News

News

Foto: Konsum Dresden

Konsum Dresden: Kaum mehr Umsatz, deutlicher Überschuss

2021 hat der Konsum Dresden den Rekordumsatz von 2020 leicht getoppt, den Jahresüberschuss aber sehr deutlich gesteigert. Die Investitionen liegen über denen des Vorjahres.

Foto: Georg Lukas

Edeka Wilger: Ein Ort zum Wohlfühlen

Edeka Wilger steht mit seinem Presseregal für Heimatverbundenheit und hat damit unsere Jury vollends überzeugt. Der Sieger in der Kategorie Supermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" hat mit einer Fotoaktion Kunden aktiv an der Gestaltung des Regals teilhaben lassen.

Foto: Georg Lukas

Frische Center Gerdes: Modern, elegant, ein Gewinner

Modern, elegant, ein Platz zum Schmökern: Das Presseregal im Frische Center Gerdes besticht durch seine Optik. Mit gestalterischem Geschick hat der Markt den Sieg in der Kategorie Verbrauchermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" für sich entschieden.

Foto: Christiane Eisler / transit

Globus Zeitz überzeugt mit einer durchdachten Presselandschaft

Das SB-Warenhaus Globus in Zeitz platziert die Presseabteilung prominent in der Mitte des Marktes. Mit ihrer durchdachten Struktur hat sie in der Kategorie SB-Warenhaus klein unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" gewonnen. Dazu hat auch das Engagement der Mitarbeiter beigetragen.

Foto: Heiko Rhode

Rewe Heppenheim: Mit Ideenreichtum an die Spitze

Unser Gewinner in der Kategorie SB-Warenhaus groß ist ein alter Bekannter: Nach dem Preis für "Deutschlands bestes Presseregal" vor vier Jahren hat das Rewe Center Heppenheim den Sieg erneut für sich entschieden. Dabei haben kreative Ideen eine große Rolle gespielt.

Rohkaffee macht Melitta zu schaffen

Die Unternehmensgruppe Melitta blickt auf ein durchwachsenes Geschäftsjahr 2014 zurück. Der Umsatz stieg um zwei Prozent auf 1,3 Milliarden Euro (2013: 1,2 Milliarden Euro). Der drastische Preisanstieg bei Rohkaffee prägte den Jahresbeginn.

Ralf Klein neuer Geschäftsführer von Convotherm

Ralf Klein wird neuer Geschäftsführer und Vice President Product von Convotherm Elektrogeräte. Er folgt auf Martin Behle, der die Firma Ende August verlässt. Behle wechselt zur Metro AG. Klein war bereits als Director Quality & Operational Excellence für die EMEA-Region (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) verantwortlich.

Tarifabschluss in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg haben sich Handelsverband und Gewerkschaften im Rahmen der Tarifverhandlungen auf eine Lohnerhöhung geeinigt. Das Resultat könnte Maßstab für weitere Tarifgebiete sein.

Wella geht an Coty

Procter & Gamble verkauft die Haarpflegemarke Wella an den Kosmetik-Konzern Coty.

Tengelmann: Kaiser’s belastet Unternehmensgruppe

Als insgesamt zufriedenstellend bezeichnet Karl-Erivan W. Haub, Geschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Tengelmann das abgelaufene Geschäftsjahr. Kaiser’s Tengelmann belaste die Gruppe aber erneut erheblich.

Nivea: Neue Runde im Farb-Rechtsstreit

Der Bundesgerichtshof hat heute ein Urteil des Bundespatentgerichts aus dem Jahr 2013 aufgehoben. Die von Unilever beantragte Löschung der blauen Farbmarke von Nivea aus dem Markenregister soll erneut vor dem Bundespatentamt verhandelt werden.

Frühere dm-Geschäftsführerin wechselt zu Globus

Petra Schäfer tritt zum 1. Oktober ihre Aufgabe als Geschäftsführerin für die Bereiche Marketing und Multichannel bei der Globus SB-Warenhaus Holding an. Die Managerin hatte nach internen Querelen vor drei Monaten ihren Stuhl in der Karlsruher dm-Zentrale geräumt.

Lidl: Deutschland-Chef Matthias Raimund geht

Der bisherige Vorsitzende der Geschäftsleitung von Lidl Deutschland, Matthias Raimund (48), hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch hin verlassen. Das bestätigte Lidl gegenüber der RUNDSCHAU. Zu den Gründen ist nichts bekannt.

Real: Verhandlungen über Haustarifvertrag vorerst gescheitert

Die erste Runde der Gespräche zu einem Haustarifvertrag für Real-SB-Warenhaus mit der Gewerkschaft Ver.di ist am Freitag in Düsseldorf ergebnislos verlaufen.