News

News

Foto: BDSI

BDSI: Bastian Fassin als Vorsitzender wiedergewählt

Bassin Fassin bleibt Vorsitzender des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie, ebenso wurden die fünf Stellvertretenden Vorsitzenden wiedergewählt.

Foto: Heiko Rhode

Loacker-Chef Andreas Wilkening: „Es ist eine Liebesgeschichte“

Andreas Wilkening ist Überzeugungstäter: Der Loacker-Deutschland-Chef treibt die Platzierung der Südtiroler Waffel- und Patisseriespezialitäten voran – mit der Liebe zum Produkt, Strategie und familiärer Bodenhaftung.

Foto: Borco / Valentin Ammon

Borco verstärkt Marketingteam

Das Spirituosenunternehmen Borco hat mit Freerk Parnack und Senada Hamustafić sein Marketingteam verstärkt. Während Parnack zum Senior Trade Marketing Manager bestellt wurde, fungiert Hamustafić als Brand Managerin.

Foto: Pixabay

Süßwarenindustrie: Geschäftslage bleibt angespannt

Unternehmen der mittelständisch geprägten deutschen Süßwarenindustrie melden Umsatzrückgänge und Kostensteigerungen aufgrund der Pandemie. Eine Erholung der Lage wird erst ab 2022 erwartet.

Foto: Pixabay

VDM, Alnatura, Koelnmesse: Top-Personalien der Woche

Das Personalkarussell dreht sich in der FMCG- und Lebensmittelbranche weiter. Wir haben die wichtigsten Personalien der vergangenen sieben Tage für Sie in einer Meldung zusammengefasst.

Foto: Pixabay

Verbraucherstudie: In Zukunft werden Lebensmittel online gekauft

Alles, was Routine ist, wird bis 2025 online stattfinden. So das Fazit einer Studie von Ericsson. Demnach werden über ein Drittel der Konsumenten Lebensmittel hauptsächlich online bestellen. Weitere Ergebnisse:

Foto: Katjes Fassin

Katjes-Gründer Klaus Fassin verstorben

Klaus Fassin, Gründer von Katjes Fassin, ist im Alter von 89 Jahren verstorben. Unter seiner Leitung kamen zahlreiche Innovationen im Lakritz- und Fruchtgummibereich auf den Markt.

Foto: VdF

Studie: Fruchtsaftkonsum in Deutschland nimmt leicht ab

Laut VdF ist der Fruchtsaftkonsum in Deutschland 2020 leicht gesunken. Regionalität, Bio-Qualität und Mehrwegverpackung sind indes immer wichtigere Kaufkriterien bei den Verbrauchern.

Foto: NürnbergMesse

Biofach: Rückkehr zur Präsenzmesse

Alle Zeichen stehen auf Grün für den Re-Start von Präsenz-Messen: Die Biofach plant ihren Auftritt für Februar 2022 mit neuer Tagefolge und um digitale Tools ergänzt.

Mehr Artikel laden

Seite 10 von 459.