News

News

Foto: Arla Foods

Arla 2023: Markengeschäft ausgebaut, CO2-Emissionen reduziert

Arla Foods ist im zweiten Halbjahr 2023 zu starkem Markenwachstum zurückgekehrt, im inflationsbelasteten Deutschland trotzt Arla mit einige Marken dem Verbrauchertrend zu Handelsprodukten.

Foto: Werner Schuering

Gerolsteiner erreicht Umsatzzuwachs von knapp sechs Prozent

Der Mineralbrunnen Gerolsteiner konnte seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 5,8 Prozent auf 336 Millionen Euro steigern. Der Gesamtabsatz ging indes leicht zurück.

Foto: Peter Eilers

Bitburger verzeichnet Wachstum von 6,4 Prozent

Die Bitburger Braugruppe hat das abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von 6,4 Prozent auf 776 Millionen Euro abgeschlossen und blickt – trotz der Herausfordernden – optimistisch auf das Jahr 2024.

Foto: Messe Karlsruhe

Eurovino: Premiere der Fachmesse für Wein in Karlsruhe

Am 3. und 4. März findet in der Messe Karlsruhe erstmals die Eurovino statt, eine Fachmesse für Wein mit rund 300 Ausstellenden. Die Schwerpunktthemen: Alkoholfreie Weine und Schaumweine, neue Verpackungslösungen sowie edle Tropfen aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten.

Foto: Gustavo Gusto

Gustavo Gusto: Wachstumskurs hält an

Premium-Tiefkühlpizzahersteller Gustavo Gusto hat 2023 ein Umsatzplus von 40 Prozent erzielt. Künftig liegt der Fokus ausschließlich auf dem Pizza-Segmet, eigenes Speiseeis gibt es nicht mehr.

VionFoto: Vion

Vion verbucht Umsatzplus von 6,5 Prozent

Der Umsatz der Vion Food Group hat im vergangenen Jahr klar zugenommen, während das Ergebnis angesichts höherer Restrukturierungskosten und geringerer Steuervorteile gesunken ist.

Foto: Allgäuer Hof-Milch

Allgäuer Hof-Milch plant Kauf der Arla-Produktion in Sonthofen

Arla Foods beabsichtigt, seinen Produktionsstandort in Sonthofen an Allgäuer Hof-Milch zu verkaufen.

Foto: Prosecco DOC

Prosecco DOC mit weiterem Wachstum

Das Konsortium Prosecco DOC hat 2017 seine Abfüllmenge um sieben Prozent gesteigert.

Foto: DMK

DMK: Umsatz und Ergebnis verbessert

Die DMK Group hat nach vorläufigen Zahlen Umsatz und Ergebnis 2017 verbessert.

SüdzuckerFoto: Südzucker

Südzucker rechnet mit deutlichem Ergebnisrückgang

Der Südzucker-Konzern hat im abgelaufenen Geschäftsjahr sowohl seinen Umsatz als auch sein operatives Ergebnis gesteigert. Für 2018/19 wird allerdings ein deutlich geringeres operatives Ergebnis erwartet.

Francis KintFoto: Vion

Vion: CEO Francis Kint scheidet aus

Bei der Vion Food Group scheidet Francis Kint zur Jahresmitte als CEO aus und wechselt zu Ter Beke. Einen Nachfolger hat das Unternehmen bisher noch nicht bestellt.

Foto: Wasgau

Wasgau: Leichte Umsatzsteigerung

Der Wasgau-Konzern hat seinen Jahresumsatz um 2,1 Prozent gesteigert. Der Jahresüberschuss ging um 1,4 Millionen Euro auf 6,2 Millionen Euro zurück.

Foto: VOG

VOG Südtirol trauert um Dietmar Pircher

Dietmar Pircher, Vertriebsleiter der VOG Südtirol, ist am 22. März gestorben.

Mineralbrunnen Überkingen-Teinach Foto: Mirko Jeschke, Überkingen-Teinach

Überkingen-Teinach wächst bei Umsatz und Ertrag

Mineralbrunnen Überkingen-Teinach verzeichnete im abgelaufenen Geschäftsjahr ein Umsatz- und Ergebniswachstum. Das Volumen des laufenden Investitionsprogramms wurde bereits zur Hälfte ausgeschöpft.

Mehr Artikel laden

Page 353 of 584