News

News

Foto: AdobeStock/Iryna Melnyk

Frühstück verstärkt im Konsumenten-Fokus

Ausgedehnte Morgenmahlzeiten haben an Bedeutung gewonnen, zeigt eine exklusive Umfrage von YouGov für die RUNDSCHAU. Vor allem die Altersgruppe der 18- bis 34-Jährigen greifen dann gerne nach zuckerreduzierten, Bio- und veganen Produkten.

Foto: Interstore Schweitzer

Tiefkühltagung auf Wendekurs

Mit einer Zukunftswerkstatt zu Nachhaltigkeitsthemen will das Deutsche Tiefkühlinstitut (dti) Unternehmen unterstützen. "Wir müssen schneller an der Veränderung arbeiten", so Geschäftsführerin Sabine Eichner bei der Tiefkühltagung in Berlin.

Foto: UGW

POS-Marketing-Report 2022: Promotion am PoS

Die Branche generell und im Speziellen die Vermarktung am POS haben sich coronabedingt erheblich verändert. Was ist derzeit angesagt bei der Vermarktung am PoS? Das lesen Sie im POS-Marketing-Report 2022.

Foto: www.fotovaiz.com

Asahi Brands Germany: Wechsel an der Spitze

Anfang Juli tritt Jan Krafka bei Asahi Brands Germany die Position des Country Director an. Er folgt auf Richard Heerink, der das Unternehmen seit 2017 leitet.

Foto: Adobe Stock/nazar12

Geschützte Originale aus Baden-Württemberg

Ob Schwarzwälder Schinken, Schwäbische Spätzle oder Filderkraut – Baden-Württemberg ist die Heimat vieler bekannter und beliebter landestypischer Spezialitäten. Sie prägen Baden-Württembergs Image als Genießerland.

"Rewe" "rewe group" "covid19" "corona" "kreditlinie" "mielsch" "liquidität" "Commerzbank" "DZ Bank" "ING" "SEB"Foto: Rewe

Rewe stärkt Liquidität in der Corona-Krise

Zur Stärkung der Liquiditätsreserven angesichts der Corona-Pandemie hat die Rewe Group nun zusammen mit einem Bankenkonsortium eine syndizierte Kreditlinie über insgesamt eine Milliarde Euro unterzeichnet.

"Efood" "E-Food" "Online-Supermarkt" "Ecommerce" "Großbritannien" "Tesco" "Morrisons" "Asda" "Ocado"Foto: Morrisons

„Online-Lieferung von Lebensmitteln? Warten Sie bis 9. Juli“

In Großbritannien ist der Online-Anteil am Lebensmittelmarkt fast siebenmal so groß wie in Deutschland. Trotzdem stellt die Corona-Krise die Anbieter vor große Herausforderungen. Häufig müssen Neukunden abgewiesen werden.

"dti" "tiefkühlkost" "corona"Foto: Pixabay

Nachfrage nach Tiefkühlkost stark gestiegen

In der Corona-Pandemie bevorraten sich die Konsumenten mit TK-Waren: Das Deutsche Tiefkühlinstitut meldet seit März eine deutlich gestiegene Nachfrage. Eine grundsätzlich positive Entwicklung belegt die aktuell veröffentlichte Jahresstatistik 2019.

"Lebensmittelhandel" "corona" "coronakrise" "hamsterkäufe" "supermarkt"Foto: S. Engelhardt

Die aktuelle Lage im LEH: Ein Stück Normalisierung im Ausnahmezustand

Nach überaus hektischen Wochen operiert der deutsche Lebensmittelhandel inzwischen kurz vor Ostern in einer Art normalem Krisenmodus. Für die Zeit nach der Corona-Krise wünschen sich viele Händler, dass die Wertschätzung für die Branche bleibt.

"BNN" "naturkost" "naturwaren" "verband" "röder" "jäckel"Foto: BNN

Naturkostverband BNN mit Änderung an der Spitze

Die langjährige Geschäftsführerin Elke Röder verlässt den Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN). Geschäftsführerin Kathrin Jäckel übernimmt mit sofortiger Wirkung die alleinige Führung der Verbandsgeschäfte.

"online" "ecommerce" "e-commerce" "bevh" "lebensmittel"Foto: Unternehmen

Online-Umsatz mit Lebensmitteln steigt um fast 30 Prozent im ersten Quartal

Die Corona-Krise treibt der Online-Umsatz mit Lebensmitteln in die Höhe – das zeigen Zahlen des E-Commerce-Verbandes bevh für das vergangene Quartal. Der übrige Online-Handel kämpft dagegen auf breiter Front mit Umsatzrückgängen.

"corona" "coronakrise" "marken" "edelman" "schutzmaske"Foto: RTLZWEI

Erwartung an Marken in der Krise: Haltung zeigen

Viele Verbraucher erwarten, dass sich Marken engagieren und im Kampf gegen die Corona-Pandemie aktiv werden, zeigt eine neue Studie. In der Kommuníkation sollten Markenartikler vor allem Verständnis, Empathie und Fakten vermitteln.

"Metro" "großhandel" "Mecklenburg-vorpommern" "Coronakrise"Foto: Unternehmen

Metro öffnet Märkte für Privatkunden in Mecklenburg-Vorpommern

Der Großhändler Metro, der unter der Nachfrageflaute in der Gastronomie leidet, öffnet fünf Märkte in Mecklenburg-Vorpommern für Privatkunden. Dadurch soll die Grundversorgung der Bevölkerung während der Corona-Krise gestärkt werden.

"konsumklima" "konsumbarometer" "gfk" "hde" "kosnum" "coronakrise"

Verbraucher im Krisenmodus

Die Corona-Krise verunsichert die Verbraucher zutiefst: Die GfK prognostiziert für April einen Absturz des Konsumklimaindex, auch das HDE-Konsumbarometer fällt auf seinen tiefsten Stand seit Beginn der Befragungen.