News

News

Foto: ©ant - stock.adobe.com

Marktforschungssupermarkt go2market startet digitale Zwillinge

Heute stellt sich nicht mehr die Frage, ob Konsumenten online einkaufen, sondern allein wie sie das tun. Um das herauszufinden, launcht go2market Anfang 2023 in Deutschland seinen neuen Online-Marktforschungssupermarkt.

Foto: Koelnmesse

Anuga 2023 mit hohem Anmeldestand

Für die im kommenden Oktober stattfindende Anuga sind bereits über 90 Prozent der Ausstellungsfläche gebucht. Besonders starke Buchungen verzeichnen die Fachmessen Anuga Meat, Anuga Organic und Anuga Fine Food.

Foto: Foto Salzmann

Epta Deutschland: Reinhard Kern übernimmt Vertriebsleitung

Reinhard Kern ist Anfang September an die Spitze des Vertriebs von Epta Deutschland gerückt. Er tritt damit die Nachfolge von Tobias Dietz an.

Foto: AdobeStock/estradaanton

Attitude-Behavior-Gap im LEH: Was die Krise für die Nachhaltigkeit bedeutet

Die DHBW Heilbronn hat Ihre Studie zum Attitude-Behavior-Gap (Nachhaltigkeit) aus dem Jahr 2021 im Oktober 2022 wiederholt und die Studienergebnisse in einem Whitepaper veröffentlicht. Das Ergebnis: Nachhaltigkeit hat trotz der Folgen des Ukraine-Konfliktes (Inflation und Kaufzurückhaltung) an Bedeutung bei den Konsumenten kaum verloren.

Foto: Rewe Group

Rewe beendet Kooperation mit DFB

Die Rewe Group hat ihren Partnerschaftsvertrag mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) nicht verlängert. Sie stellt den Vertrag ab sofort ruhend und verzichtet – angesichts der jüngsten FIFA-Aussagen – auf Werberechte.

Ernährungsindustrie verbucht Umsatzverlust

Sinkende Absatzmengen, sinkende Absatzpreise: Die Ernährungsbranche hat im Mai mit 13,3 Mrd. Euro Umsatz ein Minus von 6,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr verbucht. Dabei sanken sowohl die Absatzpreise im Inland um 2,6 Prozent und im Ausland um 2 Prozent. Die Absatzmenge fiel im Vorjahresvergleich um 3,9 Prozent.

Warsteiner besetzt gleich drei <br> leitende Positionen neu

Die Warsteiner Brauerei besetzt gleich drei leitende Positionen am Standort Warstein neu. Damit will die Brauerei auch im Personalwesen ein positives Zeichen setzen. Für Geschäftsführer Martin Hötzel sind die Neuanstellungen ein wichtiger Schritt in die Zukunft.

Karlsberg baut Marktführerschaft aus

Die Karlsberg Brauerei hat in den ersten sechs Monaten dieses Jahres Umsatzerlöse von 81,5 Millionen Euro erzielt. Wie aus dem Halbjahresbericht 2015 hervorgeht, lag das Halbjahresergebnis der Gesellschaft mit 1,7 Millionen Euro niedriger als im Vorjahr. (2014: 1,8 Millionen Euro).

Einkommenserwartung erreicht Rekordwert

Die Einkommenserwartung hat im Juni den höchsten Stand nach der Wiedervereinigung erreicht, im vergangenen Monat legte sie sogar noch weiter zu. Das geht aus der GfK-Konsumklimastudie hervor. Die Stimmung der Verbraucher hat sich im Juli stabilisiert. Das Konsumklima bleibt gegenüber dem Vormonat unverändert.

Margarine-Streit: Foodwatch droht <br> erneut Niederlage

Foodwatch droht im Streit um die Margarine „Becel pro.activ“ die nächste Niederlage. Die Organisation wirft dem Konzern vor, mögliche Nebenwirkungen der cholesterinsenkenden Margarine „Becel pro.activ“ zu verschleiern. Am Dienstag ging der Streit in die zweite Instanz vor dem Oberlandesgericht Hamburg.

Initiative Tierwohl: Erstaudit erfolgreich abgeschlossen

Bislang wurden im Rahmen des Erstaudits der Initiative Tierwohl 2.121 Standorte kontrolliert. In 1.996 Fällen haben die Schweinehalter die angegebenen Kriterien erfüllt und das Audit bestanden. Dies entspricht einer Quote von 94 Prozent. „Das zeigt uns, dass Landwirte dem Tierwohl eine große Bedeutung zu messen“, so Dr. Alexander Hinrichs, Geschäftsführer der Initiative Tierwohl.

Schneekoppe: Gericht hebt Insolvenzverfahren auf

Lebensmittelhersteller Schneekoppe ist gerettet: Das Amtsgericht Tostedt hob jetzt das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung aufgehoben. Das Unternehmen befand sich seit einiger Zeit in Schieflage. Im August hatte Schneekoppe Antrag auf die Einleitung eines Schutzschirmverfahrens gestellt.

David Taylor wird neuer Chef bei Procter & Gamble

David Taylor wird neuer Chef des US-Konsumgüterkonzerns Procter & Gamble. Am Montag hatte die Online-Ausgabe des Wall Street Journals bereits über seine mögliche Ernennung berichtet. Der Manager arbeitet seit 35 Jahren bei Procter und Gamble und hat die Kerngeschäfte des Unternehmens wie Baby-, Haarpflege und Reinigungsmittel mitausgebaut.

Rotkäppchen-Mumm kauft <br> Rum- und Likörmarken

Sekthersteller Rotkäppchen-Mumm erweitert sein Portfolio: Über seine Spirituosentochter Nordbrand Nordhausen übernimmt das Unternehmen zum 7. August die Marken Fläminger Jagd, Asmussen Rum, Balle Rum, Boddel Rum und Jagdhütte des Herstellers Drinks& Food.

Mehr Artikel laden

Page 365 of 531