News

News

Rewe Group: Kölner pushen Temma

Die Rewe Group pusht ihr Biomarkt-Format Temma. Erst heute haben die Genossen ihren zweiten Temma-Markt in Köln eröffnet. Mit Düsseldorf betreibt die Rewe jetzt insgesamt drei Temma-Märkte. Der erste Temma-Standort in Köln habe sich bereits im ersten Jahr wirtschaftlich positiv entwickelt, heißt es.

Tiefkühlkost: Pizza stark im Aufwind

Tiefkühlkost steht beim deutschen Verbraucher immer mehr im Kurs. Dies gibt das Deutsche Tiefkühlinstitut (DTI) bekannt. Der Pro-Kopf-Verbrauch liege derzeit bei über 40 Kilogramm. Das sind 0,9 Kilogramm mehr als im Vorjahr. Zu diesem Ergebnis haben vor allem Tiefkühlpizza (+ 5,1 Prozent) sowie Tiefkühlbackwaren (+ 3,3 Prozent) beigetragen.

Penny: Teilnehmer für das Grips & Co-Finale stehen fest

Grips & Co-Startschuss: Die Ausbilder und Auszubildenden von Penny haben ihre beiden Grips & Co-Elitekandidaten für die Meldung zum Finale ermittelt. Peggy Kopplin und Kate Meyer dürfen sich über den Einzug in die Finalrunde am 10. Oktober in Köln freuen.

Caparros kehrt Karstadt den Rücken

Nach sieben Monaten ist es aus zwischen Alain Caparros (Foto) und Karstadt. Mit sofortiger Wirkung hat Caparros sein Mandat als Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats bei Karstadt niedergelegt.

Umsatzplus für Eckes-Granini Deutschland

Eckes-Granini Deutschland erzielte 2010 einen Umsatz von 327 Millionen Euro. Damit konnten sich die Nieder-Olmer im Vergleich zum Vorjahr um knapp vier Prozent verbessern. Auch der Absatz stieg mit 420 Millionen Litern um sechs Prozent an (2009: 295 Millionen Liter).

Capri-Sonne will breitere Zielgruppe ansprechen

Das Unternehmen bringt zum Mai die erste Capri-Sonne in Bio-Qualität auf den Markt. Die stille Bio-Schorle mit 60 Prozent Frucht und 40 Prozent Quellwasser wird im ausgewählten Lebensmittelhandel erhältlich sein.

Mosmann: Bestes Jahr bei Haushaltsprodukten

"Die Haushaltsprodukte haben sich 2010 so gut entwickelt wie noch nie", sagt Christoph Mosmann, Mitglied der Unternehmensleitung bei Freudenberg. Der Umsatz von Vileda und Co. stieg 2010 um acht Prozent auf 676,8 Millionen Euro. 2009 lag er noch bei 626,8 Millionen Euro.

Dr. Oetker setzt auf Innovation und Distribution

"Das Jahr 2010 war für uns ein Jahr der Investitionen in die Märkte und damit in die Distribution unserer Produkte - ein Vorhaben, das uns national wie auch international gut gelungen ist", erklärt Richard Oetker, Vorsitzender der Geschäftsführung, im Rahmen der Bilanz-Pressekonferenz von Dr. Oetker.

Rewe und Dohle verlängern Zusammenarbeit

Die Rewe Group und die Dohle-Handelsgruppe verlängern ihre Zusammenarbeit im Warengeschäft mit einem neuen Kooperationsvertrag. Schwerpunkte der strategischen Partnerschaft, die 2006 nach einem Wechsel der Siegburger Dohle-Handelsgruppe vom Einkaufskontor Markant zu den Kölnern begründet wurde, sind die Bereiche Einkauf und Logistik.

Mehr Artikel laden

Seite 444 von 451.