News

News

Foto: Borkumfoto/ Reinhold Grigoleit

Selbständige Händler: Markant Markt auf Borkum

30 Kilometer vom Festland entfernt liegt die größte Ostfriesische Insel Borkum. Auf der beliebten Urlauberinsel betreibt Detlef Perner seinen Markant Markt und hat hierfür sein ganz eigenes Erfolgsrezept gefunden.

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

The Family Butchers-Chef Hans-Ewald Reinert: Der Metzger mit Aktenkoffer

Mit der Fusion zu The Family Butchers hat Hans-Ewald Reinert erneut seine langfristige Orientierung unter Beweis gestellt. Auch in Krisenzeiten bleibt der Holding-Geschäftsführer neugierig und will seine Branche mitgestalten.

Foto: Rügenwalder Mühle

Rügenwalder Mühle weiter auf Wachstumskurs

Dank der Ausrichtung auf ihre zwei Geschäftsfelder hat die Rügenwalder Mühle im vergangenen Jahr umsatzseitig um 22 Prozent zugelegt. Auch für 2021 wird ein „ausgeprägtes Wachstum“ erwartet.

Foto: Globus-Gruppe

Globus SB-Warenhäuser mit Umsatzplus im ersten Halbjahr

Die Globus SB-Warenhäuser haben im ersten Geschäftshalbjahr ein Umsatzplus von 3,4 Prozent erreicht. Im Zusammenhang mit der Übernahme von bis zu 24 Real-Standorten sprach Geschäftsführer Jochen Baab von einer Jahrhundertchance.

Foto: Pepe Saorin

„Der Wandel ist einfach brutal“ – Interview mit San Lucar-Gründer Stephan Rötzer

„Kunden werden anspruchsvoller, Händler müssen sich unterscheiden“, sagt San Lucar-Gründer Stephan Rötzer. Das Hauptthema für ihn: sein Unternehmen auf die Anbaubedingungen während der Klimaveränderung einzustellen. Und das unter dem extremen Preisdruck, der in der Branche herrscht.

Foto: Pixabay

Mars Wrigley, Haribo, Genuport, VDM: Top-Personalien der Woche

Das Personalkarussell dreht sich in der FMCG- und Lebensmittelbranche weiter. Wir haben die wichtigsten Personalien der vergangenen sieben Tage für Sie in einer Meldung zusammengefasst.

Foto: Mars Wrigley

Mars Wrigley: Carsten Simon folgt Laurence Etienne als General Manager in Deutschland

Bei Mars Wrigley in Deutschland hat Carsten Simon Anfang April den Posten des General Manager übernommen und damit die Nachfolge von Laurence Etienne angetreten. Zuvor war Simon Geschäftsführer von Mars Multisales in der Schweiz.

Foto: Pixabay

Deutsche verzehrten 2020 mehr Eis zu Hause

Die Deutschen haben 2020 deutlich mehr Eis als in den Vorjahren zu Hause geschleckt. Nach aktuellen Marktzahlen gibt es allerdings pandemiebedingt starke Unterschiede zwischen Absatz und Umsatz.

Foto: Pixabay

Corona-Notbremse: Die Auswirkungen auf den LEH

Das Kabinett Merkel hat heute einen Entwurf zu einer bundeseinheitlichen Notbremse beschlossen. Diese hätte bei Inkrafttreten auch Auswirkungen auf den LEH. Die wichtigsten Maßnahmen sind: Ausgangssperren, Kontaktbeschränkungen und eine Testpflicht.

Foto: dti

Tiefkühlmarkt 2020: Gespaltene Bilanz

Rekordabsatz im LEH, einschneidender Verlust im Außer-Haus-Markt: In der Summe drückt die Pandemie die TK-Marktentwicklung 2020 ins Minus.