News

News

Foto: Aldi Nord

Bundeskartellamt genehmigt Deals von Aldi und Schwarz Gruppe

Der Discounter Aldi darf Altmühltaler Mineralbrunnen erwerben und der Schwarz Gruppe wurde die Genehmigung zur Übernahme der Erfurter Teigwaren erteilt. Dies hat das Bundeskartellamt entschieden.

Foto: communico.de

Corporate Culture: Wie aus Begeisterung Qualität wird

Mahsa Amoudadashi war Deutschlands erste Herzlichkeitsbeauftragte und schaffte es im renommierten Tagungshotel Schindlerhof in Nürnberg, die Gäste ganz besonders zu begeistern. Ihr Erfolgsgeheimnis? Eine Unternehmenskultur, die Mitarbeiter wertschätzt und motiviert!

Foto: Vion

GfK-Studie: Ein Drittel kann sich üblichen Fleischkonsum nicht mehr leisten

In einer Spezialausgabe des Vion Consumer Monitor (VCM) zum Thema Inflation wird deutlich: Über 30 Prozent können sich ihren gewohnten Fleischkonsum nicht mehr leisten. Regionalität und Tierwohl sind zwar nach wie vor gefragt, aber es wird dafür nicht mehr tiefer in die Tasche gegriffen.

Foto: Globus Gruppe

Globus Gruppe erzielt zweistelliges Umsatzwachstum

Die Globus Gruppe konnte das Geschäftsjahr 2021/2022 mit einem Umsatzplus von knapp 14 Prozent abschließen. Das operative Ergebnis nahm dagegen um rund 7 Prozent ab.

Foto: ©ant - stock.adobe.com

Marktforschungssupermarkt go2market startet digitale Zwillinge

Heute stellt sich nicht mehr die Frage, ob Konsumenten online einkaufen, sondern allein wie sie das tun. Um das herauszufinden, launcht go2market Anfang 2023 in Deutschland seinen neuen Online-Marktforschungssupermarkt.

Edeka: Heiko Kordmann wird neuer Vorstand Einkauf

Heiko Kordmann (43) verstärkt ab dem 1. Juni als Vorstand Einkauf die Unternehmensleitung von Edeka. Damit will sich das Handelsunternehmen unter der Führung des Vorstandsvorsitzenden Markus Mosa (47) strategisch weiterentwickeln.

Bitburger: Schwächelnder Bierabsatz

Der Bierabsatz der Bitburger Braugruppe lag mit rund 7,2 Mio. Hektolitern um 2,8 Prozent unter den Vergleichszahlen des Vorjahrs. Bitburger hat im vergangenen Jahr allerdings seine Bruttoumsatzerlöse um 2,4 Prozent auf rund 787,7 Mio. Euro steigern können.

Weinmarkt in Deutschland leicht rückläufig

In Deutschland wurde 2014 etwas weniger Wein eingekauft als im Vorjahr. Wie das Deutsche Weininstitut (DWI) mitteilte, gingen die Menge im vergangenen Jahr um 2,4 Prozent und der Wert der Weineinkäufe um ein Prozent zurück. Der Weißwein-Konsum ist um ein Prozent gestiegen.

ISM-Award: Ricola-Chef Felix Richterich ausgezeichnet

Der ISM-Award geht in diesem Jahr an Felix Richterich, Inhaber und CEO des Schweizer Kräuterbonbon-Herstellers Ricola. Die Ehrung würdigt die außerordentlichen Verdienste um die Süßwaren- und Knabberartikelwirtschaft, wie Bastian Fassin, Vorsitzender des Arbeitskreises Internationale Süßwarenmesse (AISM), hervorhob.

Gausepohl: Westfleisch schnappt sich Rindfleischsparte

Die insolvente Rindfleischsparte der Gausepohl-Gruppe hat einen Käufer gefunden: Der Fleischkonzern Westfleisch hat eine entsprechende Vereinbarung mit dem vorläufigen Gläubigerausschuss unterzeichnet. Das Bundeskartellamt hat dem Verkauf zugestimmt. „Die Sanierung ist damit drei Monate nach dem Insolvenzantrag erfolgreich abgeschlossen“, erklärte Insolvenzverwalter Dr. Malte Köster.

Neumarkter Lammsbräu wächst weiter

Neumarkter Lammsbräu konnte im vergangenen Jahr ein deutliches Umsatzplus erwirtschaften. Insgesamt legte der Bio-Getränkehersteller 2014 um rund zwölf Prozent zu.

Mestemacher: Erneutes Umsatzplus

Die Großbäckerei Mestemacher hat mit ihren deutschen Tochtergesellschaften im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014 mit rd. 145 Mio. Euro Umsatz (rd. 135 Mio. Euro 2013) erneut ein Umsatzplus erwirtschaften können. Gegenüber dem Vorjahr konnten die Erlöse um 7,4 Prozent gesteigert werden. Weiter Investitionen in den Ausbau des Standortes sind geplant.

HDE-Prognose 2015: Umsatz im Einzelhandel soll um 1,5 Prozent wachsen

Der Handelsverband Deutschland (HDE) erwartet in diesem Jahr ein nominales Umsatzplus von 1,5 Prozent. Grund dafür seien die guten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Für den Online-Handel wird ein Umsatzwachstum von etwa zwölf Prozent erwartet.

dm startet eigenen Onlineshop

Der Drogeriemarktfilialist dm will künftig unter www.dm.de einen eigenen Onlineshop betreiben. Das Online-Angebot soll noch im Frühsommer 2015 zur Verfügung stehen.

Mehr Artikel laden

Page 382 of 532