News

News

Foto: Konsum Dresden

Konsum Dresden: Kaum mehr Umsatz, deutlicher Überschuss

2021 hat der Konsum Dresden den Rekordumsatz von 2020 leicht getoppt, den Jahresüberschuss aber sehr deutlich gesteigert. Die Investitionen liegen über denen des Vorjahres.

Foto: Georg Lukas

Edeka Wilger: Ein Ort zum Wohlfühlen

Edeka Wilger steht mit seinem Presseregal für Heimatverbundenheit und hat damit unsere Jury vollends überzeugt. Der Sieger in der Kategorie Supermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" hat mit einer Fotoaktion Kunden aktiv an der Gestaltung des Regals teilhaben lassen.

Foto: Georg Lukas

Frische Center Gerdes: Modern, elegant, ein Gewinner

Modern, elegant, ein Platz zum Schmökern: Das Presseregal im Frische Center Gerdes besticht durch seine Optik. Mit gestalterischem Geschick hat der Markt den Sieg in der Kategorie Verbrauchermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" für sich entschieden.

Foto: Christiane Eisler / transit

Globus Zeitz überzeugt mit einer durchdachten Presselandschaft

Das SB-Warenhaus Globus in Zeitz platziert die Presseabteilung prominent in der Mitte des Marktes. Mit ihrer durchdachten Struktur hat sie in der Kategorie SB-Warenhaus klein unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" gewonnen. Dazu hat auch das Engagement der Mitarbeiter beigetragen.

Foto: Heiko Rhode

Rewe Heppenheim: Mit Ideenreichtum an die Spitze

Unser Gewinner in der Kategorie SB-Warenhaus groß ist ein alter Bekannter: Nach dem Preis für "Deutschlands bestes Presseregal" vor vier Jahren hat das Rewe Center Heppenheim den Sieg erneut für sich entschieden. Dabei haben kreative Ideen eine große Rolle gespielt.

Gerolsteiner investiert in Standort Gerolstein

Das Unternehmen Gerolsteiner Mineralbrunnen hat sein neues Kompaktlager eingeweiht. Ziel des Lagerbetriebs soll eine erhebliche Effizienzsteigerung sein – sowohl in Sachen Logistik, also auch in Bezug auf die Geschwindigkeit der Auslieferungen.

Umfrage: Haribo ist Deutschlands beliebteste Jugendmarke

Die Marke Haribo konnte in einer Online-Umfrage der Münchner Marktforschungs- und Beratungsagentur Youngcom einen Doppelsieg erzielen. In der Kategorie "beliebteste Süßigkeit" und als die "insgesamt beliebteste Marke der deutschen Jugendlichen und jungen Erwachsenen" belegte Haribo gleich zweimal den ersten Platz.

Edeka: ab sofort auf Facebook aktiv

Ab sofort ist Edeka mit einer offiziellen Seite im sozialen Netzwerk Facebook erreichbar. Ziel der Seite ist es, den Dialog mit den Kunden weiter zu stärken, so das Unternehmen.

Brandt erhält internationalen Tierschutzpreis

Das Unternehmen Brandt Zwieback-Schokoladen hat den internationalen Tierschutzpreis "Das Goldene Ei" erhalten. Der Grund: Brandt verwendet ausschließlich Eierprodukte von Hennen aus käfigfreien Haltungssystemen.

Kooperation: Rewe und Doc Morris reichen sich die Hände

Rewe frischt seine Serviceleistungen auf. Ab Januar kooperieren die Kölner mit Doc Morris – Europas größter Versandapotheke. Ab 2012 wollen die Rot-Weißen die Kunden in ihren Märkten über das Angebot der Versandapotheke informieren. Geschehen soll das "an prominenter Stelle über Rewe-Werbemittel wie Handzettel und Broschüren", heißt es.

Bundeskartellamt: Tönnies darf Tummels nicht übernehmen

Das Bundeskartellamt hat die Fusionspläne der Schlachthofbetreiber Tönnies und Tummel gestoppt. Die Begründung: Bei der Beschaffung von Schlachtsauen sowie dem Vertrieb von Sauenfleisch in Deutschland habe das Unternehmen Tönnies bereits eine marktbeherrschende Stellung inne.

Angela Merkel würdigt deutschen Einzelhandel

Zum Abschluss des Deutschen Handelskongresses in Berlin würdigte Bundeskanzlerin Angela Merkel den Einzelhandel als Schwergewicht der deutschen Volkswirtschaft. Die Branche erweise sich als Stabilitätsfaktor, betonte Merkel mit Blick auf die positive Beschäftigungsentwicklung. Diese sei alles andere als selbstverständlich.

Deutsche Bäcker klagen gegen Lidl

Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks geht gerichtlich gegen Lidl vor. Nachdem der Discounter nicht auf die Abmahnung wegen mutmaßlich falsch deklarierter Produkte reagiert hatte, steht Lidl eine Klage ins Haus

Ohne Gentechnik: 100 Unternehmen an Bord

Das Siegel "Ohne Gentechnik" findet immer größere Verbreitung. Der Verband Lebensmittel ohne Gentechnik hat soeben die 100. Lizenz zur Nutzung des Siegels vergeben. 100. Lizenznehmer ist die bayerische Molkerei Zott. Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner erklärte, es sei erfreulich, dass immer mehr Unternehmen das Siegel verwenden.