News

News

Foto: Aldi Nord

Bundeskartellamt genehmigt Deals von Aldi und Schwarz Gruppe

Der Discounter Aldi darf Altmühltaler Mineralbrunnen erwerben und der Schwarz Gruppe wurde die Genehmigung zur Übernahme der Erfurter Teigwaren erteilt. Dies hat das Bundeskartellamt entschieden.

Foto: communico.de

Corporate Culture: Wie aus Begeisterung Qualität wird

Mahsa Amoudadashi war Deutschlands erste Herzlichkeitsbeauftragte und schaffte es im renommierten Tagungshotel Schindlerhof in Nürnberg, die Gäste ganz besonders zu begeistern. Ihr Erfolgsgeheimnis? Eine Unternehmenskultur, die Mitarbeiter wertschätzt und motiviert!

Foto: Vion

GfK-Studie: Ein Drittel kann sich üblichen Fleischkonsum nicht mehr leisten

In einer Spezialausgabe des Vion Consumer Monitor (VCM) zum Thema Inflation wird deutlich: Über 30 Prozent können sich ihren gewohnten Fleischkonsum nicht mehr leisten. Regionalität und Tierwohl sind zwar nach wie vor gefragt, aber es wird dafür nicht mehr tiefer in die Tasche gegriffen.

Foto: Globus Gruppe

Globus Gruppe erzielt zweistelliges Umsatzwachstum

Die Globus Gruppe konnte das Geschäftsjahr 2021/2022 mit einem Umsatzplus von knapp 14 Prozent abschließen. Das operative Ergebnis nahm dagegen um rund 7 Prozent ab.

Foto: ©ant - stock.adobe.com

Marktforschungssupermarkt go2market startet digitale Zwillinge

Heute stellt sich nicht mehr die Frage, ob Konsumenten online einkaufen, sondern allein wie sie das tun. Um das herauszufinden, launcht go2market Anfang 2023 in Deutschland seinen neuen Online-Marktforschungssupermarkt.

Oetker-GruppeFoto: Oetker-Gruppe

Oetker-Gruppe: Umsatz leicht unter Vorjahr

Aufgrund negativer Währungseffekte und des Verkaufs der Reedereiaktivitäten ist der Umsatz der Oetker-Gruppe im abgelaufenen Geschäftsjahr leicht zurückgegangen. Auf bereinigter Basis wurde hingegen ein Plus von 4,6 Prozent ausgewiesen. Mit Ausnahme des Schifffahrt-Segments haben sich sämtliche Geschäftsbereiche positiv entwickelt.

Foto: Oliver Wyman

Shopper-Studie: Über 70 Prozent würden fast alles online kaufen

Oliver Wyman-Studie zeigt: Die meisten Shopper würden fast alles online kaufen, wenn das Einkaufserlebnis und die (Versand-) Kosten attraktiv sind.

Foto: Darbo

Darbo meldet Umsatzplus und deutliches Wachstum in Deutschland

Darbo verzeichnete 2017 mehr Umsatz und konnte dabei die Exporte nach Deutschland um gut 15 Prozent ausbauen. Noch in diesem Jahr ist die Inbetriebnahme eines neuen Hochregallagers im österreichischen Stans geplant.

EdekaFoto: Edeka

Edeka plant weitere Zucker- und Salz-Reduktionen in Eigenmarken

Während der letzten drei Jahre hat Edeka in seinen Eigenmarken den Zucker- und Salzgehalt bei mehr als 150 Produkten deutlich gesenkt. Für die kommenden drei Jahre sind weitere Reduktionen von bis zu 25 Prozent geplant.

WM 2018: Das ARD-Studio steht schon bereit.Foto: ARD Presse, GIK

WM 2018: Promotions ziehen an, große Erwartungen im LEH

Mit dem Start der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 beginnt eine verheißungsvolle Zeit für Lebensmitelhandel und -industrie. Die Branche hofft auf Zusatzumsätze - und dass das WM-Fieber bis zum Finale anhält.

Foto: Schwartau

Wechsel in der Geschäftsführung der Schwartauer Werke

Zum 1. Juli 2018 wird Jop Peek neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Schwartauer Werke. Er folgt damit auf Sebastian Schaeffer, der innerhalb der Muttergesellschaft Hero neue Aufgaben übernimmt.

Michael Willeke Coca-Cola DeutschlandFoto: Coca-Cola Deutschland

Michael Willeke wird neuer Marketing-Chef von Coca-Cola Deutschland

Michael Willeke wird Anfang Juli dieses Jahres neuer Marketing Director von Coca-Cola Deutschland und folgt damit auf Andreas Johler, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt, um eine neue berufliche Aufgabe außerhalb des Getränkeherstellers zu übernehmen.

Foto: Grüne Woche

Was folgt auf den zweiten Fipronil-Skandal?

Knapp ein Jahr nach dem Skandal um Fipronil-verseuchte Eier wurde das Insektengift wieder in Importware aus den Niederlanden gefunden. Die Behörden ermitteln, die Grünen fordern Konsequenzen.

Carrefour_GoogleFoto: Carrefour

Carrefour schmiedet Online-Allianz mit Google

Paukenschlag: Der Handelskonzern Carrefour kündigt eine Partnerschaft mit Google an. Der Technologieriese soll das E-Food-Geschäft und die Digitalisierung der französischen Gruppe voranbringen.

Mehr Artikel laden

Page 290 of 532