News

News

[Anzeige] Der Kaffee, der Ideen weckt.

Wir glauben an gute Ideen und beweisen es mit dem IDEE KAFFEE Marken-Relaunch. Frisches Design, überarbeitete Rezeptur und neue Verpackungen mit kuratierten Ideen sorgen für eine innovative Abwechslung im Kaffeeregal – optisch und geschmacklich. Einfach eine gute Idee, die Ihre neugierigen Kunden inspiriert und dabei Ihren Umsatz fördert. Wenn Sie Ideen genauso lieben und fördern wie wir, dann hätten wie schon den nächsten guten Einfall: Schnell Platz im Regal machen.

[Anzeige] Der Einkaufswagen als digitaler Marktbegleiter

Bietet dem Lebensmittel-Einzelhandel neue Perspektiven zur Digitalisierung der Absatzprozesse: Der innovative SmartShopper von EXPRESSO. Er kann scannen, wiegen, rechnen, die Kassenzeiten minimieren, Sonderangebote verkünden, Bestandsfehler reduzieren und noch viel mehr.

Foto: Followfood

Followfood übernimmt Rettergut

Biomarke Followfood expandiert weiter: Nach der Eismarke Kissyo übernimmt der auf Nachhaltigkeit spezialisierte Anbieter zu 100 Prozent Dörrwerk und die Marke Rettergut.

Foto: Gustavo Gusto

Gustavo Gusto eröffnet neues Produktionswerk

Die Pizzen rollen: Gustavo Gusto, Hersteller von Premium-Tiefkühlpizzen, hat in Thüringen ein zweites Produktionswerk eröffnet. Damit will das Unternehmen seine Gesamtproduktion deutlich erhöhen.

Foto: AdobeStock/Joaquin Corbalan

Studie: 70 Prozent der Lebensmittelverluste wären vermeidbar

Bevor Produkte in Geschäften landen, gehen weltweit Lebensmittel im Wert von etwa 600 Milliarden Dollar im Ernteprozess verloren. Laut einer Studie könnten bis zu 70 Prozent davon vermieden werden. Gefragt sei die Zusammenarbeit von Industrie und Handel.

Deutschland hält an verpflichtenden BSE-Tests fest

Aus Gründen des vorsorgenden Verbraucherschutzes wird das Bundeslandwirtschaftsministerium an den bestehenden bundesweiten BSE-Kontrollen festhalten. In Deutschland waren zuletzt 2009 zwei BSE-Fälle aufgetreten, in den vergangenen drei Jahren war kein neuer Fall gemeldet worden. „Die Pflicht zu systematischen und verbindlichen Tests bleibt bestehen“, sagt Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner.

Famila Nordost nimmt Tierwohl-Produkte ins Sortiment

Ab der nächsten Woche sind in allen 81 Warenhäusern der Famila Nordost zehn Tierwohl-Fleischartikel der Firma Westfleisch erhältlich. Zwei Wochen später sollen sechs SB-Wurst-Artikel der Tierwohl-Produktion hinzukommen, teilt das Handelsunternehmen mit.

Edeka beruft zwei neue Vorstände

Der Vorstand der Edeka in Hamburg bekommt ab sofort zwei neue Vorstände: Dr. Michael Wulst (61) wurde zum Vorstand IT/Logistik und Martin Scholvin (48) wurde zum Vorstand für Finanzen/Personal berufen. Der bisherige Vorstand Dr. Reinhard Schütte (46) verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch.

ARD Markencheck: Rewe weist Pro-Planet Vorwürfe zurück

Die Rewe Group weist die Vorwürfe gegen ihr Nachhaltigkeitslabel Pro-Planet zurück, die in der Sendung "ARD Markencheck" am 7. Januar 2013 erhoben wurden. "Die Darstellung war leider unvollständig und irreführend", so Martin Brüning, Leiter Unternehmenskommunikation der Rewe Group.

Kellog: Wechsel in der Geschäftsleitung

Maik Busse ist neuer Finance Director Germanics für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz im Hause Kellog. Damit ersetzt er den bisherigen Finance Director Oliver Bruns, der als Chief Finance Officer der Region CEMEEA ins Headquarter nach Genf wechselt.

Rossmann erreicht Umsatzplus von 16,1 Prozent

Rekordmeldung aus dem Hause Rossmann: Mit einem Umsatzplus von 16,1 Prozent auf einen Gesamtumsatz von 5,95 Milliarden Euro ist Rossmann nach eigenen Angaben 2012 das am stärksten wachsende Drogeriemarktunternehmen.

Store Check, Sutterlüty, Sutterlüty Egg, Österreich, Rundschau, Medialog

Irgendwie b´sundrig

Das vorarlbergische Handelsunternehmen Sutterlüty zieht seinen Erfolg aus tradierten Werten: Transparenz, Vertrauen, Glaubwürdigkeit und Qualität.

Lisa Rentrop

"Online mal anders"

Sie ist Anfang 40, verheiratet, Schwedin, Mutter von zwei Kleinkindern und seit zwölf Jahren in Deutschland. Vor zwei Jahren hat Lisa Rentrop ein ungewöhnliches Food Online-Konzept aus Schweden in Deutschland eingeführt. Die Chefin des Essenlieferdienstes KommtEssen zu Logistik, Lieferzeiten, Kalkulation, Rewe und zur Zukunft von Food Online in Deutschland.

Jürgen Sutterlüty, Foto: D. Stiplovsek

Die letzten Mohikaner

Den österreichischen Mittelstand sieht er als aussterbende Zunft. Mit dem wirtschaftspolitischen System seines Landes geht er hart ins Gericht. Jürgen Sutterlüty ist einer, der gegen den Strom schwimmt. Rückendeckung erhält der Inhaber des gleichnamigen Handelsunternehmens von seinem Geschäftspartner Alexander Kappaurer.

Mehr Artikel laden

Page 456 of 524