News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Wasgau feiert Grips&Co-Sieger

Einen Monat nach dem souveränen Grips&Co-Sieg von Patrick Müller hat das Handelsunternehmen Wasgau den Titel in der Zentrale in Pirmasens gefeiert. Die gesamte Wasgau-Geschäftsleitung Alois Kettern, Dr. Eugen Heim und Wolfgang Dausend würdigten den Erfolg des 24-Jährigen und sprachen ihm ein Lob für seine herausragenden Leistungen aus. 

Alnatura wächst und forciert Schweiz-Expansion

Das Bio-Handelsunternehmen Alnatura will seinen Aktionsradius in der Schweiz auf den gesamten Alpenstaat ausdehnen. Im August hatte Alnatura in Zürich seinen ersten Standort in der Schweiz als Franchise-Modell eröffnet.

Der Grips&Co-Finalfilm ist da!

Mit nur einem Klick können Sie das große Grips&Co-Finale der RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel noch einmal erleben. Die Highlights haben wir in einem Film für Sie zusammengestellt. Hier geht es zum Video.

Verdi attackiert Edeka

Verdi konfrontiert die Edeka mit Vorwürfen fehlender Tarifbindung auf der Ebene ihrer selbstständigen Kaufleute. In diesem Rahmen hat die Dienstleistungsgewerkschaft heute eine Studie vorgestellt, die belegen soll, dass nahezu alle Beschäftigten unter der Führung selbständiger Kaufleute „mit Niedriglöhnen abgespeist werden“.

Albert Heijn to go

Ahold eröffnet seinen zweiten Convenience-Store in Deutschland. Nachdem der niederländische Einzelhandelskonzern im September mit Albert Heijn to go in Aachen an den Start gegangen ist, soll Ende November eine Filiale in der Innenstadt von Essen folgen.

Beiersdorf steigert Konzernumsatz

Beiersdorf setzt seine Aufwärtsentwicklung nach eigenen Angaben fort. Zum Ende der ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres verzeichnet das Unternehmen eine Steigerung des Konzernumsatzes um organisch 3,7 Prozent. Das betriebliche Ergebnis (EBIT) erhöht sich um 16,8 Prozent auf 575 Millionen. In Westeuropa schwächelt Beiersdorf hingegen erneut.

BMELV überreicht Bundesehrenpreise für Spirituosen und Fruchtgetränke

Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) hat 21 Spirituosenhersteller und 19 Fruchtgetränkeunternehmen mit dem Bundesehrenpreis 2012 ausgezeichnet.

Reemtsma legt bei Umsatz und Gewinn zu

Die Reemtsma Cigarettenfabriken hat das Geschäftsjahr zum 30. September 2012 mit einem Plus bei Umsatz und Gewinn abgeschlossen. So konnte Reemtsma im vergangenen Geschäftsjahr den Umsatz um neun Prozent steigern und mit 1,1 Milliarden Euro (2011: 1,01 Milliarden Euro) im zweiten Jahr in Folge einen Umsatz jenseits der Milliardengrenze verbuchen.

Bonduelle: Jens Vogler übernimmt Freshcut-Geschäft

Jens Vogler (Foto) übernimmt als Direktor Frische die Verantwortung für den gesamten Geschäftsbereich Frische bei Bonduelle Deutschland. Der Marketing- und Vertriebsexperte, der zuvor unter anderem bei Unilever und Danone tätig war, sieht nach eigenen Angaben noch enormes Potenzial für das Freshcut Segment.