News

News

Foto: Konsum Dresden

Konsum Dresden: Kaum mehr Umsatz, deutlicher Überschuss

2021 hat der Konsum Dresden den Rekordumsatz von 2020 leicht getoppt, den Jahresüberschuss aber sehr deutlich gesteigert. Die Investitionen liegen über denen des Vorjahres.

Foto: Georg Lukas

Edeka Wilger: Ein Ort zum Wohlfühlen

Edeka Wilger steht mit seinem Presseregal für Heimatverbundenheit und hat damit unsere Jury vollends überzeugt. Der Sieger in der Kategorie Supermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" hat mit einer Fotoaktion Kunden aktiv an der Gestaltung des Regals teilhaben lassen.

Foto: Georg Lukas

Frische Center Gerdes: Modern, elegant, ein Gewinner

Modern, elegant, ein Platz zum Schmökern: Das Presseregal im Frische Center Gerdes besticht durch seine Optik. Mit gestalterischem Geschick hat der Markt den Sieg in der Kategorie Verbrauchermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" für sich entschieden.

Foto: Christiane Eisler / transit

Globus Zeitz überzeugt mit einer durchdachten Presselandschaft

Das SB-Warenhaus Globus in Zeitz platziert die Presseabteilung prominent in der Mitte des Marktes. Mit ihrer durchdachten Struktur hat sie in der Kategorie SB-Warenhaus klein unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" gewonnen. Dazu hat auch das Engagement der Mitarbeiter beigetragen.

Foto: Heiko Rhode

Rewe Heppenheim: Mit Ideenreichtum an die Spitze

Unser Gewinner in der Kategorie SB-Warenhaus groß ist ein alter Bekannter: Nach dem Preis für "Deutschlands bestes Presseregal" vor vier Jahren hat das Rewe Center Heppenheim den Sieg erneut für sich entschieden. Dabei haben kreative Ideen eine große Rolle gespielt.

Foto: Pixabay

Oetker-Gruppe, Rücker, Griesson-de Beukelaer: Top-Personalien der Woche

Das Personalkarussell dreht sich in der FMCG- und Lebensmittelbranche weiter. Wir haben die wichtigsten Personalien der vergangenen sieben Tage für Sie in einer Meldung zusammengefasst.

Foto: Griesson - de Beukelaer

Griesson - de Beukelaer: Geschäftsführung nun komplett

Ab 1. Juli ist Lars Engel als Vorsitzender der Geschäftsführung von Griesson - de Beukelaer zuständig für die Bereiche Marketing und Vertrieb. Damit komplettiert er die Geschäftsführung des Unternehmens.

Foto: Ilkay Karakurt

"Fairtrade funktioniert Mainstream"

Das Corona-Jahr hinterlässt beim fairen Handel mit leichtem Umsatzrückgang Spuren. Den Jahresbericht 2020 von TransFair erläutert CEO Dieter Overath mit dennoch positivem Fokus im Gespräch mit der RUNDSCHAU.

Foto: Rügenwalder Mühle

Rügenwalder Mühle erstellt umfassende Produktökobilanz

In Zusammenarbeit mit dem Öko-Institut hat die Rügenwalder Mühle eine vergleichende Produktökobilanz erstellt. Das Ergebnis: eine klare Abstufung der Umweltbelastungen vom klassischen zum vegetarischen und veganen Produkt bei allen Wirkungskategorien.

Foto: Aral

Aral testet Ladesäulen an Rewe-Supermärkten

Im Rahmen eines Pilotprojekts mit Aral haben Rewe-Kunden in Ingolstadt die Möglichkeit, ihr E-Auto an einer Schnellladesäule aufzuladen. Ein zweiter Teststandort an einem Markt in Wiesbaden-Erbenheim folgt Ende Mai.

Foto: Edeka Nord

Edeka Nord: Grundsteinlegung für neues Zentrallager

Im Gewerbegebiet von Neumünster Eichhof hat die Edeka Nord den Grundstein für ein neues Zentrallager gelegt. Der Bau mit einem Investitionsvolumen von rund 80 Millionen Euro allein im ersten Bauabschnitt ist Teil des Modernisierungsprojektes ‚Logistik 2030‘.

Foto: Mövenpick

Mövenpick ab Juni mit pflanzlichen Mopro-Alternativen

Auch Mövenpick tritt nun in den Markt mit plant based Alternativen zu Milchprodukten ein. Ab Juni kommen vier Fruchtjoghurtalternativen und zwei pflanzliche Eiskaffees in den Handel.

Foto: Eckes-Granini

Eckes-Granini meldet Umsatzrückgang um rund 5 Prozent

Trotz eines Wachstums im LEH-Segment musste Eckes-Granini im vergangenen Geschäftsjahr einen gruppenweiten Umsatzrückgang um 5,2 Prozent ausweisen. Grund hierfür sind massive Einbußen im Out-of-Home-Geschäft.

Foto: Pixabay

Lebensmittelspenden jetzt rechtssicherer möglich

Ab sofort sind Lebensmittelspenden in umsatzsteuerlicher Hinsicht rechtssicherer möglich. Mit einer Ergänzung im Umsatzsteuer-Anwendungserlass hat die Bundesregierung eine weitere rechtliche Regelung zur Reduzierung der Lebensmittelverschwendung geschaffen.