News

News

Foto: Fuchs Gruppe

Fuchs Gruppe: Dank Markendifferenzierung und Relaunch erfolgreich

Die Fuchs Gruppe beendet das Geschäftsjahr 2023 mit einem positiven Gruppenergebnis. Das Unternehmen will vor allem in den Ausbau und die Optimierung der Produktionsstätten und -prozesse investieren.

Foto: Viba Sweets

Viba Sweets übernimmt Filialen von Hussel, Eilles und Arko

Süßwarenhersteller Viba sweets hat einen Großteil der Filialen von arko, Hussel und Eilles erworben. Die drei Fachhandelsbetriebe hatten Anfang Februar 2024 Insolvenzantrag gestellt.

Foto: Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG / Savier Laumen

Dr.Oetker meldet "ordentliches Geschäftsjahr 2023"

2023 steigerte Dr.Oetker den Gesamtumsatz um 6,9 Prozent gegenüber 2022. Die konsequenten Fortführung des Effizienz- und Investitionsprogrammes habe Erfolge gezeigt.

Foto: Peter Koelln

Koelln unter Familienführung

Zum 1. Mai 2024 steigt die siebte Generation der Inhaberfamilie ins operative Geschäft des Hafer-Spezialisten Peter Koelln ein: Dr. Friederike Driftmann übernimmt den Vorsitz der Geschäftsführung.

Foto: Kaufland

Kaufland testet Leergutautomaten

Tempo bei der Leergutrücknahme: Kaufland testet einen neuen Automaten, der PET-Flaschen und Dosen beim gesammelten Einschütten direkt abtransportiert und verarbeitet.

Foto: Edeka

Edeka Minden-Hannover: Erstmals über 10 Milliarden Euro Umsatz

Edeka Minden-Hannover hat den Umsatz im vergangenen Jahr um rund acht Prozent auf erstmals über 10 Milliarden Euro gesteigert. Bei Bio-Artikeln wurde ein Umsatzplus von 30 Prozent erreicht.

Foto: Pixabay

Pasta so beliebt wie noch nie

Teigwaren sind mit 9,5 Kilogramm pro Kopf im Wirtschaftsjahr 2019/20 so gefragt wie noch nie. Gegenüber dem Vorjahr ist dies ein Plus von 5,6 Prozent, so meldet der Verband der Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft (VGMS). Grund hierfür sei vor allem die starke Nachfrage im Frühjahr 2020, insbesondere nach gut lagerbaren Trockenteigwaren.

Foto: BMEL

Gesund, regional, mehr Tierwohl: Der Ernährungsreport 2021

Ernährung soll gesund sein, Lebensmittel sollen aus der Region kommen, Tierwohl gewinnt an Bedeutung und in der Corona-Zeit wird mehr gekocht. Dies besagt der Ernährungsreport 2021, den Bundesernährungsministerin Julia Klöckner heute vorgestellt hat.

Foto: Real

Sozialplan für die Real-Zentrale steht

Geschäftsführung und Betriebsrat der Real-Hauptverwaltung haben sich in Düsseldorf auf einen Sozialplan für die rund 800 Beschäftigten geeinigt. Die Real-Zentrale wird 2022 in Folge des Verkaufs von Real aufgelöst.

Foto: Pro Mehrweg

Pro Mehrweg fordert Lenkungsabgabe zur Erreichung der Mehrweg-Zielquote

Die gesetzliche Mehrweg-Zielquote von 70 Prozent ist nach Einschätzung von Pro Mehrweg nur mit einer Lenkungsabgabe zu erreichen. Diese sollte laut dem Verband 20 Cent betragen, zusätzlich zum Pfand auf Einweg-Getränkeverpackungen.

Foto: Tegut

Tegut-Unternehmensdaten nach Hackerangriff im Darknet

Bei dem Cyberangriff auf Tegut Ende April haben die Hacker unternehmensbezogene Daten und Firmeninterna erlangt und im sogenannten Darknet veröffentlicht. Die Sicherheitsbehörden ermitteln.

Foto: Dr. Oetker

Dr. Oetker steigert weltweiten Umsatz

Dr. Oetker hat im Geschäftsjahr 2020 seinen Umsatz auf rund 3,7 Milliarden Euro gesteigert. Mit 66 Prozent wurde rund zwei Drittel des Gesamtumsatzes außerhalb Deutschlands erzielt.

Foto: Ulrich Schepp / PepsiCo Deutschland GmbH

PepsiCo will Umsatz in DACH-Region verdoppeln

Der PepsiCo-Konzern beabsichtigt, seinen Umsatz in der DACH-Region in den kommenden Jahren auf eine Milliarde Euro zu verdoppeln. Erreicht werden soll dies über Investitionen in die Marke Pepsi Max, neuen Partnerschaften und verbesserte Vertriebs- und Logistikstrukturen.

Foto: Pixabay

Bünting für mehr Tierschutz bei der Hühnermast

Die Bünting Unternehmensgruppe ist der Europäischen Masthuhn-Initiative beigetreten und verpflichtet sich damit als weiteres Einzelhandelsunternehmen zu höheren Tierschutzstandards in der Hühnermast.

Mehr Artikel laden

Seite 151 von 596