News

News

[Anzeige] Der Kaffee, der Ideen weckt.

Wir glauben an gute Ideen und beweisen es mit dem IDEE KAFFEE Marken-Relaunch. Frisches Design, überarbeitete Rezeptur und neue Verpackungen mit kuratierten Ideen sorgen für eine innovative Abwechslung im Kaffeeregal – optisch und geschmacklich. Einfach eine gute Idee, die Ihre neugierigen Kunden inspiriert und dabei Ihren Umsatz fördert. Wenn Sie Ideen genauso lieben und fördern wie wir, dann hätten wie schon den nächsten guten Einfall: Schnell Platz im Regal machen.

[Anzeige] Der Einkaufswagen als digitaler Marktbegleiter

Bietet dem Lebensmittel-Einzelhandel neue Perspektiven zur Digitalisierung der Absatzprozesse: Der innovative SmartShopper von EXPRESSO. Er kann scannen, wiegen, rechnen, die Kassenzeiten minimieren, Sonderangebote verkünden, Bestandsfehler reduzieren und noch viel mehr.

Foto: Followfood

Followfood übernimmt Rettergut

Biomarke Followfood expandiert weiter: Nach der Eismarke Kissyo übernimmt der auf Nachhaltigkeit spezialisierte Anbieter zu 100 Prozent Dörrwerk und die Marke Rettergut.

Foto: Gustavo Gusto

Gustavo Gusto eröffnet neues Produktionswerk

Die Pizzen rollen: Gustavo Gusto, Hersteller von Premium-Tiefkühlpizzen, hat in Thüringen ein zweites Produktionswerk eröffnet. Damit will das Unternehmen seine Gesamtproduktion deutlich erhöhen.

Foto: AdobeStock/Joaquin Corbalan

Studie: 70 Prozent der Lebensmittelverluste wären vermeidbar

Bevor Produkte in Geschäften landen, gehen weltweit Lebensmittel im Wert von etwa 600 Milliarden Dollar im Ernteprozess verloren. Laut einer Studie könnten bis zu 70 Prozent davon vermieden werden. Gefragt sei die Zusammenarbeit von Industrie und Handel.

Ahold: Mit Convenience-Stores ins Aldi-Land

Der niederländische Handelskonzern Ahold will auf dem hart umkämpften deutschen Markt Fuß fassen. Am 12. September um 8 Uhr eröffnet Ahold in Aachen die erste deutsche Filiale seiner Convenience-Store-Kette "Albert Heijn to go".

Josef Wechner, Geschäftsführer Handl Tyrol

Länder-Special: Österreich

Österreich ist für die Deutschen traditionell ein beliebtes Urlaubsziel, aber nicht nur das: Geschätzt werden vor allem Spezialitäten wie Bergkäse, Tiroler Speck oder Steirisches Kürbiskernöl. Die deutschen Verbraucher verbinden damit Natürlichkeit, höchste Qualität und eine handwerkliche, regionaltypische Rezeptur. Mehrwerte,die interessante Umsatz- und Margenpotenziale bieten. Voraussetzung: Die Herkunft muss für den Kunden klar erkennbar sein. Statements zum Thema Österreich.

Alnatura geht in die Schweiz

Am 30. August eröffnet im Zürcher Quartier Höngg der erste Alnatura Bio-Supermarkt in der Schweiz. Geführt wird der neue Bio-Markt, der auf dem Alnatura Ladenkonzept basiert, vom Handelsunternehmen Migros. Weitere Märkte in anderen Städten sind geplant.

Vorstandsduo: Heinz-Bert Zander und Rudolf Helgers. Foto: R. Rosendahl

"Wir sind eine Rewe"

Vor Jahren noch war dieser verbale Schulterschluss undenkbar. Zu tief waren die Gräben zwischen dem Großkonzern und der Regional-Bastion im Rewe-Verbund. Alles vorbei, sagt der Vorstand der Rewe Dortmund. Abgrenzung ja, aber nicht um jeden Preis, so die Devise.

Food Hotel Neuwied gewinnt Marketing Award

Der Marketing-Club Rhein-Mosel hat das Food Hotel in Neuwied mit dem begehrten Marketing-Award ausgezeichnet. Das Food-Hotel erhielt die Auszeichnung in der Kategorie „Unternehmens-Award“. Die Jury würdigte besonders das kreative Marketingkonzept sowie dessen konsequente Umsetzung.

Schneekoppe: Johansson verstärkt Key Account-Team

Lars Johansson (Foto) verstärkt seit August 2012 das Key Account Management bei Schneekoppe. Hauptaufgabe Johanssons soll die Unterstützung des Key Accounters Jürgen Engelhard beim strategischen Ausbau der Außendienststrukturen sein.

Startschuss für neues Obst- & Gemüsekonzept

Mit der offiziellen Einweihung der SanLucar-Welt bei Edeka Kirchner in Alzenau bei Frankfurt fiel der Startschuss für ein neues Obst- & Gemüsekonzept, das bislang einzigartig ist. Ein Jahr lang hatte ein Team an dem Projekt gearbeitet. Entstanden ist eine 180 Quadratmeter große Frische-Welt.

Drogeriewaren: Wohin geht die Reise?

Der Markt für Drogeriewaren hat sich über die letzten Jahre hinweg positiv entwickelt. Im Gesamtmarkt (Lebensmitteleinzelhandel inklusive Discounter und Drogeriemärkte) steht die Warengruppe für einen Umsatz-Anteil von etwa 17 Prozent. Größter Wachstumstreiber ist dabei die Kosmetik.

Sommer-Comeback sichert Landwirten gute Ernte

Der Endspurt des Sommers hat den deutschen Getreidebauern in diesem Jahr nach eigenen Angaben eine "ordentliche Ernte" beschert. Trotz teils erheblicher Ertragsausfälle in einigen Landstrichen hätten die deutschen Bauern eine Getreideernte von 43,8 Millionen Tonnen eingefahren, so der Präsident des Deutschen Bauernverbands (DBV) Joachim Rukwied.

Mehr Artikel laden

Page 469 of 524