News

News

Foto: Mirador / stock.adobe.com

HDE: Einzelhandel erwartet zur Heim-EM Umsatz von 3,8 Milliarden Euro

Durch die in Kürze stattfindende Fußball-Europameisterschaft geht der Handelsverband Deutschland (HDE) von Zusatz-Umsätzen in Höhe von 3,8 Milliarden Euro aus, insbesondere bei Lebensmitteln und Fanartikeln.

Foto: Adobe Stock/Andrii Zastrozhnov

Beliebtheit trockener Weine und Rosés steigt

Laut dem Deutschen Weininstitut (DWI) wurden im letzten Jahr 51 Prozent aller deutschen Qualitäts- und Prädikatsweine in der trockenen Geschmacksrichtung angeboten – ein Plus von einem Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Foto: Santiago Engelhardt

Neuauflage: Fruchthandel Warenkunde

Überarbeitet und topaktuell: Fruchthandel Warenkunde liefert als Nachschlagewerk Profis aus Handel, Erzeugung oder Qualitätsmanagement die Insights zu 24 Warenarten der Obst- und Gemüsewelt.

Foto: USDA, Rabobank 2024

VdF: Orangensaft-Krise verschärft sich

Nach Angaben des Verbands der deutschen Fruchtsaft-Industrie (VdF) verschärft sich derzeit die Orangensaft-Krise. Die Folge: Orangensaft bleibt teuer und wird sich voraussichtlich weiter verteuern.

Foto: Martina Kausch

Edeka Minden-Hannover: Positive Bilanz für 2023

Die Edeka Minden-Hannover zieht für das Geschäftsjahr 2023 eine positive Bilanz. Der Konzernumsatz stieg um 6,6 Prozent, 54 Märkte wurden an selbstständige Händler übergeben.

Lidl holt erstmals den Grips&Co-Titel

Florian Weniger (Lidl) ist „Deutschlands beste Nachwuchskraft im Handel 2014“. Damit hat der Lebensmitteldiscounter Lidl zum ersten Mal in mehr als 30 Jahren Grips&Co-Geschichte den Titel für sich entschieden. Der zweite Platz geht an Penny, der Dritte an Netto.

Gastrokonzept: Rewe eröffnet „Oh Angie!“ in Berlin

Rewe kehrt mit einem neuen Gastrokonzept auf die Fläche zurück: In Berlin hat das neue Gastrokonzept „Oh Angie!“ im Einkaufszentrum „The Q“ eröffnet. Der Standort von „Oh Angie!“ befindet sich zwischen einem neuen Temma-Biomarkt und einem Rewe City.

Stiftung Warentest gesteht Niederlage ein

Die Stiftung Warentest wird die juristische Auseinandersetzung mit dem Schokoladenhersteller Ritter Sport nicht weiter fortsetzen. Sie erkennt das Urteil des Oberlandesgerichts München vom 9. September 2014 nach einer internen Prüfung an.

Capri-Sonne verlängert Verträge mit Coca-Cola Enterprises

Capri-Sonne und Coca-Cola Enterprises (CCE) setzen ihre Zusammenarbeit fort: CCE wird weiterhin für Marketing, Vertrieb und Verkauf des Fruchtsaftgetränks in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden, Belgien und Luxemburg verantwortlich sein.

Neue Feierabendstudie

Das Handelsunternehmen Lidl hat zusammen mit Forsa in einer repräsentativen Studie die Deutschen zu ihrem Feierabendverhalten befragt. Demnach sehen 77 Prozent der Deutschen die freie Zeit am Abend als "überaus wichtig" an. Nach getaner Arbeit wollen die meisten Befragten nur eins: genießen.

Kaufland stellt eigene Verteilung von Kundenzeitung ein

Das Handelsunternehmen Kaufland stellt die eigene Verteilung der Kundenzeitung "Tip der Woche" ein, teilt der Mediendienst Newsroom.de mit . Damit verlieren 55.000 Zusteller des Werbeblatts in ganz Deutschland ihren Job.

Rekordergebnis bei der Kartoffelernte

Die Ernteerträge bei Kartoffeln sind in diesem Jahr überdurchschnittlich hoch ausgefallen. Dies ist das Ergebnis der „Besonderen Ernte- und Qualitätsermittlung“, das der Sachverständigenausschuss von Bund und Ländern festgestellt hat, teilt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft mit.

Real: Didier Fleury bleibt

Didier Fleury hat seinen Vertrag bei Real verlängert. Er bleibt für weitere drei Jahre Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Metro-Tochter.

Norma verkauft Premiumwein im Internet

Ab dem 6. Oktober startet Norma einen neuen Wein-Shop im Internet. Unter der Adresse www.norma-weine.de werden dann rund 50 Weine aus Deutschland, Italien und Frankreich angeboten. Bis auf den „Wein des Monats“ werden die angebotenen Tropfen nicht in den Filialen des Discounters erhältlich sein.

Mehr Artikel laden

Seite 464 von 601