News

News

[Anzeige] Natürlich GUT jetzt auch Natürlich VEGAN

Marktführer Kühne bringt das erste Dressing auf Haferdrink-Basis in die Regale: Mit 100 % natürlichen Zutaten – und schmecken dabei wie die bekannten Klassiker. Für 69 % der Tester*innen haben die Hafer-Varianten die Geschmackserwartungen übertroffen, die Weiterempfehlungsrate liegt bei starken 85 %.

Foto: Shopopop

Einkäufe privat liefern lassen: Shopopop in Berlin

App und Service des europäischen Crowdshipping-Marktführers Shopopop nutzt nun Edeka Johannisthaler in Berlin. Kunden können sich so die Einkäufe liefern lassen.

Foto: Fyffes

Fyffes stärkt LEH-Präsenz mit neuen Manager

Für die Integration des Früchteimporteurs Inter Weichert und den Ausbau der Präsenz im Lebensmittelhandel hat Fyffes Oliver Knop als Managing Director verpflichtet.

[Anzeige] IAW startet mit frischen Ideen ins NEUE JA!

Mit starken Impulsen für das kommende Frühjahrsgeschäft wird die IAW zum Treffpunkt für alle, die JA! sagen zu einer positiven Zukunft mit mehr Umsatz und neuen Kunden. Rund 300 Aussteller bringen vom 28. Februar bis 2. März 2023 frische Ideen in die Hallen 6 und 9 der Koelnmesse. Einkäufer finden hier von süßen und herzhaften Snack-Ideen über angesagt Drinks bis hin zu Saison- und Trendartikeln alles, was ihre Kunden begeistert.

Foto: Verband Deutscher Mineralbrunnen

VDM: Mineralwasser-Absatz legt 2022 wieder zu

Nachdem der Mineralwasser-Absatz 2021 noch um sechs Prozent gesunken war, verzeichnete er im vergangenen Jahr wieder ein deutliches Plus von knapp sieben Prozent. Der Pro-Kopf-Verbrauch erhöhte sich damit auf 129,5 Liter.

Zucker: Unter Verschluss

Die Zuckerquote verhindert, dass Zucker in ausreichender Menge angeboten werden darf. Das Ausmaß der Folgen dieser Regulierung nimmt neue Dimensionen an – und trifft vor allem die Hersteller von Süßwaren. Zwei Interviews zum Thema.

Biomarkt: Vorsicht Absturzgefahr

Bio bleibt Beiwerk: Viele Vollsortimenter misstrauen der unsteten Umsatzentwicklung der Kategorie und unternehmen keine besonderen Anstrengungen, um das Thema zu forcieren. Wir haben Experten zum Thema befragt.

Bitburger führt vitaminhaltiges Bier ein

Die Bitburger Braugruppe führt im Februar ein völlig neues alkoholfreies Bier unter der Marke Bitburger ein. Die Brauer aus Bitburg haben dazu die Rezepturen ihrer bisherigen Alkoholfrei-Linie komplett überarbeitet. Das neue Bitburger mit dem Zusatz 0,0 % hat 0,0 Volumenprozent Alkoholgehalt, ist isotonisch und vitaminhaltig, so Dr. Werner Wolf, Vorsitzender der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe (Foto).

Hallen-Fußballmeister der Lebensmittelwirtschaft gekürt

Die Bundesfachschule des Lebensmittelhandels in Neuwied hat am Wochenende zum 13. Mal zur deutschen Hallen-Fußballmeisterschaft der Lebensmittelwirtschaft eingeladen. Dabei sind die besten Betriebsmannschaften aus Handel und Industrie gegeneinander angetreten.

Edeka Minden-Hannover: Gute Entwicklung

Die Edeka Minden-Hannover hat das Geschäftsjahr 2012 mit einem deutlichen Umsatzplus abgeschlossen. Nach vorläufigen Geschäftszahlen habe sich der Umsatz der umsatzstärkste Edeka-Region 2012 von 6,9 Milliarden Euro auf 7,2 Milliarden Euro erhöht.

54 Jahre alter Single Malt Scotch erzielt Rekordpreis

In Schottland hat der älteste Single Malt Whisky einen Rekordpreis von 121.000 Euro erzielt. Es handelt sich dabei um die Flasche No.1 des Bowmore 1957. Der neue Besitzer der Flasche stammt aus den USA – will allerdings anonym bleiben. Die Summe spendet die Destillerie an fünf schottische Wohltätigkeitsorganisationen.

Tengelmann besetzt Aufsichtsgremium neu

Mit Erreichen des 80. Lebensjahres hat Erivan Karl Haub, langjähriger Chef und zuletzt Beiratsvorsitzender der Unternehmensgruppe Tengelmann, seine Funktion im obersten Führungsgremium niedergelegt. Nach zehnjähriger Zugehörigkeit sind zum Jahresende 2012 auch Dr. Rolf E. Ruhfus und Peter Zühlsdorff aus dem Beirat ausgeschieden.

Mestemacher steigert Umsatz um acht Prozent

Die Großbäckerei Mestemacher hat 2012 ein Umsatzplus von acht Prozent auf 128 Millionen Euro erreicht. Für 2013 planen die Gütersloher aufgrund der aktuellen Wirtschaftslage konservativ. Man erwarte einen Umsatz von rund 130 Millionen Euro.

Ferrero präsentiert 3. CSR-Bericht

Der Süßwarenhersteller Ferrero verfolgt weiterhin das Ziel, bis zum Jahr 2020 Kakao zu 100 Prozent aus nachhaltiger Produktion zu beziehen. Bei Kaffee und Palmöl will das Unternehmen dieses Ziel bereits bis 2015 umsetzen.

Mehr Artikel laden

Page 469 of 539