News

News

Veltins: verkauft so viel Bier wie nie zuvor

Veltins hat im Geschäftsjahr 2011 nach eigenen Angaben einen Ausstoßrekord von 2,69 Millionen Hektolitern erreicht. Besonders die Marke Veltins konnte um 5,9 Prozent zulegen.

Europäer geben 25 Milliarden Euro für Haustiere aus

Der Markt für Heimtierbedarf hat sich zu einem Milliardengeschäft entwickelt, so eine aktuelle Studie des Instituts für Handelsforschung (IfH). Jeder Europäer gebe im Durchschnitt 50 Euro im Jahr für Trockenfutter, Feuchtfutter, Katzenstreu, Spielzeug und Co. aus.

Warsteiner: kämpft sich durch schwierige Zeiten

Die Warsteiner Gruppe zieht Bilanz für das Geschäftsjahr 2011. Während neue Biermixe (plus 42 Prozent) sowie Warsteiner Alkoholfrei (plus 45 Prozent) zulegen konnten, verliefen das Pilsgeschäft und der Export laut Unternehmen eher "schleppend".

Mestemacher: vorsichtige Prognose für 2012

Die Großbäckerei Mestemacher verzeichnet für das vergangene Jahr mit einem Umsatz von 118 Millionen Euro ein Umsatzplus von fünf Prozent . Die Wirtschafts- und Finanzkrise veranlassen den Brot- und Backwarenspezialist allerdings zu einer eher vorsichtigen Prognose für 2012.

Zusammenschluss von Friki und Stolle ist besiegelt

Plukon hat Stolle erfolgreich übernommen. Die drei Stolle-Schlachtbetriebe werden mit den zwei Betrieben der Plukon-Tochter Friki unter dem neuen Dach der Plukon Food Group Deutschland zusammengefasst.

Absatzplus für Mineralwasser

Der Absatz von Mineral- und Heilwässern sowie Mineralbrunnen-Erfrischungsgetränken ist 2011 im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen. Das gab der Verband Deutscher Mineralbrunnen (VDM) nach vorläufiger Hochrechnung bekannt. Auch der Pro-Kopf-Verbrauch soll laut Verbandsangaben 2011 weiter gestiegen sein.

Aigner leitet Maßnahmen gegen Antibiotika-Resistenzen ein

Mit einem Entwurf zur Änderung des Arzneimittelgesetzes stellt Bundesministerin Ilse Aigner weitere Maßnahmen vor, um der Entwicklung von Antibiotikaresistenzen in der Tierhaltung vorzubeugen. Die Verschärfung der Bestimmungen ziele darauf ab, den Einsatz von Antibiotika auf das zur Behandlung von Krankheiten notwendige Maß zu beschränken.

Rossmann: knackt die Fünf-Milliarden-Hürde

Mit 5,12 Milliarden Euro Umsatz hat Rossmann erstmals in seiner 40-jährigen Firmengeschichte die Fünf-Milliarden-Grenze überschritten. Dabei kann das Unternehmen mit 10,5 Prozent Wachstum erneut eine zweistellige Umsatzentwicklung vorweisen.

Lantmännen Unibake: schließt Produktion in Verden

"Der Marktpreis für gefüllte Baguettes steht in Deutschland unter besonders heftigem Druck", heißt es aus dem Unternehmen Lantmännen Unibake. Deshalb habe sich die Holding in Dänemark dazu entschlossen, einen Teil der Baguette-Produktion in Deutschland einzustellen. Die Produktion in Verden soll aus diesem Grund geschlossen werden.

Mehr Artikel laden

Seite 442 von 472.