News

News

Caparros kehrt Karstadt den Rücken

Nach sieben Monaten ist es aus zwischen Alain Caparros (Foto) und Karstadt. Mit sofortiger Wirkung hat Caparros sein Mandat als Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats bei Karstadt niedergelegt.

Umsatzplus für Eckes-Granini Deutschland

Eckes-Granini Deutschland erzielte 2010 einen Umsatz von 327 Millionen Euro. Damit konnten sich die Nieder-Olmer im Vergleich zum Vorjahr um knapp vier Prozent verbessern. Auch der Absatz stieg mit 420 Millionen Litern um sechs Prozent an (2009: 295 Millionen Liter).

Capri-Sonne will breitere Zielgruppe ansprechen

Das Unternehmen bringt zum Mai die erste Capri-Sonne in Bio-Qualität auf den Markt. Die stille Bio-Schorle mit 60 Prozent Frucht und 40 Prozent Quellwasser wird im ausgewählten Lebensmittelhandel erhältlich sein.

Mosmann: Bestes Jahr bei Haushaltsprodukten

"Die Haushaltsprodukte haben sich 2010 so gut entwickelt wie noch nie", sagt Christoph Mosmann, Mitglied der Unternehmensleitung bei Freudenberg. Der Umsatz von Vileda und Co. stieg 2010 um acht Prozent auf 676,8 Millionen Euro. 2009 lag er noch bei 626,8 Millionen Euro.

Dr. Oetker setzt auf Innovation und Distribution

"Das Jahr 2010 war für uns ein Jahr der Investitionen in die Märkte und damit in die Distribution unserer Produkte - ein Vorhaben, das uns national wie auch international gut gelungen ist", erklärt Richard Oetker, Vorsitzender der Geschäftsführung, im Rahmen der Bilanz-Pressekonferenz von Dr. Oetker.

Rewe und Dohle verlängern Zusammenarbeit

Die Rewe Group und die Dohle-Handelsgruppe verlängern ihre Zusammenarbeit im Warengeschäft mit einem neuen Kooperationsvertrag. Schwerpunkte der strategischen Partnerschaft, die 2006 nach einem Wechsel der Siegburger Dohle-Handelsgruppe vom Einkaufskontor Markant zu den Kölnern begründet wurde, sind die Bereiche Einkauf und Logistik.

Consumer Medical Care will weiter wachsen

Das Unternehmen Consumer Medical Care (CMC) in Sontheim (Baden-Württemberg) hat sich zur Aufgabe gemacht, neue Wachstumsmärkte zu erschließen. Dies geschieht in Verantwortung von Michael Aupke (Foto), seit wenigen Wochen weiterer Geschäftsführer von CMC und zuständg für das Ressort Marketing und Sales.

dm goes green: Karlsruher verkaufen grünen Strom

Der Drogeriemarktfilialist dm hat das Geschäft mit Ökostrom für sich entdeckt. Seit Ende März bieten die Karlsruher in allen 1.200 Filialen in Deutschland zertifizierten Ökostrom an. Dm kooperiert dabei mit dem Hamburger Energieunternehmen Lichtblick.

Penny verstärkt seine Mannschaft

Der Discounter Penny strukturiert den Bereich "Category Management / Einkauf" um und gliedert diesen ab sofort in zwei Geschäftsleitungsebenen auf. Die Neuausrichtung zieht auch personelle Änderungen nach sich.

Mehr Artikel laden

Seite 438 von 445.