News

News

Foto: Borkumfoto/ Reinhold Grigoleit

Selbständige Händler: Markant Markt auf Borkum

30 Kilometer vom Festland entfernt liegt die größte Ostfriesische Insel Borkum. Auf der beliebten Urlauberinsel betreibt Detlef Perner seinen Markant Markt und hat hierfür sein ganz eigenes Erfolgsrezept gefunden.

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Deutscher Teemarkt mit leichtem Wachstum

Die deutschen Verbraucher haben im vergangenen Jahr 18.960 Tonnen Tee konsumiert, wie der Deutsche Teeverband mitteilt. Das ist eine Steigerung um 2,5 Prozent zum Vorjahr, davon 76,5 Prozent Schwarzer Tee und 23,5 Prozent Grüner Tee. Das entspricht einem Pro-Kopf-Verbrauch von etwa 27 Litern.

Bio-Branche bleibt weiter auf Wachstumskurs

Die Biobranche konnte 2012 ihren Platz in der deutschen Land- und Ernährungswirtschaft im Jahr 2012 weiter festigen. Das teilt das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) mit.

Rewe für familienbewusste Personalpolitik ausgezeichnet

Für ihre strategische und familienbewusste Personalpolitik ist die Kölner Rewe Group-Zentrale mit dem Zertifikat zum „audit berufundfamilie“ ausgezeichnet worden.

Verändertes Konsumverhalten wirkt auf die Handelsstruktur

Der lang anhaltende Wachstumstrend der Lebensmittel-Discounter scheint gebrochen, der Markt für Lidl, Aldi und Co. in Deutschland ist gesättigt. Erstmals hat die Anzahl der Discounter im letzten Jahr etwas abgenommen. Supermärkte hingegen konnten zulegen. Das teilt das EHI Retail Institute mit.

Lekkerland-Geschäftsführer wechselt zu Bünting

Stefan Punke (Foto), Geschäftsführer von Lekkerland Deutschland, verlässt das Unternehmen zum 31. August und wechselt zu Bünting. Sein Nachfolger wird Frank Fleck, der bislang auf Konzernebene für Corporate Strategy und Business Development sowie für die Bereiche Foodservice und Corporate Marketing verantwortlich war.

Danone Waters: Ortner übernimmt Geschäftsführung

Corinna Ortner (Foto) wird mit Wirkung zum 1. September neue Geschäftsführerin bei Danone Waters Deutschland. Sie folgt auf Tom Albold, der ab 1. Oktober neuer Geschäftsführer bei Mars Petcare Deutschland wird.

Petra Schumann

Wege aus dem Haifischbecken

71 Filialen, 107,5 Millionen Euro – damit kann man in Deutschlands Handelslandschaft gut leben. Konsum Leipzig beweist es. Petra Schumann, Vorstandssprecherin der Konsumgenossenschaft und ihr Verkaufsleiter Marcel Bork zu Aktionspreisen, Werten und Online-Erfahrungen.

Store Check, Konsum, Konsum Leipzig, Rundschau, Medialog

Satte Spanne statt WKZ

Gemäß diesem Grundsatz hat Konsum-Leipzig-Vertriebsleiter Marcel Bork im vergangenen Jahr eine Konsum-Filiale gegenüber der Universität in Leipzig eingerichtet. Das Konzept.

Apfelwein wächst zweistellig

Positive Bilanz: Der Inlandsabsatz an Apfelwein, Fruchtwein und Getränken auf Apfel- bzw. Fruchtweinbasis stieg 2012 im Vergleich zum Vorjahr um 10,1 Prozent auf 96,7 Millionen Liter. Der Branchenumsatz konnte im selben Zeitraum um 10,3 Prozent auf 117 Millionen Euro zulegen, so der Verband der deutschen Fruchtwein- und Fruchtschaumwein-Industrie (VdFw).