News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Foto: Unternehmen

Recruiting-Serie Teil 8: Weg zur Selbstständigkeit - Die Kraft der Kaufleute

Die Handelszentralen von Rewe und Edeka setzen oft und gerne auf selbstständige Kaufleute – meist aus den eigenen Reihen. Die RUNDSCHAU zeigt, wie sie auf dem Weg zur eigenen Filiale unterstützt werden.

"Mitteldeutschland" "markenstudie" "mdr" "imk" "bautz'newrFoto: Bautz'ner, MDR Werbung

Mitteldeutsche Markenstudie: Regionalität ist im Osten Trumpf

Mehr Zeit im Supermarkt, mehr Fokus auf Regionalität, weniger Einwegtüten: Die Konsumgewohnheiten im Osten gleichen sich zwar immer mehr denen im Westen an, es gibt aber noch Unterschiede. Das zeigt die Mitteldeutsche Markenstudie.

Foto: Unternehmen

Iglo rollt Nutri-Score in Belgien und den Niederlanden aus

Der Lebensmittelhersteller Iglo will mit dem Nutri-Score ein europäisches Zeichen für mehr Transparenz und bessere Orientierung für Verbraucher setzen. Nach der Einführung in Frankreich und Deutschland wird die Nährwertkennzeichnung nun auch auf den Produkten in Belgien und den Niederlanden zu finden sein.

Crew Republic Anheuser-Busch InBevFoto: Unternehmen

Crew Republic und AB InBev schließen Vertriebspartnerschaft

Crew Republic und Anheuser-Busch InBev (AB InBev) haben eine Zusammenarbeit vereinbart, in deren Rahmen AB InBev Deutschland ab Anfang September den nationalen Vertrieb des Crew Republic-Portfolios übernimmt. Im Zuge dessen beteiligt sich der weltgrößte Brauereikonzern auch minderheitlich an dem Münchner Craft-Bier-Brauer.

Real Concept Store Tante Emma StuttgartFoto: Unternehmen

Real eröffnet Concept Store in Stuttgart

In Stuttgart hat Real sein Einzelhandelskonzept „Emmas Enkel“ gestartet. Dabei handelt es sich um ein Geschäft mit der Atmosphäre eines „Tante Emma“-Ladens, in dem 365 Tage im Jahr, 24 Stunden pro Tag Produkte des täglichen Lebens und regionale Waren zur Verfügung gestellt werden. Bestellt und bezahlt wird vorab per App oder direkt im Markt.

Foto: Unternehmen

Bonduelle: Neuer Frische-Chef kommt von Savencia

Der französische Gemüsespezialist Bonduelle wird die Stelle des Geschäftsführers für den Bereich Frische für Deutschland neu besetzen. Den Posten wird ab September der Savencia-Chef Aymeric De la Fouchardière übernehmen.

Arla Molkereigenossenschaft Milchabnahmepreis Foto: Unternehmen

Arla Foods verzeichnet leichtes Wachstum

Die Molkereigenossenschaft Arla Foods hat ihren Konzernumsatz im ersten Halbjahr leicht gesteigert. Dabei konnte sie den höchsten Milchabnahmepreis seit drei Jahren erzielen. Das Transformations- und Kosteneinsparungsprogramm Calcium übertraf in allen Geschäftsbereichen die Erwartungen.

Aldi Suisse Nutri-ScoreFoto: Unternehmen

Aldi Suisse führt 2020 testweise den Nutri-Score ein

Aldi Suisse gab heute bekannt, im Verlaufe des nächsten Jahres testweise die Nährwertkennzeichnung Nutri-Score einzuführen. Die Deklaration des Nutri-Score ist vorerst auf Produkten der beiden Eigenmarken Good Choice und Fresh Cut vorgesehen. Nach Abschluss der Testphase ist eine Ausweitung auf weitere Warengruppen möglich.

Forsa Einwegverpackungen Verpackungsmüll Foto: RaboDirect Deutschland

Studie: Männer greifen häufiger zu Einwegprodukten

Nach dem Ergebnis einer aktuellen Forsa-Umfrage nutzen 42 Prozent der Deutschen mindestens einmal im Monat Einwegverpackungen. Dabei wählen Männer die Einwegverpackung häufiger als Frauen.