News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Aldi Wirecard ZahlungsabwicklungFoto: Unternehmen

Aldi kooperiert mit Zahlungsdienstleister Wirecard

Aldi und Wirecard haben eine Zusammenarbeit vereinbart, im Rahmen derer der Zahlungsdienstleister für das Handelsunternehmen deutschlandweit die Abwicklung von Zahlungen mit Kreditkarten und internationalen Debitkarten am Point-of-Sale übernehmen wird.

Foto: Unternehmen

Lebensmittelverschwendung: Real weitet Zusammenarbeit mit „Too Good to Go" aus

Seit einem Jahr arbeitet das Handelsunternehmen Real mit der Initiative Too Good To Go zusammen, um überhängige, in ihrer Qualität jedoch einwandfreie Lebensmittel vor der Vernichtung zu retten. Was als Pilotphase in ausgewählten Real-Märkten begann, wird nun in ganz Deutschland weitergeführt.

Anuga 100 Jahre Weltleitmesse Ernährungsbranche Foto: Anuga

Anuga feiert 100-jähriges Bestehen und launcht neue Website

Die vom 5. bis 9. Oktober 2019 stattfindende Anuga feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum. Auf der neuen Webseite „100 Jahre Anuga“ werden die wichtigsten Meilensteine in der Geschichte der Messe beleuchtet. Auch die Oktober-Ausgabe RUNDSCHAU wird ganz im Zeichen der Weltleitmesse der Ernährungsbranche stehen.

Foto: Unternehmen

Recruiting-Serie Teil 6: Azubis mobil gewinnen - Per Swipe zum Job

Wer Auszubildende sucht, sollte sie auf jenen Plattformen ansprechen, auf denen sie sich aufhalten. Die RUNDSCHAU zeigt, welche das sind und welche Argumente Azubis besonders begeistern.

Foto: Unternehmen

Beemster übernimmt Amsterdam Cheese Company

CONO Kaasmakers, in Deutschland bekannt als Erzeuger von Beemster-Käse, ist die neue Eigentümerin der Amsterdam Cheese Company. Zu dem Unternehmen gehören fünf Käsefachgeschäfte mitten in Amsterdam.

Forum Fairer Handel FairtradeFoto: Forum Fairer Handel

Fairer Handel: Umsatz in Deutschland hat deutlich zugelegt

Laut dem Forum Fairer Handel ist der Umsatz mit Produkten aus Fairem Handel in Deutschland im Jahr 2018 um 15 Prozent auf 1,7 Milliarden Euro gestiegen. Während Kaffee weiterhin das umsatzstärkste Produkt ist, belegen beim Absatz weiterhin Bananen den ersten Platz. Innerhalb der letzten fünf Jahre hat sich der Umsatz im Fairen Handel hierzulande mehr als verdoppelt.

Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel Deutschland bevh Fast Moving Consumer Goods FMCG LebensmittelFoto: bevh

bevh: Online-Umsatz mit Lebensmitteln steigt um 18 Prozent

Der E-Commerce bleibt im ersten Halbjahr 2019 weiterhin Treiber im Online-Handel und legt insgesamt mit einem Plus um 11,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zweistellig zu. Laut aktuellen Zahlen des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel Deutschland (bevh) wuchsen Fast Moving Consumer Goods (FMCGs) wie Lebensmittel (+17,9 Prozent) oder Drogerie-Waren im zweiten Quartal besonders stark.

Foto: iStock

Tabakwaren: Weniger Zigaretten versteuert als im Vorjahr

Im zweiten Quartal 2019 wurden in Deutschland 6,6 Prozent weniger Zigaretten versteuert als im zweiten Quartal 2018. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, sank die versteuerte Menge auf 19,1 Milliarden Stück mit einem Verkaufswert von 5,8 Milliarden Euro.

Veltins GrevensteinerFoto: Unternehmen

Veltins mit zweithöchstem Halbjahresausstoß

Nach dem Ausbleiben eines erneuten Jahrhundertsommers hat Veltins im ersten Halbjahr 2019 einen leichten Rückgang beim Ausstoß um 2,4 Prozent verzeichnet. Trotzdem erreichte die Brauerei den zweitstärksten Halbjahresausstoß ihrer Geschichte. Die Erwartungen für die weitere Geschäftsentwicklung im Biermarkt im zweiten Halbjahr fallen indes gedämpft aus.