News

News

Foto: Konsum Dresden

Konsum Dresden: Kaum mehr Umsatz, deutlicher Überschuss

2021 hat der Konsum Dresden den Rekordumsatz von 2020 leicht getoppt, den Jahresüberschuss aber sehr deutlich gesteigert. Die Investitionen liegen über denen des Vorjahres.

Foto: Georg Lukas

Edeka Wilger: Ein Ort zum Wohlfühlen

Edeka Wilger steht mit seinem Presseregal für Heimatverbundenheit und hat damit unsere Jury vollends überzeugt. Der Sieger in der Kategorie Supermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" hat mit einer Fotoaktion Kunden aktiv an der Gestaltung des Regals teilhaben lassen.

Foto: Georg Lukas

Frische Center Gerdes: Modern, elegant, ein Gewinner

Modern, elegant, ein Platz zum Schmökern: Das Presseregal im Frische Center Gerdes besticht durch seine Optik. Mit gestalterischem Geschick hat der Markt den Sieg in der Kategorie Verbrauchermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" für sich entschieden.

Foto: Christiane Eisler / transit

Globus Zeitz überzeugt mit einer durchdachten Presselandschaft

Das SB-Warenhaus Globus in Zeitz platziert die Presseabteilung prominent in der Mitte des Marktes. Mit ihrer durchdachten Struktur hat sie in der Kategorie SB-Warenhaus klein unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" gewonnen. Dazu hat auch das Engagement der Mitarbeiter beigetragen.

Foto: Heiko Rhode

Rewe Heppenheim: Mit Ideenreichtum an die Spitze

Unser Gewinner in der Kategorie SB-Warenhaus groß ist ein alter Bekannter: Nach dem Preis für "Deutschlands bestes Presseregal" vor vier Jahren hat das Rewe Center Heppenheim den Sieg erneut für sich entschieden. Dabei haben kreative Ideen eine große Rolle gespielt.

Tierwohl Klöckner Tierwohlkennzeichen Foto: RUNDSCHAU

Tierwohl: Klöckner setzt auf bewusste Verbraucher und höhere Preise

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner stellte in Berlin die Kriterien für das staatliche Tierwohlkennzeichen vor. Die Mehrkosten für das dreistufige Siegel sollen vor allem die Verbraucher tragen – durch höhere Preise. Kann das gut gehen?

Tierwohlkennzeichen KlöcknerFoto: BMEL

Julia Klöckner stellt Kriterien für das staatliche Tierwohlkennzeichen vor

Bundesministerin Julia Klöckner hat heute die Kriterien für das neue staatliche Tierwohlkennzeichen vorgestellt. Das Kennzeichen mit verpflichtend und überprüfbar höheren Tierschutzanforderungen wird zunächst für Schweine gelten, dann ausgeweitet werden zum Beispiel auf Geflügel.

Just PHW WiesenhofFoto: Just

PHW-Gruppe und Just schließen Vertriebsabkommen

Die Wiesenhof-Muttergesellschaft PHW und das US-Unternehmen Just haben eine Grundsatzvereinbarung getroffen, um den pflanzlichen Ei-Ersatz "Just Egg" in ganz Europa anzubieten. Die ersten Produkte werden voraussichtlich im vierten Quartal 2019 sowohl in der Gastronomie als auch im LEH erhältlich sein.

Umweltministerin Schulze Plastikmüll

Vermeidung von Plastikmüll: Umweltministerin will Handel mit ins Boot holen

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat einen Fünf-Punkte-Plan für weniger Plastik entworfen. Ende Februar möchte sie mit Vertretern der wichtigsten Handelsunternehmen und Lebensmittelkonzerne bei einem runden Tisch darüber sprechen.

BerentzenFoto: Berentzen-Gruppe

Berentzen-Gruppe mit leichtem Umsatz- und Ergebnisplus

Die Berentzen-Gruppe konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr sowohl beim Umsatz als auch beim operativen Ergebnis leichte Zuwächse verbuchen. Für 2019 erwartet der Getränkekonzern ein weiteres Umsatzplus bei einer stabilen Ertragslage.

Rewe Dortmund Andreas SchmidtFoto: Rewe Dortmund

Rewe Dortmund: Vorzeitige Vertragsverlängerung für Andreas Schmidt

Der Vertrag von Andreas Schmidt, des Vorstandsvorsitzenden der Rewe Dortmund, wurde vorzeitig bis 2024 verlängert. Darauf haben sich die zuständigen Aufsichtsräte geeinigt. In den nächsten Jahren plant Schmidt vor allem die Modernisierung des Marktnetzes der Rewe Dortmund.

"mere" "discounter" "torgevis" "lidl" "aldi" "leipzig"Foto: RUNDSCHAU

Ausverkauft: Discounter Mere muss schließen

Der Ansturm auf die erste Filiale des russischen Discounters Mere in Leipzig war groß. Nun muss der Laden zwei Tage geschlossen bleiben, bis der Warennachschub kommt.

BananenFoto: Unternehmen

Real stellt vollständig auf Bio-Bananen um

Real stellt ab sofort vollständig auf Bananen in Bio- bzw. Demeter-Qualität um. Das teilte das Unternehmen am Freitag mit. Kunden haben daher zukünftig die Wahl zwischen der Tip Bio-Banane zum günstigen Preis oder der nachhaltig erzeugten Banane mit Demeter-Zertifizierung. Bereits im Oktober 2015 hatte Real die konventionelle Markenbanane in allen Märkten durch die Real Bio-Banane ersetzt.

UnileverFoto: Unilever

Unilever meldet klaren Umsatzrückgang für 2018

Angesichts negativer Währungseffekte und des Verkaufs der Brotaufstrich-Sparte hat Unilever das vergangene Jahr mit einem Umsatzminus von gut 5 Prozent auf knapp 51 Milliarden Euro abgeschlossen. Beim Ergebnis konnte der Konsumgüterkonzern dagegen deutlich zulegen.