser entwickelte als der Gesamtmarkt.

Schlag gegen Süßwarenindustrie: 60 Millionen Euro wegen Preisabsprachen

Das Bundeskartellamt hat die Bußgeldverfahren gegen Markenhersteller von Süßwaren abgeschlossen. Gegen insgesamt elf Unternehmen sowie deren verantwortliche Vertriebsmitarbeiter wurden Bußgelder in Höhe von rund 60 Millionen Euro wegen verschiedener Kartellverstöße verhängt.

P&G: Neue Leiterin Supply Network Operations

Isabel Hochgesand (43) hat zum Jahresbeginn 2013 die Verantwortung für den Unternehmensbereich Supply Network Operations für die Regionen Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Procter & Gamble übernommen. Sie verantwortet somit die Sparten Produktbeschaffung, Distribution und Logistik.

Konsumklima legt leicht zu

Die derzeit ruhige Lage an den Finanzmärkten stimmt die deutschen Konsumenten offenbar wieder zuversichtlicher. Zu diesem Ergebnis kommt die Konsumklimastudie der GfK. Demnach gehen die Deutschen davon aus, dass sich die Konjunktur im weiteren Verlauf des Jahres nach einem schwierigen vierten Quartal 2012 wieder etwas beleben wird.

Johann Brück

„Minenfeld für Mittelständler“

Das Bundeskartellamt hat die Food-Branche voll im Visier. Ein Problem der Großen, irrelevant für den mittelständischen Händler? Durchaus nicht, sagt Johann Brück, Rechtsanwalt und Kartellrecht-Experte.

Professor Dr. Franz-Rudolf Esch, Foto: M.Schäfer

„Medienschelten wirken nur kurz“

Das sagt Professor Dr. Franz-Rudolf Esch, einer der führenden Marketing-Experten Deutschlands. Und liefert neue Erkenntnisse zu den Auswirkungen öffentlicher Supermarkt-Checks, zu Vergleichsportalen, QR-Codes, Handelsmarken – und dem Gewohnheitstier Verbraucher.

Store Check, Rewe, Rewe-Green, Neckersulm, Rundschau, Medialog

Grüne Image-Show

Ihr zweites Green-Building-Objekt hat die Rewe in der Kaufland-Hochburg Neckarsulm realisiert. Jetzt wollen die Kölner das Konzept multiplizieren und suchen dafür potente Investoren.

GEZ-Reform laut Gutachten verfassungswidrig

Der neue Rundfunkbeitrag ist verfassungswidrig – zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten des Leipziger Staatsrechtlers Prof. Dr. Christoph Degenhart. Seiner Beurteilung nach ist der neue GEZ-Beitrag nicht verfassungskonform, weil er eine Steuer darstellt, für die die Länder nicht zuständig waren. In Auftrag gegeben hatte das Gutachten der Handelsverband Deutschland (HDE).

Deutscher Frucht Preis 2013 startet in die heiße Phase

Der Startschuss für den Deutschen Frucht Preis 2013 ist gefallen. Rund 110 qualitative Bewerbungen haben uns in den letzten Wochen erreicht. In dieser Woche fand im RUNDSCHAU-Verlagshaus die erste Jurysitzung statt.

Mehr Artikel laden

Page 453 of 524