News

News

Foto: Aldi Nord

Bundeskartellamt genehmigt Deals von Aldi und Schwarz Gruppe

Der Discounter Aldi darf Altmühltaler Mineralbrunnen erwerben und der Schwarz Gruppe wurde die Genehmigung zur Übernahme der Erfurter Teigwaren erteilt. Dies hat das Bundeskartellamt entschieden.

Foto: communico.de

Corporate Culture: Wie aus Begeisterung Qualität wird

Mahsa Amoudadashi war Deutschlands erste Herzlichkeitsbeauftragte und schaffte es im renommierten Tagungshotel Schindlerhof in Nürnberg, die Gäste ganz besonders zu begeistern. Ihr Erfolgsgeheimnis? Eine Unternehmenskultur, die Mitarbeiter wertschätzt und motiviert!

Foto: Vion

GfK-Studie: Ein Drittel kann sich üblichen Fleischkonsum nicht mehr leisten

In einer Spezialausgabe des Vion Consumer Monitor (VCM) zum Thema Inflation wird deutlich: Über 30 Prozent können sich ihren gewohnten Fleischkonsum nicht mehr leisten. Regionalität und Tierwohl sind zwar nach wie vor gefragt, aber es wird dafür nicht mehr tiefer in die Tasche gegriffen.

Foto: Globus Gruppe

Globus Gruppe erzielt zweistelliges Umsatzwachstum

Die Globus Gruppe konnte das Geschäftsjahr 2021/2022 mit einem Umsatzplus von knapp 14 Prozent abschließen. Das operative Ergebnis nahm dagegen um rund 7 Prozent ab.

Foto: ©ant - stock.adobe.com

Marktforschungssupermarkt go2market startet digitale Zwillinge

Heute stellt sich nicht mehr die Frage, ob Konsumenten online einkaufen, sondern allein wie sie das tun. Um das herauszufinden, launcht go2market Anfang 2023 in Deutschland seinen neuen Online-Marktforschungssupermarkt.

Tiefkühlkost: Positiver Trend, verhaltene Prognose

Bei Tiefkühlkost gingen die Absätze im Lebensmittelhandel im vergangenen Jahr leicht zurück. Auch die Prognose für Tiefkühlkost im Lebensmittelhandel, bei Heimdiensten und im Außer-Haus-Markt klingt verhalten: Für 2015 erwartet das Deutsche Tiefkühlinstitut einen Gesamtumsatz von 1 Prozent.

Barry Callebaut unterstützt Kakao-Bauern

Barry Callebaut hat die gemeinnützige Cocoa Horizons Foundation ins Leben gerufen. Ziel der Stiftung ist es, die Lebensbedingungen der Kakaobauern durch Förderungen für einen nachhaltigen, unternehmerisch ausgerichteten Anbau, Produktivitätssteigerungen und Gemeinschaftsentwicklung zu verbessern. Das Jahresbudget beträgt zunächst rund 10 Mio. CHF, soll aber noch aufgestockt werden.

Real macht weitere acht Standorte dicht

Der angeschlagene SB-Warenhausbetreiber Real trennt die Spreu vom Weizen: acht weiteren Schließungen, stehen die Vertragsverlängerungen von vier erfolgreichen Standorten gegenüber. Bei der Modernisierung seiner Hypermärkte kommt die Metro-Tochter voran.

Manner investiert 40 Mio. Euro am Wiener Stammsitz

Beim Waffelhersteller Manner kommt die Erweiterung voran. 40 Mio. Euro investiert das österreichische Familienunternehmen derzeit in seine Zentrale im Wiener Stadtteil Hernals. Mit dem Umbau will das Unternehmen wettbewerbsfähiger und effizienter werden.

AB Inbev: Interesse an Megafusion mit SAB Miller

Laut unterschiedlichen Medienberichten will der weltgrößte Brauereikonzern Anheuser-Busch Inbev seinen Konkurrenten SAB Miller schlucken. Das Interesse an einer Verbindung mit dem Branchenzweiten hat der Konzern mit Sitz in Belgien gegenüber der RUNDSCHAU am Mittwoch bestätigt.

Presse-Grosso: Schwächere Umsatzrückgänge

Der Pressemarkt hat sich leicht beruhigt. Wie der Pressegroßhandel mitteilt, wurden im ersten Halbjahr dieses Jahres 920 Millionen Zeitungen und Zeitschriften im Grosso-belieferten Presseeinzelhandel verkauft. Damit sei der Pressegroß- und Einzelhandel weiterhin der stärkste Vertriebskanal für Printprodukte, heißt es in einer Mitteilung.

Hannes Wege neuer Vertriebsdirektor bei Rotkäppchen-Mumm

Die Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien haben mit Hannes Wege ab dem 1. Oktober einen neuen Direktor für Vertrieb und Marketing. Der 47-Jährige war 13 Jahre für Procter & Gamble in Österreich und Deutschland tätig, danach 13 Jahre im Getränkebereich bei Red Bull, zuletzt als Verkaufsdirektor Deutschland.

Mytime.de und Chefkoch.de kooperieren

Der Lebensmittel-Onlineshop Mytime.de und das Rezeptportal Chefkoch.de arbeiten ab sofort zusammen. Chefkoch.de-User können die Rezeptzutaten von zu Hause aus bestellen. Alle benötigten Zutaten aus dem Warenkorb werden innerhalb von 24 Stunden nach Hause geliefert.

Initiative Tierwohl: "Keine Finanzprobleme"

In einem Artikel der Süddeutschen Zeitung vom 14. September wird auf die aktuelle finanzielle Situation der Initiative Tierwohl Bezug genommen. Angeblich solle der Initiative Geld fehlen – das vermeintliche „Finanzproblem“ schlage bereits „hohe Wellen“. In einer Stellungnahme weist die Initiative den Bericht zurück.

Mehr Artikel laden

Page 357 of 532