News

News

Foto: Globus Gruppe

RTG International und EMD Retail Group bündeln Kräfte

Die Einkaufskooperation RTG International und die Handelsallianz der European Marketing Distribution AG haben sich zusammengeschlossen mit dem Ziel, ab 2025 die besten und kundenfreundlichsten Sortimentskonzepte zu fördern.

Foto: Bitburger Braugruppe

Bitburger mit positiver Bilanz für die UEFA EURO 2024

Die Bitburger Braugruppe zieht eine positive Bilanz für die am vergangenen Sonntag zu Ende gegangene Fußball-Europameisterschaft. Die Erwartungen des Unternehmens seien übertroffen worden, heißt es.

Foto: Edeka/Martin Kämper

Edeka-Verbund: Etappenziel bei Milchumstellung erreicht

Als Meilenstein in seiner Tierwohl-Strategie bezeichnet der Edeka-Verbund die erreichte Menge: Erstmals wurde eine Milliarde Liter Milch aus der Haltungsform 3 oder höher von den Lieferanten bezogen.

Foto: Upfield

Upfield benennt neue Sales Direktorin für Deutschland

Upfield, Hersteller von pflanzenbasierten Aufstrichen, ernennt Violetta Gogulla zum Sales Director Deutschland.

Foto: Frank Rumpenhorst

HassiaGruppe bündelt Produktions-, Logistik- und Verwaltungsaktivitäten

Die HassiaGruppe wird ihre Produktions-, Logistik- und Verwaltungsaktivitäten in der Region bündeln und dabei in eine neue Glasabfüllanlage am Standort Bad Vilbel investieren. Das Gesamtprojekt soll bis Ende 2025 abgeschlossen sein.

Foto: Adobe Stock/pixel-shot.com

WM-Special: Fußball oder Weihnachten?

Fußball-Weltmeisterschaft zur Adventszeit – für den Lebensmittelhandel ist es eine Herausforderung, zwei Themen über mehrere Wochen hinweg gleichzeitig zu spielen. Zudem erfordern die kalten Temperaturen neue Produktplatzierungen. Wie kann das gelingen?

Foto: Santiago Engelhardt

Fleisch: Chancen für starke Marken

Mit einem staatlichen Tierwohllabel, massiven Preissteigerungen und einem stetig wachsenden Markt für Ersatzprodukte steht die Fleischindustrie vor großen Herausforderungen. Die Antworten einiger renommierter Hersteller finden Sie in unserem Download.

Foto: Marek Mnich/Adobe Stock

Kaufland setzt auch bei Eiern auf deutsche Herkunft

Über 70 Prozent des Eier-Sortiments stammt bei Kaufland derzeit aus deutschem Ursprung. In den kommenden Monaten soll der Anteil an Eiern aus Deutschland kontinuierlich erhöht werden.

Foto: Lidl

Für drei Euro Verzehrbares: Lidl kreiert Rettertüte

Als Zeichen gegen die Lebensmittelverschwendung führt Lidl eine Rettertüte ein: In 3.200 Filialen gibt's für drei Euro pro Tüte bis zu fünf Kilo Obst und Gemüse in "äußerlich weniger perfektem, aber verzehrfähigem" Zustand.

Foto: Statistisches Bundesamt

Lebensmittel-Umsätze fallen im Juni auf tiefsten Stand seit Juni 2016

Laut den Erhebungen des Statistischen Bundesamtes befindet sich der Umsatz im Einzelhandel mit Lebensmitteln in konstanten Preisen im Juni auf dem tiefsten Stand seit Mitte 2016.

Foto: Kausch

Obst und Gemüse laut Erzeugern nicht Treiber der Inflation

Die Verbraucherpreise bei Obst und Gemüse haben sich 2022 im Gegensatz zu anderen Lebensmitteln nur unwesentlich verteuert, stellt die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse (BVEO) fest.

Foto: Gerolsteiner / PR

Gerolsteiner: Sabine Diße übernimmt kaufmännische Leitung

Sabine Diße wird ab Januar 2023 neue Geschäftsführerin des kaufmännischen Bereichs bei Gerolsteiner. Nach einer Übergangsphase geht Joachim Schwarz nach 19 Jahren in dieser Funktion in den Ruhestand.

Foto: Messe Nürnberg/ BMEL-Photothek/ Kausch

Biofach: Summer Edition angesichts multipler Krisen

Als Summer Edition präsentiert sich aktuell die Biofach in Nürnberg. Für Landwirtschaftsminister Cem Özdemir ist „Bio eine Antwort auf unsere planetaren Krisen".

Foto: AdobeStock/Olo

Gegen Plastikmüll - Rewe verschenkt Frischenetze

14 Millionen Mehrwegfrischenetze will Rewe ab 1. August in den Märkten verschenken, um Kunden zum Kaufen von unverpacktem Obst und Gemüse zu motivieren.

Mehr Artikel laden

Seite 98 von 613