News

News

Foto: Pernod Ricard Deutschland

Pernod Ricard Deutschland: Julien Hemard folgt auf Tim Paech

Bei Pernod Ricard Deutschland tritt Julien Hemard die Nachfolge von Tim Paech als Vorsitzender der Geschäftsführung an. Seit 2020 ist Hemard als Group Sales Chief Transformation Officer tätig.

Foto: Annika List

Alnatura: Neuer Geschäftsführer für Vertrieb Märkte & Online

Bei Alnatura wird Anfang Juli Lucas Rehn in der Geschäftsführung den Bereich Vertrieb Märkte & Alnatura Super Natur Markt Online übernehmen. Er war zuvor unter anderem bei Globus tätig.

Foto: Lindt & Sprüngli

Lindt & Sprüngli: Wechsel in der Konzernleitung

Adalbert Lechner wird zum 1. Oktober 2022 die Position des CEO bei der Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli AG übernehmen. Außerdem ergänzt Daniel Studer per 1. September die Konzernleitung als neues Mitglied.

Foto: Darbo

Darbo meldet auch in Deutschland Umsatzplus

Mit einem Umsatzplus bei Konfitüren im wichtigsten Exportmarkt Deutschland (von 13,6 Prozent) sowie insgesamt (von 6,4 Prozent) gegenüber 2020 berichtet Darbo für 2021 von einer positiven Geschäftsentwicklung.

Foto: lightpoet / stock.adobe.com, Destatis

Destatis: Niedrigster Schweinebestand seit 1990

Nach vorläufigen Zahlen von Destatis wurden Anfang Mai in Deutschland 22,3 Millionen Schweine gehalten, was dem niedrigsten Schweinebestand seit 1990 entspricht.

 Biofach Weltleitmesse für Bio- und Fair Trade-LebensmittelFoto: Biofach

Biofach geht mit Ausstellerrekord an den Start

Die Biofach, Weltleitmesse für Bio- und Fair Trade-Lebensmittel, ist am Mittwoch mit einem Ausstellerrekord gestartet. Zum 30. Jubiläum der Veranstaltung sind rund 3.000 internationale Aussteller nach Nürnberg gekommen. Die übergreifenden Trends 2019 lauten Vegetarisch/Vegan, Protein-Produkte, Convenience und Zero Waste.

RheinfelsQuellen H. HövelmannFoto: RheinfelsQuellen H. Hövelmann

RheinfelsQuellen: Gesamtabsatz legt um vier Prozent zu

Die RheinfelsQuellen H. Hövelmann haben ihren Gesamtabsatz 2018 um vier Prozent auf 713,7 Millionen Liter erhöht. Dabei profitierte der Konzern sowohl von dem Ausnahmesommer als auch dem Erfolg bestehender und neuer Produkte. Für 2019 wird mit einem stabilen Absatz gerechnet.

"kühne" "büttel" "vertrieb" "leitz"Foto: Kühne

Vertriebschef Büttel verlässt Kühne

Prominenter Abgang: Volker Büttel, Mitglied der Geschäftsleitung der Carl Kühne KG zuständig für den Vertrieb, verlässt das Unternehmen. Ein Nachfolger soll in Kürze benannt werden.

Foto: BMEL

Handel will Zuckerthema vor allem bei Eigenmarken für Kinder diskutieren

Im Rahmen der Nationalen Reduktionsstrategie des Landwirtschaftsministeriums will sich der Handelsverband Lebensmittel auf die Überprüfung des speziell an Kinder und Jugendliche gerichteten Eigenmarkensortiments focussieren.

Foto: wafg

wafg konkretisiert Umsetzung des Reduktionsziels

Im Rahmen der "Nationalen Reduktions- und Innovationsstrategie" der Bundesregierung hat die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke (wafg) nun ihren Branchenbeitrag konkretisiert. Bezogen auf die Kategorie Erfrischungsgetränke wird für den Zeitraum 2015 bis 2025 eine Zucker- und Kalorienreduktion um 15 Prozent angestrebt.

BonduelleFoto: Unternehmen

Bonduelle-Gruppe fährt im ersten Halbjahr ein Umsatzminus ein

Die Bonduelle-Gruppe muss im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2018/2019 Umsatzeinbußen hinnehmen. Während die Gruppe in Europa zulegen konnte, warteten außerhalb Europas gleich mehrere Herausforderungen.

Tetra Pak Führungspositionen Foto: Tetra Pak

Tetra Pak besetzt drei Führungspositionen neu

Der Verpackungshersteller Tetra Pak hat drei Führungspositionen neu besetzt, um die Bereiche Processing, Packaging und Services enger zusammenzuführen. So wurde Hermann Nortmann zum Processing Director bestellt, während Matthias Enste künftig als Services Director und Peter Mayer als Key Account Director fungieren wird.

GS1-Geschäftsführer Thomas Fell: Die digitale Zukunft des LEH

Thomas Fell empfängt zum Gespräch im Shopper Experience Center der GS1 in Köln. Hier wird in einem modelltypischen Supermarkt die Zukunft des LEH erprobt: Voice Commerce, Navigation im Markt und individuelle Promotions auf dem Smartphone sind derzeit die übergreifenden Themen.

Foto: Unternehmen

Molkereiprodukte: Lidl reduziert Zucker in Joghurt, Pudding und Co.

Einzelhändler Lidl senkt bei den Molkereiprodukten seiner Eigenmarken den Zuckeranteil. In über 100 Molkereiprodukten hat der Discounter den Anteil an zugesetztem Zucker um durchschnittlich zehn Prozent reduziert. Künftige Pläne gehen noch weiter.