News

News

Foto: Konsum Dresden

Konsum Dresden: Kaum mehr Umsatz, deutlicher Überschuss

2021 hat der Konsum Dresden den Rekordumsatz von 2020 leicht getoppt, den Jahresüberschuss aber sehr deutlich gesteigert. Die Investitionen liegen über denen des Vorjahres.

Foto: Georg Lukas

Edeka Wilger: Ein Ort zum Wohlfühlen

Edeka Wilger steht mit seinem Presseregal für Heimatverbundenheit und hat damit unsere Jury vollends überzeugt. Der Sieger in der Kategorie Supermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" hat mit einer Fotoaktion Kunden aktiv an der Gestaltung des Regals teilhaben lassen.

Foto: Georg Lukas

Frische Center Gerdes: Modern, elegant, ein Gewinner

Modern, elegant, ein Platz zum Schmökern: Das Presseregal im Frische Center Gerdes besticht durch seine Optik. Mit gestalterischem Geschick hat der Markt den Sieg in der Kategorie Verbrauchermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" für sich entschieden.

Foto: Christiane Eisler / transit

Globus Zeitz überzeugt mit einer durchdachten Presselandschaft

Das SB-Warenhaus Globus in Zeitz platziert die Presseabteilung prominent in der Mitte des Marktes. Mit ihrer durchdachten Struktur hat sie in der Kategorie SB-Warenhaus klein unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" gewonnen. Dazu hat auch das Engagement der Mitarbeiter beigetragen.

Foto: Heiko Rhode

Rewe Heppenheim: Mit Ideenreichtum an die Spitze

Unser Gewinner in der Kategorie SB-Warenhaus groß ist ein alter Bekannter: Nach dem Preis für "Deutschlands bestes Presseregal" vor vier Jahren hat das Rewe Center Heppenheim den Sieg erneut für sich entschieden. Dabei haben kreative Ideen eine große Rolle gespielt.

Coca Cola beteiligt <br>sich an Kaffeeröster

Zehn Prozent übernimmt Coca Cola an dem Kaffeeunternehmen Green Mountain Coffee (GMCR). Den Einstieg lässt dich der Brausehersteller 1,25 Milliarden Dollar kosten.

Generationswechsel bei Schlumberger

Arno Leppert übernimmt bei Schlumberger ab März 2014 den Geschäftsbereich Einkauf. Er berichtet künftig an Rudolf Knickenberg (CEO).

Loacker profitiert <br>von starkem Export

Der Feingebäckhersteller Loacker hat seinen Gesamtumsatz im Geschäftsjahr 2013 um 6 Prozent gesteigert. Der Export legte doppelt so stark zu.

Edeka Minden-Hannover <br> steigert Umsatz

Die Edeka Minden-Hannover hat im Geschäftsjahr 2013 gut 2 Prozent mehr umgesetzt. Der Einzelhandelsumsatz lag mit einem Plus von 3,6 Prozent über der Gesamtmarktentwicklung im Lebensmitteleinzelhandel.

Niederlande ruft <br> tausende Tonnen Fleisch zurück

Die Niederländische Kontrollbehörde für Nahrungsmittel hat rund 28.000 Tonnen Fleisch zurückgerufen. Eine Großschlachterei muss ihre gesamte Produktion der letzten zwei Jahre vom Markt nehmen, weil sie möglicherweise mit Pferdefleisch vermischt wurde.

Omira und Neuburger <br> Milchwerke fusionieren

Die Gesellschafterversammlungen der Omira und der Neuburger Milchwerke haben jeweils einstimmig für eine Fusion der beiden Unternehmen gestimmt. Die Verträge sollen im Februar unterzeichnet werden.

Hassia Gruppe legt leicht zu

Im vergangenen Jahr konnte die Hassia Gruppe ihren Absatz um 1,3 Prozent steigern. Der Gesamtabsatz liegt nun bei 765 Millionen Litern.

Mestemacher <br>vermeldet Rekordumsatz

Der Brot- und Backwarenspezialist Mestemacher hat das Geschäftsjahr 2013 mit einem Umsatz von 135 Millionen Euro abgeschlossen – im Vergleich zum Vorjahr (128 Millionen Euro) ist das ein Plus von knapp 6 Prozent. 2014 will das Unternehmen diese Entwicklung halten.

Kauflandvorstand <br>übernimmt QS-Vorsitz

Seit Januar 2014 hat Rupert Schädler, Einkaufsvorstand der Kaufland Stiftung, den Vorsitz der Gesellschafterversammlung von QS Qualität und Sicherheit inne. Damit tritt er die Nachfolge von Markus Mosa, Vorstandsvorsitzender der Edeka, an, der nach drei Jahren sein Amt abgibt.