News

News

Userbefragung: Ist fleischlos gesund?

Halten Verbraucher eine vegetarische Ernährung für gesund? Deutsche sind laut einer YouGov-Erhebung geteilter Ansicht. In Indien und Marokko ist die Akzeptanz fleischloser Ernährung mit Blick auf die Gesundheit höher.

Foto: Pernod Ricard Deutschland

Pernod Ricard Deutschland: Julien Hemard folgt auf Tim Paech

Bei Pernod Ricard Deutschland tritt Julien Hemard die Nachfolge von Tim Paech als Vorsitzender der Geschäftsführung an. Seit 2020 ist Hemard als Group Sales Chief Transformation Officer tätig.

Foto: Annika List

Alnatura: Neuer Geschäftsführer für Vertrieb Märkte & Online

Bei Alnatura wird Anfang Juli Lucas Rehn in der Geschäftsführung den Bereich Vertrieb Märkte & Alnatura Super Natur Markt Online übernehmen. Er war zuvor unter anderem bei Globus tätig.

Foto: Lindt & Sprüngli

Lindt & Sprüngli: Wechsel in der Konzernleitung

Adalbert Lechner wird zum 1. Oktober 2022 die Position des CEO bei der Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli AG übernehmen. Außerdem ergänzt Daniel Studer per 1. September die Konzernleitung als neues Mitglied.

Foto: Darbo

Darbo meldet auch in Deutschland Umsatzplus

Mit einem Umsatzplus bei Konfitüren im wichtigsten Exportmarkt Deutschland (von 13,6 Prozent) sowie insgesamt (von 6,4 Prozent) gegenüber 2020 berichtet Darbo für 2021 von einer positiven Geschäftsentwicklung.

Just PHW WiesenhofFoto: Just

PHW-Gruppe und Just schließen Vertriebsabkommen

Die Wiesenhof-Muttergesellschaft PHW und das US-Unternehmen Just haben eine Grundsatzvereinbarung getroffen, um den pflanzlichen Ei-Ersatz "Just Egg" in ganz Europa anzubieten. Die ersten Produkte werden voraussichtlich im vierten Quartal 2019 sowohl in der Gastronomie als auch im LEH erhältlich sein.

Umweltministerin Schulze Plastikmüll

Vermeidung von Plastikmüll: Umweltministerin will Handel mit ins Boot holen

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat einen Fünf-Punkte-Plan für weniger Plastik entworfen. Ende Februar möchte sie mit Vertretern der wichtigsten Handelsunternehmen und Lebensmittelkonzerne bei einem runden Tisch darüber sprechen.

BerentzenFoto: Berentzen-Gruppe

Berentzen-Gruppe mit leichtem Umsatz- und Ergebnisplus

Die Berentzen-Gruppe konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr sowohl beim Umsatz als auch beim operativen Ergebnis leichte Zuwächse verbuchen. Für 2019 erwartet der Getränkekonzern ein weiteres Umsatzplus bei einer stabilen Ertragslage.

Rewe Dortmund Andreas SchmidtFoto: Rewe Dortmund

Rewe Dortmund: Vorzeitige Vertragsverlängerung für Andreas Schmidt

Der Vertrag von Andreas Schmidt, des Vorstandsvorsitzenden der Rewe Dortmund, wurde vorzeitig bis 2024 verlängert. Darauf haben sich die zuständigen Aufsichtsräte geeinigt. In den nächsten Jahren plant Schmidt vor allem die Modernisierung des Marktnetzes der Rewe Dortmund.

"mere" "discounter" "torgevis" "lidl" "aldi" "leipzig"Foto: RUNDSCHAU

Ausverkauft: Discounter Mere muss schließen

Der Ansturm auf die erste Filiale des russischen Discounters Mere in Leipzig war groß. Nun muss der Laden zwei Tage geschlossen bleiben, bis der Warennachschub kommt.

BananenFoto: Unternehmen

Real stellt vollständig auf Bio-Bananen um

Real stellt ab sofort vollständig auf Bananen in Bio- bzw. Demeter-Qualität um. Das teilte das Unternehmen am Freitag mit. Kunden haben daher zukünftig die Wahl zwischen der Tip Bio-Banane zum günstigen Preis oder der nachhaltig erzeugten Banane mit Demeter-Zertifizierung. Bereits im Oktober 2015 hatte Real die konventionelle Markenbanane in allen Märkten durch die Real Bio-Banane ersetzt.

UnileverFoto: Unilever

Unilever meldet klaren Umsatzrückgang für 2018

Angesichts negativer Währungseffekte und des Verkaufs der Brotaufstrich-Sparte hat Unilever das vergangene Jahr mit einem Umsatzminus von gut 5 Prozent auf knapp 51 Milliarden Euro abgeschlossen. Beim Ergebnis konnte der Konsumgüterkonzern dagegen deutlich zulegen.

Foto: Handelsverband Deutschland

HDE-Prognose: E-Commerce wächst 2019 um 9 Prozent

Der Onlinehandel in Deutschland wächst auch im kommenden Jahr kräftig. Laut einer Prognose des Handelsverbandes Deutschland könnte der E-Commerce um rund 9 Prozent zulegen. Davon kann auch der stationäre Handel profitieren.

"HDE" "Stores of the Year" "Rewe" "Edeka" "surdanovic" "Zurheide"Foto: Jörg Brockstedt

Rewe Surdanovic und Edeka Zurheide "Stores of the Year"

Ausgezeichnete Läden: Der Handelsverband HDE kürte die diesjährigen "Stores of the Year". Unter den sechs Preisträgern sind auch zwei Lebensmitelhändler.