News

News

Foto: Arla Foods

Arla 2023: Markengeschäft ausgebaut, CO2-Emissionen reduziert

Arla Foods ist im zweiten Halbjahr 2023 zu starkem Markenwachstum zurückgekehrt, im inflationsbelasteten Deutschland trotzt Arla mit einige Marken dem Verbrauchertrend zu Handelsprodukten.

Foto: Werner Schuering

Gerolsteiner erreicht Umsatzzuwachs von knapp sechs Prozent

Der Mineralbrunnen Gerolsteiner konnte seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 5,8 Prozent auf 336 Millionen Euro steigern. Der Gesamtabsatz ging indes leicht zurück.

Foto: Peter Eilers

Bitburger verzeichnet Wachstum von 6,4 Prozent

Die Bitburger Braugruppe hat das abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von 6,4 Prozent auf 776 Millionen Euro abgeschlossen und blickt – trotz der Herausfordernden – optimistisch auf das Jahr 2024.

Foto: Messe Karlsruhe

Eurovino: Premiere der Fachmesse für Wein in Karlsruhe

Am 3. und 4. März findet in der Messe Karlsruhe erstmals die Eurovino statt, eine Fachmesse für Wein mit rund 300 Ausstellenden. Die Schwerpunktthemen: Alkoholfreie Weine und Schaumweine, neue Verpackungslösungen sowie edle Tropfen aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten.

Foto: Gustavo Gusto

Gustavo Gusto: Wachstumskurs hält an

Premium-Tiefkühlpizzahersteller Gustavo Gusto hat 2023 ein Umsatzplus von 40 Prozent erzielt. Künftig liegt der Fokus ausschließlich auf dem Pizza-Segmet, eigenes Speiseeis gibt es nicht mehr.

Tönnies verschärft Corona-PräventionFoto: Unternehmen

Tönnies verschärft Corona-Prävention nach neuerlichem Ausbruch

Nach rund 170 neuen Corona-Fällen im Fleischwerk Weißenfels hat Tönnies den Umfang an Corona-Tests ausgeweitet. Außerdem steht zusätzlich geschaffener Wohnraum für die Quarantäne bereit.

Rewe Scan&goFoto: Rewe / Achim Bachhausen

Rewe will "Scan&Go“-Service deutlich ausbauen

Der Vollsortimenter Rewe hat in knapp 50 Märkten den "Scan&Go"-Service eingeführt, der Kunden einen bequemeren und schnelleren Check-out ermöglichen soll. In den nächsten Wochen soll der Service bundesweit in rund 100 Filialen verfügbar sein.

"Radeberger" "Oetker" "Flaschenpost" "Durstexpress"Foto: Unternehmen

Grünes Licht für Flaschenpost-Übernahme durch Radeberger

Das Bundeskartellamt gibt die Übernahme des Online-Getränkelieferdienstes Flaschenpost durch die Radeberger-Gruppe des Oetker-Konzerns frei. Beide Unternehmen hätten zusammen "unbedenkliche Marktanteile".

Petra Schäfer hat Globus Geschäftsführung verlassenFoto: Unternehmen

Globus: Geschäftsführerin ist ausgeschieden

Petra Schäfer hat zum 30. November die Geschäftsführung der Globus SB-Warenhaus Holding verlassen. Ihre sämtlichen Bereiche von Marketing bis zu Einkauf werden vorerst aufgeteilt.

Lebensmittelhandel LEHFoto: Unternehmen

Lebensmittelhandel wächst im Oktober um 7,3 Prozent

Nach vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes ist der Umsatz im Lebensmitteleinzelhandel im Oktober 2020 real um 7,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Der gesamte Einzelhandel setzte real 8,2 Prozent mehr um als im Oktober 2019.

Top-Personalien der WocheFoto: Pixabay

Edeka Nord, Globus, Nordzucker: Die Top-Personalien der Woche

Das Personalkarussell dreht sich in der FMCG- und Lebensmittelbranche kräftig weiter. Wir haben die wichtigsten Personalien der vergangenen sieben Tage für Sie in einer Meldung zusammengefasst.

Snacking-Trend setzt sich fortFoto: Unternehmen

Mondelez-Studie: Snacking-Trend setzt sich fort

Snacking ist in Corona-Zeiten Teil der "neuen Normalität" und wird es bleiben. Das zeigt eine weltweit durchgeführte Snack-Studie von Mondelez International. Außerdem wird aktuell bewusster gesnackt.

Kaufland Dausch Absmeier Foto: Unternehmen

Kaufland: Neuer Leiter Fleischwaren

Der bisherige Leiter Kaufland Fleischwaren, Ralph Dausch, scheidet zum Jahresende aus dem Unternehmen aus. Seine Nachfolge tritt Anfang 2021 Jürgen Absmeier an, der zuletzt Geschäftsführer der Südbayerischen Fleischwaren war.

HassiaGruppe Mineralbrunnengruppe WüllnerFoto: Unternehmen

HassiaGruppe übernimmt Mineralbrunnengruppe Wüllner

Die HassiaGruppe erwirbt zum Anfang 2021 die Wüllner Unternehmensgruppe. Damit gehen drei Standorte injklusive der Marken- und Vertriebsrechte an Carolinen, Güstrower Schlossquell sowie Gaensefurther Schloss Quelle an die Gruppe über.

Mehr Artikel laden

Page 176 of 584