News

News

Foto: Pernod Ricard Deutschland

Pernod Ricard Deutschland: Julien Hemard folgt auf Tim Paech

Bei Pernod Ricard Deutschland tritt Julien Hemard die Nachfolge von Tim Paech als Vorsitzender der Geschäftsführung an. Seit 2020 ist Hemard als Group Sales Chief Transformation Officer tätig.

Foto: Annika List

Alnatura: Neuer Geschäftsführer für Vertrieb Märkte & Online

Bei Alnatura wird Anfang Juli Lucas Rehn in der Geschäftsführung den Bereich Vertrieb Märkte & Alnatura Super Natur Markt Online übernehmen. Er war zuvor unter anderem bei Globus tätig.

Foto: Lindt & Sprüngli

Lindt & Sprüngli: Wechsel in der Konzernleitung

Adalbert Lechner wird zum 1. Oktober 2022 die Position des CEO bei der Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli AG übernehmen. Außerdem ergänzt Daniel Studer per 1. September die Konzernleitung als neues Mitglied.

Foto: Darbo

Darbo meldet auch in Deutschland Umsatzplus

Mit einem Umsatzplus bei Konfitüren im wichtigsten Exportmarkt Deutschland (von 13,6 Prozent) sowie insgesamt (von 6,4 Prozent) gegenüber 2020 berichtet Darbo für 2021 von einer positiven Geschäftsentwicklung.

Foto: lightpoet / stock.adobe.com, Destatis

Destatis: Niedrigster Schweinebestand seit 1990

Nach vorläufigen Zahlen von Destatis wurden Anfang Mai in Deutschland 22,3 Millionen Schweine gehalten, was dem niedrigsten Schweinebestand seit 1990 entspricht.

Foto: DWI

Weinabsatz und -konsum in Deutschland 2019 leicht rückläufig

Laut Deutschem Weininstitut (DWI) haben die Deutschen im vergangenen Jahr etwas weniger Wein gekauft und konsumiert. Der Schaumweinkonsum blieb unverändert.

"EuroShop RetailDesign Award 2020"Foto: Unternehmen

EuroShop RetailDesign Award 2020: Gewinner aus der Schweiz, Spanien und Großbritannien

Zum Messeauftakt der EuroShop in Düsseldorf hat das EHI und die Messe Düsseldorf den EuroShop RetailDesign Award 2020 vergeben. Für ihr gelungenes Store-Konzept wurden Fooby Lausanne Bel-Air in Lausanne, Spar Market Puerto Rico in Mogán und The Making of Harry Potter in Leavesden ausgezeichnet.

"nestlé wagner" "göbel" "Tiefkühlpizza" "wagner"Foto: Rundschau

Nestlé Wagner: Umsatzanstieg, neues Logo, Nutri-Score

Nestlé Wagner hat 2019 den Umsatz gesteigert. Als erste Marke im Nestlé-Konzern zeichnet der Tiefkühlpizza-Hersteller seine Produkte nun mit der Nähwertkennzeichnung Nutri-Score aus.

Red Bull EnergyFoto: Unternehmen

Red Bull: Umsatz und Absatz legen deutlich zu

Der Energydrink-Konzern Red Bull hat seinen weltweiten Absatz im letzten Jahr um gut 10 Prozent auf 7,5 Milliarden Dosen gesteigert. In einer ähnlicher Größenordnung konnte der Konzernumsatz zulegen. In Deutschland lag das Absatzplus bei 15 Prozent. Darüber hinaus haben die Österreicher ihre Produktivität und ihren Betriebsgewinn verbessert.

"Bonpflicht"Foto: Unternehmen

Bonpflicht: FDP-Politiker Todtenhausen fordert Abschaffung

Der FDP-Politiker Manfred Todtenhausen fordert den Bundestag dazu auf, die Bonpflicht nach § 146a II S.1 Abgabenordnung abzuschaffen. Einer entsprechenden Petition haben sich inzwischen fast 10.000 Menschen angeschlossen.

"Bell Food Group"Foto: Unternehmen

Bell Food Group erzielt operatives Wachstum

Die Bell Food Group hat ihr operatives Wachstum im vergangenen Geschäftsjahr um 1,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesteigert. Die Jahresrechnung des Fleisch- und Convenience-Verarbeiters wurde allerdings durch einige Sondereinflüsse wie die gestiegenen Rohmaterialpreise für Schweinefleisch belastet.

Nestlé Foto: Unternehmen

Nestlé wächst organisch um 3,5 Prozent

Der Nestlé-Umsatz hat im abgelaufenen Geschäftsjahr um 1,2 Prozent auf 92,3 Milliarden Schweizer Franken (CHF) zugelegt. Organisch ist der Nahrungsmittelkonzern um 3,5 Prozent gewachsen. Positiv entwickelten sich die Segmente Kaffee, Nestlé Health Science, vegetarische Lebensmittel sowie Purina-Produkte für Heimtiere, während die Wasser-Sparte vom Preisdruck im Mainstream-Segment und der schwachen Nachfrage in Europa beeinträchtigt wurde.

"Lidl" "Maxmodul" "Mixed-Use-Immobilie"Foto: Unternehmen

Lidl: Mixed-Use-Immobilienprojekt steht kurz vor Baubeginn

Lebensmittelhandel trifft Wohnungsbau. Das angekündigte Immobilienprojekt von Lidl, das eine Gewerbefläche des Discounters mit Wohnungen kombiniert, steht nun kurz vor Baubeginn. Weniger als ein Jahr soll die Bauzeit dank modularem Bausystem betragen.

"biofach" "bio" "bioprodukte" "klöckner"Foto: Biofach

Biofach-Auftakt: Jeder zweite kauft regelmäßig Bioprodukte

Zum Auftakt der Messe Biofach in Nürnberg dokumentiert das Ökobarometer des Ernährungsministeriums die wachsende Popularität von Bioprodukten - auch im konventionellen LEH.