News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Foto: wafg

Erfrischungsgetränke: Pro-Kopf-Verbrauch sinkt deutlich

Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Pro-Kopf-Verbrauch bei Erfrischungsgetränken um knapp sechs Prozent auf 114,4 Liter zurückgegangen. Ungeachtet dessen besteht weiterhin der Trend hin zu kalorienreduzierten und -freien Erfrischungsgetränken.

Foto: Pro Mehrweg

Video: Wie steht es um die Zukunft des Mehrweg-Systems?

In einem kurzen Film des Verbands Pro Mehrweg wird die Funktionsweise des deutschen Mehrwegsystems und die ökologische Vorteilhaftigkeit gegenüber Einweg erklärt.

Foto: TransFair e.V./© Christoph Köstlin

Fairer Kakao: Absatz in Deutschland steigt um 12 Prozent

Nach ersten Hochrechnungen stiegen 2020 die Absätze von fairem Kakao hierzulande um 12 Prozent auf rund 89.000 Tonnen. Damit sind gut 18 Prozent des in Deutschland eingesetzten Kakaos Fairtrade-zertifiziert.

Foto: ISM

ISM startet Neuheiten- und Trendkampagne

Die Internationale Süßwarenmesse (ISM) geht mit einer digitalen News-Plattform an den Start. Erste Markt-Schätzungen für 2020 bestätigen ein insgesamt schwieriges Jahr für die Süßwarenindustrie.

Foto: NürnbergMesse

Biofach: Bereits 1.250 Aussteller angemeldet

Die Veranstalter der in diesem Jahr als "eSpecial" stattfindenden Messen Biofach/ Vivaness ziehen vor Messestart ein positives Vorbereitungs-Fazit. 1.250 Aussteller haben sich aktuell angemeldet.

Foto: VDM

VDM: Absatz von Mineral- und Heilwasser rückläufig

Mit rund 10,4 Milliarden Litern ist der Absatz von Mineral- und Heilwasser der deutschen Mineralbrunnen im vergangenen Jahr um 4,5 Prozent gesunken. Der Pro-Kopf-Verbrauch reduzierte sich um knapp sechs Liter auf 133,8 Liter.

Foto: Unternehmen

Größeres Apeel-Sortiment bei Edeka und Netto

Das Angebot an durch das Apeel-Verfahren länger haltbarem Obst wird größer: Bei Edeka, Netto und Marktkauf sind nun auch Grapefruits und Zitronen im Angebot.

Foto: Unternehmen

Bünting: Umsatzsteigerung, höhere Produktivität und Blick auf Real-Standorte

Bünting verzeichnet für 2019 eine positive Geschäftsentwicklung und prüft Standortfaktoren von 13 ehemaligen Real-Märkten in der Vetriebsregion. Das operative Betriebsergebnis der Unternehmensgruppe wurde gegenüber dem Vorjahr um 26 Prozent auf 19,7 Millionen Euro gesteigert.

Foto: Unternehmen

Kellogg, FHCS, Fairtrade: Top-Personalien der Woche

Das Personalkarussell dreht sich in der FMCG- und Lebensmittelbranche weiter. Wir haben die wichtigsten Personalien der vergangenen sieben Tage für Sie in einer Meldung zusammengefasst.