News

News

Foto: Statistisches Bundesamt

Fleischindustrie: Umsatz geht 2021 um fast 9 Prozent zurück

Das Schlachterei- und Fleischverarbeitungsgewerbe machte im vergangenen Jahr fast 9 Prozent weniger Umsatz als 2020. Laut Destatis entfiel rund ein Viertel des Branchenumsatzes auf ein Prozent Betriebe.

Foto: AdobeStock/ rogerphoto

Fusion von Nielsen und GfK soll mehr Wachstum ermöglichen

Nielsen und GfK haben ihren geplanten Zusammenschluss bekanntgegeben. Mit diesem Schritt möchten die globalen Daten- und Analytik-Dienstleister im Bereich der Handels- und Verbraucheranalyse neue Möglichkeiten nutzen.

Foto: Konsum Dresden

Konsum Dresden: Kaum mehr Umsatz, deutlicher Überschuss

2021 hat der Konsum Dresden den Rekordumsatz von 2020 leicht getoppt, den Jahresüberschuss aber sehr deutlich gesteigert. Die Investitionen liegen über denen des Vorjahres.

Foto: Georg Lukas

Edeka Wilger: Ein Ort zum Wohlfühlen

Edeka Wilger steht mit seinem Presseregal für Heimatverbundenheit und hat damit unsere Jury vollends überzeugt. Der Sieger in der Kategorie Supermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" hat mit einer Fotoaktion Kunden aktiv an der Gestaltung des Regals teilhaben lassen.

Foto: Georg Lukas

Frische Center Gerdes: Modern, elegant, ein Gewinner

Modern, elegant, ein Platz zum Schmökern: Das Presseregal im Frische Center Gerdes besticht durch seine Optik. Mit gestalterischem Geschick hat der Markt den Sieg in der Kategorie Verbrauchermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" für sich entschieden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Sieger der Superlative: Rewe Center Bonn Beuel

Das Rewe-Center Bonn Beuel ist der größte Rewe-Markt in Nordrhein-Westfalen. Das Gewinnerteam beim Deutschen Frucht Preis 2022 hält 550 Quadratmeter O&G-Abteilung täglich auf Top-Niveau.

Foto: Markus Mamoser

Store-Check: Edeka Rentschler - Zwei unter grünem Dach

Nicht nur ein eigener Drogeriemarkt macht den zwölften Rentschler-Markt besonders. Die ausgezeichnete Architektur legt Wert auf Nachhaltigkeit.

Foto: Frank Bena

Marktatmosphäre besonderer Art: Edeka Ralf Honsel

Dass auch schwierige Architektur durch Ideen zu einer vorbildhaften Abteilung werden kann, zeigt Edeka Honsel im südlichen Münsterland. Vorhang auf für 125 Quadratmeter voller positiver Überraschungen.

Foto: Wasgau

Wasgau verschlankt den Aufsichtsrat

Das Handelsunternehmen Wasgau wird künftig von zwei Vorständen geführt. Elisabeth Promberger verlässt das Unternehmen in Richtung Rewe.

Foto: Heiko Rhode

Erfolgreich mit Bio für alle: Alnatura-Markt in Darmstadt

Immer weniger Stückware und mehr Kilopreise, dazu Ingwer und Süßkartoffeln aus der Region: Erstmals wurde beim Deutschen Frucht Preis ein Preisträger in der Kategorie Bio-Markt ermittelt.

Foto: AdobeStock/ipopba

E-Commerce-Steigerung bei Lebensmitteln stabil

Der Online-Einkauf von Lebensmitteln ist zunehmend gefragt. Während der E-Commerce aktuell in vielen Sortimenten zurückgeht, hat der Bereich Lebensmittel, Drogerie, Tiernahrung zuletzt um 4,1 Prozent zugelegt.

Foto: RUNDSCHAU/privat

Martin Fassnacht: Die Russland-Frage

In der aktuellen Kriegssituation Geschäfte in Russland machen oder sich zurückziehen? Über dieses Thema wird zur Zeit heftig diskutiert. Für Martin Fassnacht zählen marktwirtschaftliche Prinzipien, Argumentation und Realitätssinn.

Foto: tegut/Björn Friedrich

Tegut weitet Lieferdienst aus

Tegut und Amazon bauen ihre E-Food-Kooperation aus. Ab sofort sollen Kunden auch in Fulda und Umgebung Lebensmittel zu Supermarktpreisen geliefert bekommen.

Foto: Mövenpick Fine Food

Mövenpick Fine Food meldet Rekordjahr 2021

Der Umsatz von Mövenpick Fine Food ist 2021 im Vergleich zum Vorjahr um 13 Prozent gewachsen, das bedeutet ein Plus von 22,4 Millionen Euro. 2021 wurde ein neuer Markenauftritt etabliert.