News

News

Foto: Arla Foods

Arla 2023: Markengeschäft ausgebaut, CO2-Emissionen reduziert

Arla Foods ist im zweiten Halbjahr 2023 zu starkem Markenwachstum zurückgekehrt, im inflationsbelasteten Deutschland trotzt Arla mit einige Marken dem Verbrauchertrend zu Handelsprodukten.

Foto: Werner Schuering

Gerolsteiner erreicht Umsatzzuwachs von knapp sechs Prozent

Der Mineralbrunnen Gerolsteiner konnte seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 5,8 Prozent auf 336 Millionen Euro steigern. Der Gesamtabsatz ging indes leicht zurück.

Foto: Peter Eilers

Bitburger verzeichnet Wachstum von 6,4 Prozent

Die Bitburger Braugruppe hat das abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von 6,4 Prozent auf 776 Millionen Euro abgeschlossen und blickt – trotz der Herausfordernden – optimistisch auf das Jahr 2024.

Foto: Messe Karlsruhe

Eurovino: Premiere der Fachmesse für Wein in Karlsruhe

Am 3. und 4. März findet in der Messe Karlsruhe erstmals die Eurovino statt, eine Fachmesse für Wein mit rund 300 Ausstellenden. Die Schwerpunktthemen: Alkoholfreie Weine und Schaumweine, neue Verpackungslösungen sowie edle Tropfen aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten.

Foto: Gustavo Gusto

Gustavo Gusto: Wachstumskurs hält an

Premium-Tiefkühlpizzahersteller Gustavo Gusto hat 2023 ein Umsatzplus von 40 Prozent erzielt. Künftig liegt der Fokus ausschließlich auf dem Pizza-Segmet, eigenes Speiseeis gibt es nicht mehr.

Fleisch, Chilled Food, Kühlregal, Hausmannskost, Sortiment, Rundschau, Medialog

Heimatgefühle

Das Kühlregal wird zunehmend zum Rundumversorger. Die Auswahl an fertigen Mahlzeiten wächst. Der Anspruch allerdings auch: Sie sollen bequem und gleichzeitig lecker sein – wie frisch aus der eigenen Küche.

REWE Premium, München, Store-Check, Rundschau, Medialog

Münchens Edelmarkt

Unter der tonnenschweren Spiralkugel des Künstlers Olafur Eliasson und den Luxusboutiquen ist der Eingang von Rewe Premium leicht zu übersehen. Doch dahinter verbirgt sich eine Spielwiese neuester Trends und Technologien.

Ein Kaffee mit..., Albert Darboven, Kaffee, Schwarz, Darboven-Zentrale, Hamburg, Rundschau, Medialog

"Ganz schwarz muss er sein"

Ohne Milch und ohne Zucker. Und sehr stark natürlich. So liebt Albert Darboven seinen Kaffee. Er lächelt und sagt: „Man soll mit dem Wasser nicht so verschwenderisch sein. Das Hamburger Leitungswasser ist teuer.“

Jan Bredack, Veganz, vegan, vegetarisch, Ernährung, Tofu, Soja, Läden

„Ich bin nie zufrieden“

In Deutschland leben rund eine Million Veganer und acht Millionen Vegetarier. Die Zielgruppe wächst, immer mehr Unternehmen steigen auf den Vegan-Zug auf. Jan Bredack gilt mit seinen veganen Märkten als Vorreiter. Jetzt ist die Idee gescheitert – ans Aufgeben denkt er trotzdem nicht.

AldiSüd eröffnet Pop-up Bistro in Köln

AldiSüd geht weiterhin neue Wege. Als erster Discounter sammelt das Unternehmen mit Sitz in Mülheim an der Ruhr mit einem Pop-up-Bistro, das ab dem morgigen Mittwoch, 26. April, am Kölner Mediapark eröffnet wird, eigene Erfahrungen mit einem angepassten Gastronomiekonzept.

Nachruf: Dr. Carl Manner verstorben

Dr. Carl Manner, der Enkel des "Manner"-Firmengründers und Aufsichtsratsvorsitzender ist in seinem 88. Lebensjahr verstorben.

"Wir können das jetzt auch"

Frau, Mensch, Partnerin, Mutter, Unternehmerin, Professorin, Kämpferin... Ulrike Detmers lebt jede Rolle leidenschaftlich aus. Der Drang nach Veränderung in der Gesellschaft brachte ihr sogar das Bundesverdienstkreuz.

Teekanne: Frank Schübel übernimmt Geschäftsführung

Frank Schübel übernimmt zum 1. Juni 2017 die Position des CEO bei der Teekanne Unternehmensgruppe in Düsseldorf.

REWE Hamburg Altona, Kreisverkehr statt Einbahnstraße, Kiez, Store-Check, Rundschau, Medialog

Kreisverkehr statt Einbahnstraße

Das Rewe Center in Altona besticht durch eine raffinierte Kundenführung – hier geht es kreisförmig zu. Breite Gänge, kaum „Gegenverkehr“ und eine gut aufeinander abgestimmte Warenpräsentation machen dieses Konzept aus.

Mehr Artikel laden

Page 376 of 584