News

News

Foto: Pernod Ricard Deutschland

Pernod Ricard Deutschland: Julien Hemard folgt auf Tim Paech

Bei Pernod Ricard Deutschland tritt Julien Hemard die Nachfolge von Tim Paech als Vorsitzender der Geschäftsführung an. Seit 2020 ist Hemard als Group Sales Chief Transformation Officer tätig.

Foto: Annika List

Alnatura: Neuer Geschäftsführer für Vertrieb Märkte & Online

Bei Alnatura wird Anfang Juli Lucas Rehn in der Geschäftsführung den Bereich Vertrieb Märkte & Alnatura Super Natur Markt Online übernehmen. Er war zuvor unter anderem bei Globus tätig.

Foto: Lindt & Sprüngli

Lindt & Sprüngli: Wechsel in der Konzernleitung

Adalbert Lechner wird zum 1. Oktober 2022 die Position des CEO bei der Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli AG übernehmen. Außerdem ergänzt Daniel Studer per 1. September die Konzernleitung als neues Mitglied.

Foto: Darbo

Darbo meldet auch in Deutschland Umsatzplus

Mit einem Umsatzplus bei Konfitüren im wichtigsten Exportmarkt Deutschland (von 13,6 Prozent) sowie insgesamt (von 6,4 Prozent) gegenüber 2020 berichtet Darbo für 2021 von einer positiven Geschäftsentwicklung.

Foto: lightpoet / stock.adobe.com, Destatis

Destatis: Niedrigster Schweinebestand seit 1990

Nach vorläufigen Zahlen von Destatis wurden Anfang Mai in Deutschland 22,3 Millionen Schweine gehalten, was dem niedrigsten Schweinebestand seit 1990 entspricht.

PepsiCo RockstarFoto: Unternehmen

PepsiCo schluckt Rockstar für knapp 4 Milliarden Dollar

Der PepsiCo-Konzern will den Energydrink-Hersteller Rockstar Energy Beverages nach eigenen Angaben für 3,85 Milliarden Dollar übernehmen. Seit 2009 bestand zwischen den Softdrinkgiganten und Rockstar ein Vertriebsabkommen für den nordamerikanischen Markt.

Karlsberg Foto: Unternehmen

Karlsberg steigert operatives Ergebnis

Die Karlsberg Brauerei verbuchte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatzrückgang, wobei im Markengeschäft im In- und Ausland Zuwächse erreicht wurden. Das operative Ergebnis (EBIT) nahm indes leicht zu.

"Fairtrade"Foto: Unternehmen

Coronavirus: International Fairtrade Conference abgesagt

Der Coronavirus hat die Branche weiterhin im Griff. Nach Internorga, Food-Konferenz und weiteren Veranstaltungen wurde nun auch die Internationale Fairtrade Conference (IFC) und die Gala zur Verleihung der Fairtrade Awards für den geplanten Termin am 25. März 2020 abgesagt.

Bahlsen Phil RumbolFoto: Unternehmen

Bahlsen erhält mit Phil Rumbol ersten familienfremden CEO

Bei Bahlsen übernimmt Phil Rumbol im Zuge eines Generationenübergangs im April die Unternehmensführung und wird damit der erste familienfremde CEO des Backwarenkonzerns sein. Verena Bahlsen hat sich indes für eine Rolle außerhalb der Geschäftsführung entschieden und wird künftig als aktive Gesellschafterin fungieren.

"Lebensmittelwirtschaft"Foto: Unternehmen

Lebensmittelbranche beschäftigt zwölf Prozent aller Erwerbstätigen in Deutschland

Von Landwirtschaft bis Lebensmitteleinzelhandel: Insgesamt sind in Deutschland 5,7 Millionen Menschen für die Wertschöpfung von Lebensmitteln zuständig. Wie aktuelle Branchenzahlen zeigen, entspricht das zwölf Prozent aller Erwerbstätigen in Deutschland.

"Picnic" "Online-Supermarkt"Foto: Unternehmen

Online-Handel mit Lebensmitteln: 3 Fragen an Picnic

Dem Online-Handel mit Lebensmitteln wird ein starkes Wachstumspotenzial zugerechnet. Frederic Knaudt, Deutschland-Chef des Online-Supermarktes Picnic, verrät im Gespräch mit der RUNDSCHAU, worauf es im Online-Geschäft mit Lebensmitteln ankommt.

"Hamsterkäufe"

Coronavirus: Ausnahmeregelungen sollen für volle Supermarktregale sorgen

Aufgrund des veränderten Kaufverhaltens der Verbraucher in Zeiten des Coronavirus haben sich die Ministerien für Wirtschaft und Verkehr im Südwesten Deutschlands auf Ausnahmegenehmigungen für den Handel geeinigt. Höchstarbeitszeiten dürfen demnach in den kommenden Wochen überschritten werden und LKW werden vom bestehenden Sonn- und Feiertagsfahrverbot befreit.

"Bauernproteste"Foto: Unternehmen

Aldi: Bauern blockieren Zentrallager

In Werl, Eschweiler und weiteren Orten Deutschlands haben sich Landwirte versammelt, um Aldi-Zentrallager zu blockieren. Damit demonstrieren sie gegen die geplante Milchpreissenkung des Discounters.

"real" "scp" "metro" "lidl" "rewe" "kaufland"Foto: Unternehmen

Investor SCP benennt Führungstrio für Real

Der neue Eigentümer des SB-Warenhausbetreibers Real setzt drei Manager an die Spitze des Unternehmens. Darunter sind ein ehemaliger Lidl-Vorstand und ein Ex-Rewe-Manager.