News

News

Foto: Konsum Dresden

Konsum Dresden: Kaum mehr Umsatz, deutlicher Überschuss

2021 hat der Konsum Dresden den Rekordumsatz von 2020 leicht getoppt, den Jahresüberschuss aber sehr deutlich gesteigert. Die Investitionen liegen über denen des Vorjahres.

Foto: Georg Lukas

Edeka Wilger: Ein Ort zum Wohlfühlen

Edeka Wilger steht mit seinem Presseregal für Heimatverbundenheit und hat damit unsere Jury vollends überzeugt. Der Sieger in der Kategorie Supermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" hat mit einer Fotoaktion Kunden aktiv an der Gestaltung des Regals teilhaben lassen.

Foto: Georg Lukas

Frische Center Gerdes: Modern, elegant, ein Gewinner

Modern, elegant, ein Platz zum Schmökern: Das Presseregal im Frische Center Gerdes besticht durch seine Optik. Mit gestalterischem Geschick hat der Markt den Sieg in der Kategorie Verbrauchermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" für sich entschieden.

Foto: Christiane Eisler / transit

Globus Zeitz überzeugt mit einer durchdachten Presselandschaft

Das SB-Warenhaus Globus in Zeitz platziert die Presseabteilung prominent in der Mitte des Marktes. Mit ihrer durchdachten Struktur hat sie in der Kategorie SB-Warenhaus klein unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" gewonnen. Dazu hat auch das Engagement der Mitarbeiter beigetragen.

Foto: Heiko Rhode

Rewe Heppenheim: Mit Ideenreichtum an die Spitze

Unser Gewinner in der Kategorie SB-Warenhaus groß ist ein alter Bekannter: Nach dem Preis für "Deutschlands bestes Presseregal" vor vier Jahren hat das Rewe Center Heppenheim den Sieg erneut für sich entschieden. Dabei haben kreative Ideen eine große Rolle gespielt.

Foto: Hans-Rudolf Schulz

E-Center, Siriusstraße Berlin: Neuer Stern im Einkaufskiez

Zwischen Altglienicke und dem Flughafen Schönefeld, mitten in der Berliner Plattensiedlung Kosmosviertel, sorgt Edeka-Marktleiter Patrick Amthor für komplett neue Einkaufsmöglichkeiten.

Warsteiner Premium Pilsener Absatz

Warsteiner steigert Inlandsabsatz um 3,1 Prozent

Die Warsteiner Brauerei legte beim Inlandsabsatz im ersten Halbjahr um 3,1 Prozent zu, was das Ergebnis einer steigenden Nachfrage nach Warsteiner Premium Pilsener sowie einer zunehmenden Beliebtheit der alkoholfreien Sorten ist. Dagegen sorgte eine schwache Entwicklung in den Niederlanden und in Italien für ein Absatzminus im Ausland von 8,1 Prozent.

Andreas Unruhe Plukon Food GroupFoto: Unternehmen

Plukon Food Group baut internationale Organisation aus

Innerhalb der Plukon Food Group wird Andreas Unruhe ab September dieses Jahres die Gesamtverantwortung für die Marktbearbeitung sowie die nationalen Agri-Organisationen und Produktionsstätten übernehmen. Bernhard Lammers wird seine bisherige Aufgabe als Geschäftsführer bei der Plukon Vertriebs GmbH unverändert fortsetzen.

Carsten Ritter Borco-Marken-ImportFoto: Unternehmen

Borco bestellt Carsten Ritter zum Sales Director Deutschland

Beim Spirituosenproduzenten Borco-Marken-Import wird Carsten Ritter Anfang August die Position des Sales Director Deutschland antreten. Der 47-Jährige, der zuvor in verschiedenen Funktionen bei Bacardi beschäftigt war, wird damit zukünftig das Geschäft im LEH, Fachhandel und der Gastronomie in Deutschland verantworten.

Henkell FreixenetFoto: Unternehmen

Henkell Freixenet fokussiert sein Spirituosensegment

Im Zuge einer Konzentration seines Spirituosensortiments veräußert der Schaumweinkonzern Henkell Freixenet seine Spirituosenmarken Scharlachberg Meisterspirituose, Jacobi 1880, Stern-Marke und Holborn an die August Ernst GmbH & Co. KG. Die Marke Scharlachberg wird auch zukünftig in Österreich von Henkell Freixenet vertrieben.

Foto: Unternehmen

Kartellamt: Edeka darf Handelshof-Gruppe übernehmen

Das Bundeskartellamt hat heute die Übernahme der Handelshof-Gruppe durch Edeka freigegeben. Damit gehören die Großmärkte rückwirkend seit 1. Januar 2019 zur Edeka-Tocher Edeka Foodservice.

Christian Weber KarlsbergFoto: Heiko Rhode

Christian Weber: Führen auf Augenhöhe

Gut sieben Jahre lenkt Christian Weber die Karlsberg Brauerei – und ist durch schwierige Zeiten der Restrukturierung gegangen. Sein Erfolgsrezept für die Zukunft: Eigenverantwortung stärken und Demut vor der Aufgabe.

"Klöckner" "lebensmittelampel" "nutriscore" "nutri-score"Foto: RUNDSCHAU

Deutschland sucht die Lebensmittelampel

Bundesernährungsministerin Julia Klöckner will nun mit einer repräsentativen Befragung die Verbraucher an der Ermittlung einer geeigneten Nährwertkennzeichnung beteiligen.

Kaufland Pierre Schalbe Frank SchumannFoto: Unternehmen

Führungswechsel bei Kaufland

Bei Kaufland übernimmt im September dieses Jahres Pierre Schalbe (38) das Vorstandsressort Verwaltung von Frank Schumann, der sich damit auf seine Aufgaben als kommissarischer Vorstandsvorsitzender konzentriert. Zudem haben Frank Hirnschal, Vorstand Einkauf, sowie Jan Plambeck, Vorstand Vertrieb, Logistik sowie Immobilien und Fleischwaren, das Unternehmen verlassen.