News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Warsteiner findet neuen Vertriebspartner in Russland

Die Warsteiner Gruppe hat einen neuen Partner in Russland gefunden. Die Baltika Brauereien werden zukünftig die Lizenzproduktion und Distribution der Marke in Russland übernehmen.

Nespresso: Niels Kuijer <br>ist neuer Deutschland-Chef

Niels Kuijer (Foto) hat zum 1. Februar die Geschäftsführung der deutschen Nespresso-Tochter übernommen. Er folgt auf Holger Feldmann, der die Funktion mehr als acht Jahre innehatte. Das bestätigte eine Sprecherin auf Nachfrage.

Förstina Sprudel: zweitbestes Ergebnis der Firmengeschichte

Förstina Sprudel hat im Geschäftsjahr 2013 seinen Absatz von Mineralwasser um 2,5 Prozent gesteigert. Das Gesamtergebnis wird von einem Absatzrückgang von Süßgetränken belastet. Mit einem Gesamtausstoß von über 300 Millionen Flaschen wurde der bisherige Rekordwert aus dem Jahr 2003 nur knapp verpasst.

Oberlandesgericht Düsseldorf bestätigt Geldbuße gegen Melitta

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat gestern eine Geldbuße in Höhe von 55 Millionen Euro gegen Melitta Europa verhängt und damit die Bußgeldentscheidung des Bundeskartellamtes vom Dezember 2009 bestätigt.

Wasgau und Coop Kiel führen <br>digitalen Kassenbeleg ein

Die Lebensmittelhändler Wasgau und Coop Kiel werden im kommenden Sommer digitale Kassenbelege und Mobile Couponing einführen. Technischer Partner ist der Dienstleister Nubon, das teilten die Unternehmen mit.

Nestlé fährt Anteil an L'Oréal herunter

Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé verkauft fast 50 Millionen Aktien an den Kosmetikkonzern L'Oréal zurück. Damit reduziert sich die Beteiligung an den Franzosen auf 23 Prozent.

Alkoholfrei stärkt Neumarkter Lammsbräu

Die Bio-Brauerei Neumarkter Lammsbräu hat ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2013 um 11 Prozent auf knapp 17 Mio. Euro gesteigert (2012: 15 Mio. Euro). Der Zuwachs ist vor allem dem AfG-Segment zu verdanken.

Adelholzener profitiert von Export

Der bayerische Traditionsbrunnen Adelholzener Alpenquelle hat im Geschäftsjahr 2013 gut 5 Prozent mehr abgesetzt. Dafür waren die positive Entwicklung im Mehrwegbereich und ein starkes Exportgeschäft verantwortlich.

Bitburger: Leichter Rückgang bei Umsatz und Absatz

Die Bitburger Braugruppe beschließt das Jahr 2013 auf einem weiterhin schrumpfenden Markt mit einem leicht rückläufigen Ergebnis von 7,47 Mio. Hektolitern (2012: 7,49 Mio. Hektoliter).