News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Tengelmann-Chef Haub forciert Cross-Channel

Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub hat im Rahmen des Deutschen Handelskongresses in Berlin Handelsunternehmer aufgerufen, mehr Mut in der Erschließung neuer Technologien zu haben. Die Verbraucher denken nicht mehr in Vertriebskanälen, sondern in Stets-Verfügbarkeit, so Haub.

HDE beschließt Beitragsreform

Die Delegiertenversammlung des HDE hat gestern eine neue Beitragsordnung für den Handelsverband Deutschland (HDE) beschlossen. Die Reform wurde nach der deutlichen Kritik bedeutender Mitglieder am bisherigen System notwendig.

L’Oréal: Geschäftsführerwechsel bei Garnier

Akim Balla (Foto) ist neuer Geschäftsleiter von Garnier, Maybelline Jade und Essie in Deutschland. Er folgt auf Emmanuel Danan, der in China die Position des "Deputy General Manager Consumer Products in Charge of Brands Development" übernehmen wird.

Klosterfrau: Marketing Direktor verlässt das Unternehmen

Dr. Jürgen Kreimeyer (Foto) verlässt nach elf Jahren Tätigkeit als Marketing Direktor zum Jahresende auf eigenen Wunsch hin das Pharmaunternehmen Klosterfrau und wechselt in die Selbständigkeit.

Drinks & Food kauft Energy Drink-Marke

Drinks & Food übernimmt ab sofort die Marke "Mad Bat". Mit dem Kauf der Energy Drink-Marke will das Vertriebsunternehmen sein AfG-Sortiment und damit den Kundenstamm weiter ausbauen.

Warsteiner: Seniorchef ist tot

Albert Cramer (69), geschäftsführender Gesellschafter der Warsteiner Gruppe, ist am gestrigen Dienstag, den 20. November, nach schwerer Krankheit verstorben. Mit ihm verliert die Brauerei ihren Seniorchef.

Gemüsekonsum bricht Rekord

Die Deutschen verzehren so viel Gemüse wie noch nie. Im Jahr 2011 verbrauchte jeder Bundesbürger durchschnittlich 95,4 Kilogramm frisches und verarbeitetes Gemüse. Das teilt das Statistische Bundesamt mit.

Dr. Oetker: Erneute Niederlage vor Gericht

Im Streit um den Fleckenpudding „Paula“ musste Dr. Oetker erneut eine Niederlage einstecken. Der Pudding, den die Molkerei Gropper unter dem Namen „Flecki“ für Aldi produziert, verletze das technische Patent von Dr. Oetker nicht, urteilte das Landgericht Düsseldorf und wies einen Verbotsantrag der Bielefelder ab.

Mondelez International gründet Nachhaltigkeitsinitiative

Mondelez International hat die Nachhaltigkeitsinitiative „Cocoa Life“ ins Leben gerufen. Dies sei die bis dato umfassendste Kakao-Nachhaltigkeitsinitiative des Unternehmens. Der Hersteller will in den nächsten zehn Jahren etwa 313 Millionen Euro investieren, um die Lebensbedingungen der Kakaobauern und den Menschen in Anbaugemeinschaften zu verbessern.