News

News

[Anzeige] Der Kaffee, der Ideen weckt.

Wir glauben an gute Ideen und beweisen es mit dem IDEE KAFFEE Marken-Relaunch. Frisches Design, überarbeitete Rezeptur und neue Verpackungen mit kuratierten Ideen sorgen für eine innovative Abwechslung im Kaffeeregal – optisch und geschmacklich. Einfach eine gute Idee, die Ihre neugierigen Kunden inspiriert und dabei Ihren Umsatz fördert. Wenn Sie Ideen genauso lieben und fördern wie wir, dann hätten wie schon den nächsten guten Einfall: Schnell Platz im Regal machen.

[Anzeige] Der Einkaufswagen als digitaler Marktbegleiter

Bietet dem Lebensmittel-Einzelhandel neue Perspektiven zur Digitalisierung der Absatzprozesse: Der innovative SmartShopper von EXPRESSO. Er kann scannen, wiegen, rechnen, die Kassenzeiten minimieren, Sonderangebote verkünden, Bestandsfehler reduzieren und noch viel mehr.

Foto: Followfood

Followfood übernimmt Rettergut

Biomarke Followfood expandiert weiter: Nach der Eismarke Kissyo übernimmt der auf Nachhaltigkeit spezialisierte Anbieter zu 100 Prozent Dörrwerk und die Marke Rettergut.

Foto: Gustavo Gusto

Gustavo Gusto eröffnet neues Produktionswerk

Die Pizzen rollen: Gustavo Gusto, Hersteller von Premium-Tiefkühlpizzen, hat in Thüringen ein zweites Produktionswerk eröffnet. Damit will das Unternehmen seine Gesamtproduktion deutlich erhöhen.

Foto: AdobeStock/Joaquin Corbalan

Studie: 70 Prozent der Lebensmittelverluste wären vermeidbar

Bevor Produkte in Geschäften landen, gehen weltweit Lebensmittel im Wert von etwa 600 Milliarden Dollar im Ernteprozess verloren. Laut einer Studie könnten bis zu 70 Prozent davon vermieden werden. Gefragt sei die Zusammenarbeit von Industrie und Handel.

DMK übernimmt Babykost-Hersteller Sunval von BWK

Der Molkereikonzern Deutsches Milchkontor (DMK) erwirbt den Babykost-Hersteller Sunval von der Stuttgarter Beteiligungsgesellschaft BWK. Sunval ist Deutschlands größter Hersteller von biologischer Private-Label-Babynahrung und beliefert den Fachhandel sowie verschiedene Drogerieketten.

NKD übernimmt 80 Ihr Platz- und Schlecker XL-Märkte

Das Textilhandelsunternehmen NKD übernimmt insgesamt 80 Märkte der insolventen Drogeriemarktfilialisten Ihr Platz und Schlecker XL. Wie Insolvenzverwalter Werner Schneider bestätigte, wurde der Vertrag am Donnerstag unterschrieben.

Tesco: neues Bestellformat

Einen besonderen Service bietet das britische Handelsunternehmen Tesco auf dem Londoner Flughafen Gatwick. Laut einem Bericht der Wirtschaftsplattform business-on.de können Reisende dort in Zukunft via Smartphone Produkte bestellen, die sie dann bei der Rückkehr zugestellt bekommen.

Wiesenhof Privathof-Geflügel: Absatz verdreifacht

Das Wiesenhof Privathof-Geflügel, ein Aufzuchtkonzept "mit besonderer Berücksichtigung von Tierwohlaspekten", kommt laut Herstellerangaben bei Käufern gut an. Seit der Einführung im Oktober 2011 habe sich der Absatz verdreifacht.

Neue App der Edeka Südwest: Mineralwasserkompass

Eine Orientierungshilfe beim Einkauf bietet die neue Mineralwasser-App der Edeka Südwest. Der neue Mineralwasserkompass enthält neben einer Darstellung der verschiedenen Mineralwasserkategorien und einem Wasserkatalog ein Trinktagebuch mit integrierter Trinkerinnerungsfunktion.

Rewe weist Vorwurf von Scheinwerkverträgen zurück

Das Handelsunternehmen Rewe hat einen Medienbericht zurückgewiesen, wonach in seinen Supermärkten Mitarbeiter mit rechtswidrigen Werkverträgen beschäftigt sind. Wenn Rewe das Einräumen von Regalen an externe Dienstleister vergebe, schließe das Unternehmen keine Scheinwerkverträge ab, betonte ein Sprecher des Unternehmens am Dienstag.

Neuer Beiersdorf-Chef rechnet mit Vorgängern ab

Der neue Vorstandsvorsitzende des Nivea-Herstellers Beiersdorf, Stefan Heidenreich, nahm kein Blatt vor den Mund, als er am Donnerstag sein Programm für die nächsten Jahre vorstellte. Am deutlichsten fiel sein Urteil über den US-Popstar Rihanna aus, der 2011 von seinem Vorgänger Thomas Quaas für viel Geld als Werbestar angeheuert wurde: "Rihanna war ein No-Go."

Rewe führt neue Regional-Eigenmarke ein

Rewe Regional heißt die neue regionale Eigenmarke für Obst und Gemüse der Rewe. Mit der neuen Marke positionieren sich die Kölner als erstes Handelsunternehmen, das eine Eigenmarke für regionale Produkte bundesweit und mit einheitlichem Markenauftritt anbietet. Das Sortiment umfasst zunächst und je nach Saison zehn bis 20 Artikel im Obst- und Gemüsebereich.

Kennzeichnung für Regionalprodukte

Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner hat am Freitag den Startschuss für das erste Modellprojekt zur Einführung einer bundesweiten transparenten Regional-Kennzeichnung für Lebensmittel gegeben.

Mehr Artikel laden

Page 471 of 524