News

News

Foto: Konsum Dresden

Konsum Dresden: Kaum mehr Umsatz, deutlicher Überschuss

2021 hat der Konsum Dresden den Rekordumsatz von 2020 leicht getoppt, den Jahresüberschuss aber sehr deutlich gesteigert. Die Investitionen liegen über denen des Vorjahres.

Foto: Georg Lukas

Edeka Wilger: Ein Ort zum Wohlfühlen

Edeka Wilger steht mit seinem Presseregal für Heimatverbundenheit und hat damit unsere Jury vollends überzeugt. Der Sieger in der Kategorie Supermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" hat mit einer Fotoaktion Kunden aktiv an der Gestaltung des Regals teilhaben lassen.

Foto: Georg Lukas

Frische Center Gerdes: Modern, elegant, ein Gewinner

Modern, elegant, ein Platz zum Schmökern: Das Presseregal im Frische Center Gerdes besticht durch seine Optik. Mit gestalterischem Geschick hat der Markt den Sieg in der Kategorie Verbrauchermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" für sich entschieden.

Foto: Christiane Eisler / transit

Globus Zeitz überzeugt mit einer durchdachten Presselandschaft

Das SB-Warenhaus Globus in Zeitz platziert die Presseabteilung prominent in der Mitte des Marktes. Mit ihrer durchdachten Struktur hat sie in der Kategorie SB-Warenhaus klein unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" gewonnen. Dazu hat auch das Engagement der Mitarbeiter beigetragen.

Foto: Heiko Rhode

Rewe Heppenheim: Mit Ideenreichtum an die Spitze

Unser Gewinner in der Kategorie SB-Warenhaus groß ist ein alter Bekannter: Nach dem Preis für "Deutschlands bestes Presseregal" vor vier Jahren hat das Rewe Center Heppenheim den Sieg erneut für sich entschieden. Dabei haben kreative Ideen eine große Rolle gespielt.

"Kartenzahlung"Foto: Pexels

Bitte bargeldlos zahlen: Der Siegeszug der Karte in der Krise

In Zeiten der Corona-Pandemie wächst die Angst vor möglichen Krankheitsüberträgern – und damit auch vor einer Übertragung über das Bargeld. Dabei sehen Experten und Marktforscher einen deutlichen Wandel bei der Bezahlung am PoS: Die Karte gewinnt an Bedeutung.

"hygiene" "corona" "coronavirus" "supermarkt" "lebensmittelhandel"Foto: Kaufland

Hygiene in Zeiten des Coronavirus: Das sollten Supermarktkunden wissen

Lebensmittel sind kein Übertragungsweg für Coronaviren. Trotzdem sind die Kunden unsicher und bestürmen Marktmitarbeiter mit Fragen. Muss man Obst nach dem Einkauf waschen? Kann man Mehrwegbehältnisse nutzen? Hier sind einige Antworten.

Foto: Unternehmen

Picnic stärkt Logistik durch zweites Fulfillment-Center

Der Online-Supermarkt Picnic baut angesichts erhöhter Nachfrage seine Lieferkapazitäten aus und hat in Herne ein zweites Fulfillment-Center eröffnet.

"Zucker"Foto: Pexels

Weniger Zucker und Salz in Fertigprodukten

Die Lebensmittelwirtschaft verzeichnet mit Blick auf die Reduktion von Zucker und Salz in Fertigprodukten erste Erfolge. Das zeigen die Monitoring-Ergebnisse des Max Rubner-Instituts (MRI) zur Nationalen Reduktions- und Innovationsstrategie.

"maskenpflicht" "supermarkt" "lebensmittelhandel"Foto: Gleichklang Ltd

Österreich führt Maskenpflicht in Supermärkten ein

Während das Tragen von Schutzmasken in Supermärkten hierzulande bislang noch freiwillig erfolgt, hat die österreichische Regierung dies zur Pflicht gemacht. Nun muss den Kunden vor dem Einkauf ein Mund-Nasen-Schutz ausgehändigt werden.

GlobusFoto: Unternehmen

Globus: Geschäftsführung formiert sich neu

Bei Globus nehmen Jochen Baab und Uwe Wamser heute ihre Tätigkeit in der Geschäftsführung in Deutschland auf. Olaf Schomaker, bisher als Geschäftsführer verantwortlich für Vertrieb Ost, Mitarbeiter, Controlling, Rechnungswesen, Recht, Infrastruktur und SCM, sowie der bisherige Sprecher der Geschäftsführung Johannes Scupin haben das Unternehmen auf eigenen Wunsch Ende März verlassen.

PHW GeflügelFoto: Unternehmen

PHW-Gruppe meldet solides Wachstum

Angesichts eines deutschlandweit gestiegenen Geflügelfleischverbrauchs und einer optimalen Nutzung bzw. Erweiterung ihrer Kapazitäten konnte die PHW-Gruppe im abgelaufenen Geschäftsjahr um gut vier Prozent beim Umsatz zulegen. Zudem baut der Konzern sein Geschäftsfeld Alternative Proteinquellen deutlich aus und plant für 2020, die Produktionsmenge sämtlicher Tierwohlprodukte in Deutschland auf 90 Prozent zu erhöhen.

Foto: Unternehmen

141 Real-Filialen gehen an Edeka und Kaufland

Mitten in der Corona-Krise und rund sechs Wochen nach dem Verkauf von Real steht nun fest: Edeka und Kaufland werden 141 Standorte des SB-Warenhausbetreibers übernehmen.

"supermarkt" "lebensmittelhandel" "verbände" "hde" "vzbv" "bvlh"Foto: RBB

Fünf Regeln für solidarisches Einkaufsverhalten in der Corona-Krise

Drei Verbände, darunter der Bundesverband des deutschen Lebensmittelhandels (BVLH), richten einen gemeinsamen Appell an die Verbraucher. Sie sollen fünf Regeln für ein solidarisches Miteinander beim Lebensmittelkauf beachten.