News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Foto: Pixabay

Lidl, Almdudler, Duracell, Sebapharma: Die Top-Personalien der Woche

Das Personalkarussell dreht sich in der FMCG- und Lebensmittelbranche kräftig weiter. Wir haben die wichtigsten Personalien der vergangenen sieben Tage für Sie in einer Meldung zusammengefasst.

"BMEL" "Lebensmittelüberwachung"Foto: Unternehmen

Kabinett beschließt neue Regeln für Lebensmittelüberwachung

Das Bundeskabinett hat eine Neuregelung zur Optimierung der Lebensmittelüberwachung beschlossen, die für gezieltere Kontrollen und damit für mehr Lebensmittelsicherheit sorgen soll. Die Zustimmung des Bundesrates steht aktuell noch aus.

Fleischbranche Tönnies Heil Arbeitsschutzkontrollgesetz Foto: BMAS

Arbeitsschutzkontrollgesetz: Neue Spielregeln für die Fleischbranche

Geordnete und sichere Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie - das ist das Ziel des neuen Arbeitsschutz-Kontrollgesetzes, das vom Bundeskabinett abgesegnet wurde. Arbeitsminister Heil reagiert damit auf die Corona-Vorfälle in der Branche.

Kontaktloses BezahlenFoto: Unternehmen

Bargeldloses Bezahlen: 70 Prozent der Transaktionen im LEH kontaktlos

Das kontaktlose Bezahlen ist in der DACH-Region in den vergangenen Monaten bei Kunden immer häufiger genutzt worden und hat sich inzwischen etabliert. Dies ergab eine Auswertung des Payment-Dienstleisters Concardis.

Paulaner Mönchshof Chiemseer Fürstenberg Foto: Unternehmen

Paulaner profitiert von Absatzplus bei Mönchshof und Chiemseer

Angesichts von Absatzsteigerungen bei den Marken Mönchshof, Chiemseer, Fürstenberg und Paulaner Spezi hat die Paulaner Brauerei Gruppe das abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Umsatz- und Ergebnisplus abgeschlossen.

Foto: Unternehmen

Amazon liefert Lebensmittel kostenfrei am gleichen Tag

Im Großraum London liefert Amazon Fresh nun Lebensmittel am Tag der Bestellung - kostenfrei ab einer Bonsumme von 40 Pfund. Der Onlineriese verschärft die Konkurrenz zum LEH in einer Zeit, in der E-Food in Großbritannien boomt.

"corona" "maskenpflicht" "norwegen" "covid19" "Supermarkt"Foto: Rundschau

Einkaufen ohne Maske und Plexiglas? In Norwegen geht das (noch)

Keine Masken weit und breit im Supermarkt, kein Spuckschutz an den Kassen: Einkaufen in Norwegen. Die Zahl der Neuinfektionen ist dort so gering, dass auf viele Präventionsmaßnahmen verzichtet wird. Das könnte sich jedoch ändern.

"Kaufland" "Infarm" "Kräuter"Foto: Unternehmen

Kaufland startet mit Kräuteranbau in eigenen Filialen

Kaufland kooperiert mit dem Berliner Farmingnetzwerk Infarm, um ab sofort Kräuter in den eigenen Filialen anzubauen. Den Start macht die Filiale in Neckarsulm, weitere Standorte sollen folgen.

Apetito knackt Milliarden-MarkeFoto: Unternehmen

Apetito-Umsatz knackt Milliarden-Marke

Premiere in der Unternehmensgeschichte: Für die Apetito Firmengruppe endete das Geschäftsjahr 2019 erstmals mit einem Umsatz von über einer Milliarde Euro.